Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 01.04.2011, 23:31   #1
weiblich Isabel Seifried
 
Benutzerbild von Isabel Seifried
 
Dabei seit: 03/2011
Ort: Deutschland
Beiträge: 597

Standard Liebe Liebe

Liebe, Liebe, wie mein Ich,
die mich des Nachts umwandelt,
die ihrer Sehnsucht, inniglich
so herzlich mich verbandelt.

Die aller Zeiten Trauer misst
an ihren Dämmerstunden,
die einzigartig, endlich ist,
und ewig tief verbunden.

Die meiner Seele Zweifel nährt
und spricht mir ins Gewissen.
Die ewig ist, und ewig währt,
sie läßt sich ewig küssen.
Isabel Seifried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 00:03   #2
männlich Kanone
 
Benutzerbild von Kanone
 
Dabei seit: 09/2010
Alter: 32
Beiträge: 142

Hey Isabel,

serh schönes Gedicht, finde die Form und das Metrum gelungen, es entsteht ein guter Lesefluß. Auch den unreinen Reim mit "Gewissen" und "küssen" kann ich verzeihen.

Sehr gelungen!

Gruß

Kanone
Kanone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 17:21   #3
weiblich Isabel Seifried
 
Benutzerbild von Isabel Seifried
 
Dabei seit: 03/2011
Ort: Deutschland
Beiträge: 597

Standard Hallo Kanone

Vielen Dank für die positive Kritik.

Lg
Isabel
Isabel Seifried ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Liebe Liebe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ich liebe dich nicht, ich liebe dich...ich liebe dich! Luca DiCantina Sonstiges und Experimentelles 0 18.08.2010 16:06
denn wenn ich je Liebe, Liebe ich dich Sean NorthOzean Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 07.03.2008 12:49
Liebe Nathiel Düstere Welten und Abgründiges 1 11.06.2007 16:10
Liebe geben und Liebe schenken! Sonnenschein Liebe, Romantik und Leidenschaft 1 21.04.2005 18:56


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.