Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 01.12.2010, 02:20   #1
männlich Azzy The Original
 
Benutzerbild von Azzy The Original
 
Dabei seit: 10/2008
Ort: Düsseldorf
Alter: 37
Beiträge: 203

Standard Müde

Wenn das Wachsein
Zu schwierig wird
Schlafe
Morgen
Ist
Auch
Noch
Ein Tag

Wenn die Augen
Nicht offen bleiben wollen
Schlafe
Morgen
Ist
Auch
Noch
Ein Tag

Wenn die Party
Dich Anstrengt
Schlafe
Später
Heute
Ist
Auch
Noch
Eine Nacht
Azzy The Original ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2010, 05:23   #2
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Halli Hallo, Azzy!

Ja!
Man soll die Feste feiern, wie sie fallen.
Oder man soll feste feiern, bis sie fallen.

In jungen Jahren kann man das durch Schlaf wieder ausgleichen.
Ich fand hier zwar keine Metrik, aber eine Allnachtsweisheit.

LG
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2010, 13:03   #3
männlich Azzy The Original
 
Benutzerbild von Azzy The Original
 
Dabei seit: 10/2008
Ort: Düsseldorf
Alter: 37
Beiträge: 203

Danke für den Kommentar, Thing

Ich habe bewusst kein festes Metrum.
Mir schwirrte diese Floskel mit "morgen" und "noch ein Tag" so sehr im Kopf herum, dass ich daraus irgendwas machen musste, es ging nicht anders.

Azzy
Azzy The Original ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Müde

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Müde Aichi Gefühlte Momente und Emotionen 3 09.07.2009 01:17
Müde Zeiten Jeanny Gefühlte Momente und Emotionen 6 28.06.2007 17:32
Müde Skidbladnir Lebensalltag, Natur und Universum 0 18.02.2007 01:15
Müde sein Berchner Gefühlte Momente und Emotionen 0 12.03.2006 18:00


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.