Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Zeitgeschehen und Gesellschaft

Zeitgeschehen und Gesellschaft Gedichte über aktuelle Ereignisse und über die Menschen dieser Welt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 12.06.2019, 23:57   #1
männlich Romio59
 
Dabei seit: 06/2019
Beiträge: 1

Standard Der Aluhut

Geht`s dem System/Gutmensch mal nicht gut,
dann ruft er nach dem Aluhut.
Der ist als Synonym bekannt,
weltweit in jedem aufgeklärten Land.

Man sagt, wer Böses hat entdeckt,
sich unter einem Aluhut versteckt,
um sich und seinen Geist zu schützen,
vor Dingen, die der Welt nicht nützen.

Man zwingt ihn schnellstens in die Knie,
ruft man "Verschwörungstheorie"!
Schnell in das rechte Eck gestellt,
und schon ist er im Staat verprellt.

Ruft man dazu noch Aluhut,
dann geht`s dem Gutmensch richtig gut.
Die Presse und die Talkshowrunde,
verteilt dann fleißig diese Kunde.

Verschwörung gibt es nicht auf Erden,
dass muss uns eingehämmert werden!!!
Es kann nicht sein, was nicht gesendet,
wer weiß, wo so was sonst noch endet.

So trollt der Gutmensch hier und dorten,
es gibt von ihm verschiedne Sorten.
In* Facebookgruppen und auch Foren,
wurde er einst wohl dumm geboren!

In Chemtrail- und Gesundheitsgruppen,
spuckt er den Menschen in die Suppen.
Sät Zwietracht, ärgert, denunziert,
bis mancher dort die Lust verliert.

Der Troll von selber nicht mehr ruht,
bringt oftmals gleich den Aluhut.
Gibt im Profil nichts von sich preis,
tut so, als ob er Alles weiß.

Weil manche es so haben wollten,
ließ man den Aluhut vergolden.
Erfand ganz schnell eine Trophäen,
um Wahrheitssucher stolz zu schmähen.

Am Ende siegt die Wahrheit doch,
kommt bald aus jedem kleinen Loch.
Die Sonne wird`s ans Licht schon bringen,
dem Gutmensch dann die Ohren klingen.

D`rum Gutmensch überleg dir gut,
wem du verleihst den Aluhut.
Am Ende nämlich, würd` ich meinen,
wärest Du froh, Du hättest einen!!!* 🙋
Romio59 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2019, 03:14   #2
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.563

hallo und willkommen -

ein netter, teils humorvoller text, der über strecken wirklich den nagel trifft. winzige holperer und in ST9 die trophäen für den reim ist ein wenig schwach. aber ungeachtet dessen als jemand der längere texte eher nicht liest war ich angenehm überrascht.

guten morgen und
vlg
r
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2019, 10:26   #3
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.201

Hallo Romio59!

Soweit ich das beurteilen kann, ist das gut gereimt. Aber der Inhalt... da frage ich mich wirklich wie ernst der gemeint ist. Da wird sich über den Stempel "Aluhut" beschwert und gleichzeitig taucht fünfmal das Wort "Gutmensch" auf... Und die trollen auch noch in Chemtrail- und Gesundheitsforen (Impfgegner?) herum und spucken den armen "Aluhut-Trägern" in die Suppen? Das ist witzig, aber hoffentlich nicht ernst gemeint... Allerdings beschäftige ich mich seit über zwanzig Jahren mit Verschwörungstheorien und Verschwörungstheoretikern und vermute daher, dass es nicht nur ernst gemeint ist, sondern bierernst.

Was die letzten Träger des Goldenen Aluhutes angeht, so sehe ich die sicher nicht als "Wahrheitssucher"... Die BILD-Zeitung als Wahrheitssucher!? Ernsthaft?

LG
k
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Der Aluhut

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.