Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Zeitgeschehen und Gesellschaft

Zeitgeschehen und Gesellschaft Gedichte über aktuelle Ereignisse und über die Menschen dieser Welt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 17.01.2019, 09:52   #1
männlich Oggy
 
Dabei seit: 10/2018
Beiträge: 32

Standard Monsters First

Das Ungeheuer von Loch Ness
tauchte (mal wieder) zur Unzeit
aus dem Nichts auf
und philosophierte
naßforsch
über die Frage
aller existenziellen Fragen:
der "Brexit"-Deal.

*

Windsors
oder Schulzens?
Mollenbeek
oder Soho?
Pommes frites
oder Porridge?

*

Die Antwort
kennt nicht mal der Wind.
Das brave Tier
entschied sich (mal wieder)
für den Untergang.


____________
These:
Beim Brexit handelt es sich in Wirklichkeit um eine zeitgemäße Form des legendären britischen Humors.
____________
EVT 6/2016
Oggy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2019, 11:26   #2
männlich ganter
 
Benutzerbild von ganter
 
Dabei seit: 04/2015
Beiträge: 1.813

Standard Gefangen

Nessie schwimmt so gerne mal raus aus schottischer Enge, den Rhein hinauf, ein leckeres Kölsch statt ewig nur Scotch – und nach dem Brexit, nur mit Reisepass, das Tier versteht die Briten nicht

-ganter-
ganter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2019, 09:18   #3
männlich Oggy
 
Dabei seit: 10/2018
Beiträge: 32

Ob Köln wirklich schöner ist als Schottland, vermag ich nicht zu beurteilen.
Aber so kommt sie wenigstens einmal aus ihrem Loch heraus...

LG,
Oggy
Oggy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Monsters First

Stichworte
brexit, großbrittanien, nessie

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Des Monsters Horror Kazam Düstere Welten und Abgründiges 3 29.10.2017 04:43


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.