Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Sonstiges Gedichte und Experimentelles

Sonstiges Gedichte und Experimentelles Diverse Gedichte mit unklarem Thema sowie Experimentelles.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 11.10.2018, 12:17   #1
weiblich Schnulle Köhn
 
Dabei seit: 05/2017
Ort: am Ende der Welt
Alter: 57
Beiträge: 768

Standard Tierisches Alphabet

Der Albatros fliegt über's Meer.
Der Affe ähnelt Menschen sehr.

Der Biber große Bäume fällt.
Der Bär kauft Honig ohne Geld.

Der Cockerspaniel ist ein Hund.
Das Chamäleon färbt sich bunt.

Der Dachs bewohnet einen Bau.
Der Dackel weiß das ganz genau.

Der Esel ist ein Lastentier.
Der Elefant taugt auch dafür.

Der Fuchs schleicht listig durch den Wald.
Dem Fisch wird's nie im Wasser kalt.

Die Gans ist leider etwas dumm.
Das Gnu fällt vor dem Löwen um.

Der Hofhund auf dem Hofe bellt.
Der Hamster hamstert auf dem Feld.

Der Igel ist ein Stacheltier.
Da kann der Iltis nichts dafür.

Der Jaguar sehr schnelle rennt.
Im Mai der Junikäfer pennt.

Das Krokodil den Fluss durchkreuzt.
Die Katze In die Stube keuzt.

Der Löwe nach der Beute jagt.
Das Lama sich mit Lasten plagt.

Die Maus erschrecket manchmal Damen.
Der Maulwurf muss im Finstern kramen.

Das Nilpferd tauget nicht zum Reiten.
Das Nashorn hat verschied'ne Breiten.

Der Ochse ohne Nachwuchs bleibt.
Der Oktopus mit Tinte schreibt.

Der Papagei kreischt in der Ferne.
Der Pudel pisst an die Laterne.

Der Quakfrosch quakt im Teiche laut.
Die Qualle ohne Zähne kaut.

Das Rentier rennt die Hütte ein.
Die Ratte rattert ungemein.

Der Specht mit Gier den Wurm verputzt.
Das Stinktier kein Parfüm benutzt.

Der Tapir ist ein Pflanzenfresser.
Der Tiger braucht zur Jagd kein Messer.

Der Uhu geht bei Tag zu Bett.
Die Unke unkt gern im Duett.

Der Vogel fällt nicht von der Stange.
Die Viper macht dem Menschen bange.

Die Wespe stirbt nicht, wenn sie sticht.
Der Wal hat kein elektrisch Licht.

Mit X fand ich kein Tier zuletzt,
so bleibt die Stelle unbesetzt.

Das Yak hat dickes langes Fell,
darum rennt es nicht so schnell.

Das Zebra geht im Streifenlook.
Die Ziege meckert mit dem Bock.
Schnulle Köhn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 20:31   #2
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 36
Beiträge: 3.837

Tierisch gut!

Am besten gefallen mir Katze und der pennende Maikäfer.
Heißt es Unkel, oder doch ehr Unke?

Schön, dein Streichelzoo. Ganz toll zusammengetragen, macht richtig Spass, das laut zu lesen.
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 21:01   #3
männlich Heinz
 
Benutzerbild von Heinz
 
Dabei seit: 10/2006
Ort: Hilden, NRW
Beiträge: 4.303

Xanthippenmöpse brauchen flinke Zungen,
schon ist der Cunnilingus flott gelungen.

Lieber Schnulle Köhn,
ich hoffe, ich konnte Dir mit den berühmten Schoßhunden, die nach ihrer Besitzerin genannt wurden, weiterhelfen.
Du musst mir nun verraten, was ein "Camelion" ist. Meinst Du etwa den Erdlöwen, dem die Griechen den unaussprechlichen Namen Chamäleon gegeben haben?

Ich glaube, Deine Verse können sehr hilfreich und lustig sein, wenn Kinder das Alphabet lernen sollen.

Liebe Grüße,
Heinz
Heinz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 01:14   #4
weiblich Schnulle Köhn
 
Dabei seit: 05/2017
Ort: am Ende der Welt
Alter: 57
Beiträge: 768

Liebe Unar, lieber Heinz,

ich freu mich sehr, dass euch das Stück gefällt.
Ich hab's wieder zu eilig gehabt beim Abtippen

Natürlich handelt es sich um eine Unke
und um ein Chamäleon !!

Danke Heinz für den Tipp mit den X... möpsen

und Unar, die Stelle mit der Katze gefällt mir auch und sie ist wieder aus dem vollen Leben gegriffen. An dem Pudel hatte ich aber auch meinen Spaß.

Danke euch beiden für's aufmerksame Lesen und die netten Kommentare.

LG Schnulle
Schnulle Köhn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2018, 23:06   #5
weiblich Letreo71
 
Benutzerbild von Letreo71
 
Dabei seit: 01/2014
Ort: Niedersachsen
Alter: 47
Beiträge: 3.887

Sehr schön in Szene gesetz, dein "Tierisches Alphabet", liebe Schnulle.

Schmunzelgrüße

von Letreo
Letreo71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 15:06   #6
weiblich Schnulle Köhn
 
Dabei seit: 05/2017
Ort: am Ende der Welt
Alter: 57
Beiträge: 768

Danke liebe Letreo, dein Schmunzeln erfreut mich.
sonnige Sonntagsgrüße
Schnulle
Schnulle Köhn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Tierisches Alphabet

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tierisches (Für Kinder) Letreo71 Lebensalltag, Natur und Universum 10 05.09.2016 14:07
tierisches coming out Wolf65 Humorvolles und Verborgenes 0 15.09.2015 10:53
Tierisches AndereDimension Humorvolles und Verborgenes 0 22.11.2014 08:52
Tierisches Orakel Humorvolles und Verborgenes 0 14.09.2013 23:34
Tierisches Ex Carina M. Humorvolles und Verborgenes 3 21.05.2013 13:34


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.