Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Humorvolles und Verborgenes

Humorvolles und Verborgenes Humorvolle oder rätselhafte Gedichte zum Schmunzeln oder Grübeln.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.12.2010, 18:52   #1
männlich Fridolin
 
Dabei seit: 04/2010
Beiträge: 1.021

Standard Lyrischer Appell an Frau Holle

Es ist ja jedes Jahr das Gleiche,
ich träum, dass es zur Weihnacht schneit,
dass sich Frau Holle mal erweiche,
denn Schnee aus ihrem Flockenreiche
verklärt für mich die Weihnachtszeit.

Wenn sanft die dicken Flocken fallen,
scheint mir die Welt wie kirchenstill.
Vielleicht, weil jetzt der Himmel allen,
mit einem Gruß aus heilgen Hallen
das Heil der Welt verkünden will.

Doch nun ist richtig Schnee gefallen,
das Chaos auch entsprechend groß.
Wenn Autos ineinander knallen,
dann klingt das nicht nach heilgen Hallen,
da ist vielmehr der Teufel los.

Frau Holle möge mir verzeihen,
ich bin auf Schnee ja schon erpicht.
Es kann und darf, ja soll auch schneien,
von mir aus überall im Freien,
jedoch auf Straßen besser nicht.

Wovor mir besonders graut:
Dass es zur Weihnacht wieder taut.

Frohe Weihnachten
wünscht Fridolin
Fridolin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2010, 20:55   #2
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Halli Hallo, Fridolin -

das nenne ich die Wahrheit charmant in Verse verpackt.
- Wenn schon Schnee, dann bitter nur dort, wo er mir nicht den Weg versperrt! -
Gefällt mir ungemein!

Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2010, 07:49   #3
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.463

Den Nagel auf den Kopf getroffen, Fridolin! Genauso ist es.

Flott gedichtet, gut zu lesen.

Gruß
Ilka-M.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2010, 17:51   #4
männlich Fridolin
 
Dabei seit: 04/2010
Beiträge: 1.021

Hallo Ilka und Thing,

schön, dass ich euch habe im Forum. Habt Dank für eure mich freuenden Worte.

Liebe Grüße
Fridolin
Fridolin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2010, 21:18   #5
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.463

Du hast uns gar nicht. Wir machen das freiwillig - und ehrlich!
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2010, 21:20   #6
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Aber es freut mich, daß Du mich magst, bzw. meine Kommentare.
Das ist ja hier nicht so häufig....

Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2010, 22:20   #7
männlich Fridolin
 
Dabei seit: 04/2010
Beiträge: 1.021

Zitat:
Zitat von Ilka-Maria Beitrag anzeigen
Du hast uns gar nicht. Wir machen das freiwillig - und ehrlich!

Liebe Ilka-Maria,

als ich grade beim Nachtessen saß, habe ich gedacht, was hast du da für einen Mist geschrieben. Natürlich habe ich euch nicht. Aber ich freue mich, dass es euch gibt und ihr mich mit euren Kommentaren beehrt. Ich habe mich schon des öfteren gefragt, ob wir das nicht auch über PN machen könnten, da wir ja ohnehin unter uns kommentieren. Allerdings wurde mir auch schon gesagt, dass ich selbst mehr kommentieren müsse, wenn ich Kommentare auf meine Beiträge erwarte. Für mich ist das sehr schwierig, da ich wegen meiner Behinderung meine rechte Hand fast nicht gebrauchen kann und mir meinen Text entweder schreiben lasse (wie diesen) oder mühselig mit der linken Hand tippe. Meine Lyrikbeiträge kann ich überwiegend aus meiner Sammlung auf dem PC (von meiner Tochter getippt) hier hereinkopieren.

Liebe Grüße
Fridolin
Fridolin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2010, 22:57   #8
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Halli Hallo, Fridolin!

Das tut mir persönlich leid, daß Du im wahrsten Sinne des Wortes gehandicapt bist.
Laß Dir versichern, daß dadurch Kürzestkommentare voll akzeptiert werden - oder auch mal keine!
Alles Gute!


Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Lyrischer Appell an Frau Holle

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die dicke Frau Holle Kamil Humorvolles und Verborgenes 1 29.07.2016 13:56
Lyrischer Alptraum lyrwir Sonstiges Gedichte und Experimentelles 4 13.01.2008 23:28
Ein Appell an alle Deutschlehrer riekeDS Sonstiges Gedichte und Experimentelles 4 23.12.2007 23:34
Lyrischer Wahnsinn Benno Gefühlte Momente und Emotionen 5 28.02.2006 20:09
Lyrischer Mindestlohn (Importware) Ra-Jah Sonstiges Gedichte und Experimentelles 0 17.02.2006 13:31


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.