Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 02.04.2020, 09:45   #1
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.586

Standard Was mache ich hier? (200 Kilo Mett)

Halt, halt, halt!
Stopp! So geht das hier nicht mehr...

Sie können hier nicht
einfach so reinkommen
und direkt anfangen,
diesen Text zu lesen.

Diese Zeiten sind erstmal vorbei!

Bitte gehen Sie noch mal zurück,
waschen Sie sich mindestens 30 Sekunden lang die Hände
und tragen Sie sich in die angehangene Liste ein
- dann könnten Sie gerne wiederkommen.

Alles erledigt?
Gut, Sie dürfen...


----------------------------


"Warum gebe ich mir diesen Mist?",
frage ich mich,
während ich zweihundert Kilo Mett dabei zusehe,
wie sie vom Balkon eines baufälligen Hauses brüllen.

Eine Kartoffel verfault im Livestream
und ich bin live dabei.

Pappkartons packen sich selber aus
und ein manisch blickender Mann
isst seine Nudelsuppe,
während ich mich frage,
wer zur Hölle meine Suppe auslöffeln soll.

Alle Fenster sind bloß Spiegel,
die ich mit dem Mauszeiger
einzuschlagen versuche...

Ich sehe
eine gelangweilt aussehende Katze,
die selbst keine Ahnung zu haben scheint,
was sie hier verloren hat.

Ich klicke
Belanglosigkeiten aufeinander,
bis sie eine massive Mauer bilden,
hinter der ich meine Selbstachtung
nicht mehr sehen muss.

Ich frage
mich wieder und wieder,
warum ich mir diesen Mist gebe,
während ich den nächsten Clip anklicke.

"Was mache ich hier?"

Die Antwort darauf,
läuft mir lauwarm den Rücken runter
und verschwindet in meiner Poritze...
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2020, 17:39   #2
weiblich Ex-victim of the night
abgemeldet
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Mon Choisy
Beiträge: 4.223

Hallo klaatu,
sag mal, gibt es deiner Meinung nach Leute die mit so einem Text etwas anfangen können? Würde mich mal interessieren. Auch, ob du damit etwas anfangen kannst, und was. Vielleicht kannst du mich mal aufklären, das wäre nett.
Ex-victim of the night ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2020, 09:23   #3
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.586

Hallo victim of the night!

Natürlich kann man mit diesem Text einiges anfangen! Man kann ihn z.B. ausdrucken und als Zünder für einen Molotowcocktail benutzen. Auch als Schutzmaske gegen Corona-Viren soll er - unabhängigen Studien zufolge - besonders effektiv sein. Man könnte aus den vorhandenen Wörtern auch einfach einen neuen Text formen! Du siehst: Die Möglichkeiten sind - im Gegensatz zu deiner Fantasie - scheinbar grenzenlos.

LG
k

P.S. Im Text geht es mehr oder weniger um das exzessive Schauen sinnloser YouTube-Videos. Und ich habe keine Ahnung, inwieweit die Leute hier damit Erfahrung haben.
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2020, 15:25   #4
weiblich Ex-victim of the night
abgemeldet
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Mon Choisy
Beiträge: 4.223

Hallo klaatu,
vielen Dank für die ausfürlichen Erläuterungen zu deinem Text, das hat mir geholfen deine Intentionen und den Bezug deines Textes zu verstehen. Wenn auch das Anwendungsbeispiel mit dem Molotow Cocktail etwas unglücklich gewählt war. Druckerpapier hat einen sehr niedrigen Flammpunkt, mit Benzin getränkt würde es sofort zu Asche zerfallen bevor der Cocktail in eine Flugbahn geschickt werden könnte. Aber das nur am Rande.
Herzlichen Dank nochmal, du hast mir deinen Text näher gebracht.

Victim
Ex-victim of the night ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2020, 08:44   #5
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.586

Aber gerne doch. Nur zu gerne nutze ich jede sich mir bietende Chance, ausgiebig und selbstverliebt über meine Texte zu monologisieren.

LG
k
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Was mache ich hier? (200 Kilo Mett)

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was ich hier mache? klaatu Lebensalltag, Natur und Universum 8 19.10.2018 10:53
1 Meter, 40 Kilo und 2 Skinny-Jeans später JuliaP Sonstiges und Experimentelles 1 10.06.2013 16:53
Hier steh´ ich – und ihr holt mich hier nicht runter Tobl M. v. D. Philosophisches und Nachdenkliches 0 05.12.2012 19:33
Ich mache meinen Frieden Jeanny Gefühlte Momente und Emotionen 0 30.06.2008 12:02
90 Kilo Hackfleisch Surreal Düstere Welten und Abgründiges 0 06.01.2007 16:31


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.