Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Philosophisches und Nachdenkliches

Philosophisches und Nachdenkliches Philosophische Gedichte und solche, die zum Nachdenken anregen sollen.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 11.10.2012, 15:38   #1
männlich Timo
 
Benutzerbild von Timo
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Rathenow
Alter: 77
Beiträge: 109

Standard Farben

In Farben getunkt
erglühte der Horizont
weckte schlafende Alleen.
Im Licht des
hereinbrechenden Tages
verlor der Alltag
seine Bedeutung.

@ Timo - Brian
Timo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2012, 15:43   #2
weiblich Persephone
 
Benutzerbild von Persephone
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Na, in der Hölle natürlich.
Beiträge: 426

Eine schöne Morgenstimmung.

Gefällt mir gut.

LG

Persephone
Persephone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2012, 15:46   #3
männlich Timo
 
Benutzerbild von Timo
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Rathenow
Alter: 77
Beiträge: 109

freue mich, dass es dir gefällt. Vielen Dank!
Herzlichst
Timo
Timo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 17:17   #4
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.285

Also ist doch die große Geste noch nicht ausgestorben. Alltag und Farben spannen solcherart Alleen von einem Schicksal zum andern. Sehr sehr tief wahrgenommen.

LG RS
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 20:34   #5
weiblich Rebird
 
Benutzerbild von Rebird
 
Dabei seit: 05/2011
Ort: wonderland
Alter: 36
Beiträge: 1.461

Hallo Timo,

die Stimmung finde ich auch toll festgehalten, träumerisch
Man fragt sich natürlich worauf sich diese Stimmung wohl zurückführen läßt - ich vermute mal es wird die Dämmerung sein... Zuzutrauen wäre es ihr allemal

liebe Grüße
Rebird:>
Rebird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 20:53   #6
weiblich Ex-Suzette
abgemeldet
 
Dabei seit: 04/2010
Beiträge: 605

Hallo Timo,
mir gefallen deine freien Verse auch gut -
zaubern eine tolle Stimmung - lenken den Blickwinkel
weg vom Alltäglichen in die Farbe dieser Momente.

Lieben Gruß
Suzette
Ex-Suzette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 20:56   #7
weiblich marlenja
 
Dabei seit: 11/2010
Beiträge: 3.206

Zitat:
Zitat von Timo Beitrag anzeigen
Im Licht des
hereinbrechenden Tages
verlor der Alltag
seine Bedeutung.
Alle Tage
haben ihre Farben
ihre Bedeutung

Wahrgenommen
werden sie
zu Festtagen
marlenja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2012, 14:00   #8
männlich Timo
 
Benutzerbild von Timo
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Rathenow
Alter: 77
Beiträge: 109

Hallo Poesieger,
die Verbindung zu den einzelnen Schicksal sind un sere Farben der Freude die den anderen erreichen.
Herzlichst
Timo
Timo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2012, 14:02   #9
männlich Timo
 
Benutzerbild von Timo
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Rathenow
Alter: 77
Beiträge: 109

Liebe Rebird,
in der Dämmerung sieht man noch einmal die Farben die uns zum Träumen verleiten.

Liebe Grüße
Timo
Timo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2012, 14:03   #10
männlich Timo
 
Benutzerbild von Timo
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Rathenow
Alter: 77
Beiträge: 109

Liebe Zuzette,
das wollte ich auch erreichen, den Blickwinkel zu den wirklich wichtigen Dingen in unserem Leben richten. Freude mich zu deinem Kommenar, wie ich natürlich auch allen danke.
Liebe Grüße
Timo
Timo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2012, 14:05   #11
männlich Timo
 
Benutzerbild von Timo
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Rathenow
Alter: 77
Beiträge: 109

Liebe Marlenja,
Festtag kann ein jeder werden, wenn wir in den Farben die Schönheit der Natur richtig verstehen.
Liebe Grüße
Timo
Timo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Farben

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
In neunzehn Farben Ex-Erman Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 19.08.2012 13:40
Farben Veva Lebensalltag, Natur und Universum 0 22.08.2010 21:53
Farben Ryudo Gefühlte Momente und Emotionen 0 29.07.2010 21:17
Farben Agstc Zeitgeschehen und Gesellschaft 9 30.08.2009 09:37
Farben Fabian Sonstiges Gedichte und Experimentelles 1 10.10.2004 00:10


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.