Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Poetry Workshop > Theorie und Dichterlatein

Theorie und Dichterlatein Ratschläge und theoretisches Wissen rund um das Schreiben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.01.2019, 18:23   #34
männlich curd belesos
 
Benutzerbild von curd belesos
 
Dabei seit: 04/2013
Ort: Lübeck
Alter: 73
Beiträge: 1.120

Standard Mironglas

Zitat:
Zitat von Ralfchen Beitrag anzeigen
das einzige was man mit bachblüten machen sollte: sie in den bach leeren!
.....ach ja, das waren noch Zeiten, als wir nach dem köstlichen Tee uns am und im Bach entleeren konnten.

Die Blüten und die Gräser waren unserem Haupt ein weicher Pfühl und dann noch dies Gefühl von Freiheit und flower power

Wo sind sie hin die Jahre der bachblütenbehangenen Tänzer- und Sängerinnen meiner Jugend

gone with the time
curd belesos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2019, 23:57   #35
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 9.400

UdW ist noch in der vollen blüte der tage. eine junge frau.

man sagt das die völlig wirren neologs bei männern erst nach der MLC und bei frauen erst nach der MP auftauchen.
Ralfchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2019, 00:03   #36
männlich curd belesos
 
Benutzerbild von curd belesos
 
Dabei seit: 04/2013
Ort: Lübeck
Alter: 73
Beiträge: 1.120

Standard Bachblüten

Zitat:
Zitat von Ralfchen Beitrag anzeigen
die völlig wirren neologs bei männern erst nach der MLC ....... auftauchen.
.....dann werde ich sie suchen gehen, ich möchte die gleichen Chancen haben
LG
CB
curd belesos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2019, 12:03   #37
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 9.400

Standard Einladung zum bedichten...

Altverlangen
Anerkennungsnot
Angstgebinde
Bahngleislaute
Begegnungsfreuden
beweidet
Daddelkreis
Einfachgemüt
Erdenrettung
Erdnatur
Erfindermut
fernsehschrillem
Flachsgewand
Fremdgefühlen
Gemütsstein
Geräuschung
Globalkomplotts
Haaremeer
hinwachsen
hitzebelegt
Hungergeschäft
Jetztmensch
Lachgesicht
Leidung
Lösungsbedürfnisse
Mauergrau
Naturvernützer
Normaljahr
Plauderboot
Rückstandsfreiheit
Schneegefangen
Schönantlitz
Seinsgewinn
Sinnhalter
Sonnenwasser
sonnenwendig
Sternenschwan
Taubenmann
Teilhabe
vergrauen
vernützen
versühnen
Weggang
Wegstabilisieren
Weltentzücken
Windfreunde
Wortgewissen
Wunderfelder
Zeitgerinnung
Ralfchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2019, 22:57   #38
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 9.400

Standard 44 neue Neoschmarrnismen

44 neue Neoschmarrnismen

frage mich wie kann man soviel schmarrn erfinden?

1. Angenommensein
2. Bettgeviert
3. Beuteabsicht
4. Dauerrundung
5. Dauerschneemassen
6. Eigenmacht
7. Eisnatur
8. Eisrasen
9. Entenweiher
10. entzornen
11. Flugwaren
12. Frühkindliche
13. Frühlingstanz
14. Geisterräume Bleinächte
15. Generalverdacht
16. Lebensrahmen
17. Lebensreis
18. lenzgeführt
19. Machtpräsenz
20. mannsaffin
21. Menschheitsjahren
22. Mutkritik
23. Neuernte
24. Schmuddelwetter
25. Schmuggelmassen
26. Schnapsnützer
27. Schöpfungsauftrag
28. Seelenbestände
29. Sehnsuchtsplagen
30. Sittenrechtwucherwillig
31. Speichersinn
32. Spielkinder
33. Streuobstwiesenland
34. Teuerstempel
35. überdreister
36. Unratberge
37. Vorfrühlingslohn
38. Weltganzen
39. Wissensweitung
40. Wundermärchen
41. Wutgelüste
42. Zauberschein
43. Zettelung
44. Zukunftstaschen
Ralfchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2019, 06:24   #39
männlich Vers-Auen
 
Benutzerbild von Vers-Auen
 
Dabei seit: 12/2017
Ort: Jenseits von Eden
Beiträge: 955

Standard Neologismen Fundgrube

Hi Ralfchen,
die Beiträge vom gelben Hund, sind eine wahre Fundgrube
für Sinn, oder bedeutungslose Neologismen.

http://www.poetry.de/showthread.php?t=84996

LG
Vers-Auen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 16:52   #40
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 9.400

servus -

ja stimmt. und die muss ich mal sammeln. hab nur zu wenig zeit und der doktor ist ganz einfach derart lachkrampfend dass ich mich jeden nachmittag auf seine 2 neuen wordart-quabbeleine freue. aber mal ganz ehrlich: ich habe mich an die texte von GH irgendwie gewöhnt. die sind gar nicht übel und oft sehr lustig.
Ralfchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 17:01   #41
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 9.400

ok habs mal schnell mit seinem DAS MEHRLOBLAND gemacht:

der text besteht aus 208 wörtern und es sind 20 neologismen/okasionalismen - also rd 10% der wortzahl des textes vorhanden:

1. sprichwortrater
2. uraltneu
3. jungbekannte
4. mehrhaarbeatle
5. fernsehtiefe
6. honniberatungsgedidel
7. landesfidel
8. hüitel
9. allerfernste
10. ameisengottheitslaberei
11. kannibalenfreßschorf
12. altponies
13. mehrlobs
14. jungalte
15. bübelt
16. ahnenverwandte
17. goethefäuste
18. glücksradohr
19. allergeistigste
20. bekanntenpater
Ralfchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2019, 19:49   #42
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 9.400

Weiß jemand von euch was eine

HAUSBACKENE GRUFT ist

und wie man aus der herausgeholt werden kann? danke!
Ralfchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Sinn- oder bedeutungslose Neologismen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eure Neologismen bitte hier erläutern Ralfchen Theorie und Dichterlatein 31 30.12.2018 20:17
Ralfchens Neologismen und Okkasionalismen Ralfchen Theorie und Dichterlatein 17 26.05.2017 23:38
Sinn oder Zweck copiesofreality Philosophisches und Nachdenkliches 0 04.08.2016 06:43
Bedeutungslose Eiszeiten Antropodefectum Sonstiges Gedichte und Experimentelles 0 15.02.2016 19:11
Kein Sinn dem Sinn Charley M. Schwarz Sonstiges Gedichte und Experimentelles 1 29.12.2007 20:10


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.