Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Zeitgeschehen und Gesellschaft

Zeitgeschehen und Gesellschaft Gedichte über aktuelle Ereignisse und über die Menschen dieser Welt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.09.2019, 12:35   #1
weiblich Sternkind
 
Dabei seit: 01/2018
Beiträge: 21

Standard Vereint

Sie gehen durch die Straßen
wie Geister einer fernen Welt
Sie reizen unsere Augen
doch ihr Blick ist nicht frei
Sie schauen durch ein
Netz aus Lügen

Ihr Anblick schmerzt uns
tief ins Mark und
Ängste werden wach
nach Unfreiheit und Sklaverei,
der wir vor langer Zeit entronnen
Doch ist auch unser Kampf
noch nicht vorbei

Sie gehen durch die Straßen unbemerkt
Sie haben kein Gesicht
und ihre Stimmen schweigen
Sie sind verdammt zu Ohnmacht
und Gehorsam
Sie schwächen unseren Kampf

Doch wecken sie auch Zorn
und neuen Mut
Wir haben zu verlieren
soviel mehr
Gewinnen tun wir nur vereint
Sternkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2019, 16:17   #2
männlich The dark Poet
 
Benutzerbild von The dark Poet
 
Dabei seit: 03/2019
Ort: Hinter den 7 Bergen
Beiträge: 42

Standard Liebes Sternenkind

Einfach nur Wow! Dein Gedicht hat mich tief gerührt. Es lässt sich nicht nur wunderschön lesen, es trifft auch die Probleme unserer Zeit sehr genau. Trotzdem - ich hab auch dein Profil gelesen - lass dir sagen, aus meiner Lebenserfahrung heraus, das Licht wird immer die Dunkelheit besiegen und das sag' ich dir als Seelenverwandter, denn auch ich schreibe meistens aus der Dunkelheit heraus. Danke nochmals für die schönen Minuten, die Zeit beim Durchlesen deines Werkes.

The dark Poet
The dark Poet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2019, 23:52   #3
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 11.251

hallo liebes sternkind -

du bist einfach genial wie unser noch genialerer TDP angemerkt hat. von dir kann man den umweg zur deutschen sprache lernen. der text gehört zu mienen vaforieten.

vlg
r
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2019, 10:45   #4
männlich The dark Poet
 
Benutzerbild von The dark Poet
 
Dabei seit: 03/2019
Ort: Hinter den 7 Bergen
Beiträge: 42

Standard Hallo Ralfchen

... dass wir beide mal einer Meinung sind - dieser Text von dir kommt zu meinen Favoriten.

Liebe Grüße

DP

@Sternenkind
Ich habe mir gestern Abend alle deine anderen Gedichte durchgelesen. Einfach nur schön. Mach bitte weiter so.

Liebe Grüße

ein Fan
The dark Poet ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Vereint

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vereint Berndus Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 26.02.2017 19:12
Vereint Ilka-Maria Liebe, Romantik und Leidenschaft 12 04.05.2016 11:40
Auf ewig vereint ChristianFetz Liebe, Romantik und Leidenschaft 1 31.03.2015 14:03
Endlich wieder vereint Finalscore Sonstiges und Experimentelles 5 22.05.2013 15:45
Geschichte: Vereint (das Wesen des Lebens) skopel Geschichten, Märchen und Legenden 3 01.12.2007 10:04


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.