Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 13.08.2019, 11:00   #1
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.201

Standard Mein Krieg

I.

Der Wecker klingelt,
doch ich glaube ihm nicht
und schlafe weiter.

Später stehe ich
mit zwei Millionen
chinesischen Regierungsangestellten
unter der Dusche
und lasse mich von ihnen
für meine schamlose Nacktheit verurteilen.

Der Propagandapapagei
auf meiner Schulter
legt mir ein Frühstücksei.

Der Kaffee duftet verdächtig.


II.

Meinem Fernseher
entsteigen seltsame Gestalten
und schmieren Graffiti
an die Zimmerwände.

Die Couchgarnitur führt
politische Diskussionen
mit dem Wohnzimmertisch.

Aus dem Volksempfänger
plärrt die Göttin Eris
mit mechanischer Stimme:
Das ist dein Krieg.
DAS IST DEIN KRIEG!


III.

Ein Chor aus Sockenpuppen
singt mich in den Schlaf
und mein Bett
lügt mir mal wieder vor,
dass alles in Ordnung sei.

"Du weißt es besser...",

zischen die Steckdosen,
während ich langsam eindöse,
um von Werbeclips zu träumen.

klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2019, 11:09   #2
weiblich AlteLyrikerin
 
Benutzerbild von AlteLyrikerin
 
Dabei seit: 11/2018
Ort: Burglengenfeld
Alter: 68
Beiträge: 1.155

Hallo klaatu,

wieder einmal penetrant beschreibende Szenen einer heutigen Existenz, die ich sehr treffend finde. Besonders gut gefiel mir
Zitat:
und mein Bett
lügt mir mal wieder vor,
dass alles in Ordnung sei.
Herzliche Grüße, AlteLyrikerin.
AlteLyrikerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2019, 12:04   #3
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.201

Hi AL!

Ja, man kann sich der Propaganda (jedweder Art) kaum entziehen. Der ganze Alltag ist davon durchzogen...

LG
k
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2019, 14:51   #4
männlich stephanius
 
Dabei seit: 06/2016
Ort: Sachsen
Beiträge: 348

Ja, auch das ist echt gut,
LG St.
stephanius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2019, 09:56   #5
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.201

Bei dir hat meine Propaganda also gefruchtet!

LG
k
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Mein Krieg

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das Lied vom Krieg (zu Tanz zwischen Frieden und Krieg) Haiti Jupiter Rollenspiele und Bühnenstücke 0 13.06.2017 00:04
Mein Krieg Sama Liebe, Romantik und Leidenschaft 3 19.03.2014 17:36
Mein Krieg MKBJ Düstere Welten und Abgründiges 22 07.10.2007 02:59
Mein Krieg whiplash Sonstiges Gedichte und Experimentelles 0 01.05.2007 17:23
Krieg Schatten Zeitgeschehen und Gesellschaft 0 09.11.2004 22:48


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.