Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Literatur und sonstige Themen > Sonstiges und Small Talk

Sonstiges und Small Talk Sonstige Themen, Foren-Spiele und Small Talk.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 06.01.2017, 21:35   #199
männlich AndereDimension
 
Benutzerbild von AndereDimension
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 3.344

Vom Ruhrgebiet nach Düsseldorf ist es ja nicht weit - und von dort nimmt dich der Heinz dann bestimmt mit.
AndereDimension ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2017, 21:51   #200
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 56
Beiträge: 3.986

Zitat:
Zitat von Versard Beitrag anzeigen
Ich finde den Gedanken an sich ganz witzig, ist für mich aufgrund von Arbeit und Mangel an Führerschein außerhalb von NRW kaum machbar Außerdem seid ihr alle ne Ecke Älter als ich und macht dann sicherlich viel kulturelles zeug

Sollte es euch je ins Ruhrgebiet verschlagen sagt Bescheid
Was soll das denn heißen? (weil wir alle älter sind, machen wir "kulturelles Zeug").
DieSilbermöwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2017, 22:31   #201
männlich Heinz
 
Benutzerbild von Heinz
 
Dabei seit: 10/2006
Ort: Hilden, NRW
Beiträge: 5.122

Hallo Versard,
Gelsenkirchen ist für so gut wie nebenan, selbstverständlich hätte ich eine Mitfahrmöglichkeit für Dich.
Wir sind älter als Du? Wart mal ein paar Jahre, dann bist Du auch älter als andere. Ein "Programm" gibt es noch nicht - also könntest Du Dich da mit einbringen.
Gruß,
Heinz
Heinz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2017, 23:36   #202
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.623

Zitat:
Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
Ralfchen,
brauchst Du es nur bis Düsseldorf zu schaffen - von da aus nehm ich Dich dann mit.
Heinz
das klingt aufregend
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2017, 23:38   #203
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.623

Zitat:
Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
Ein "Programm" gibt es noch nicht - also könntest Du Dich da mit einbringen.
hm ja vll sowas wie saturday night live. ich trage meinen neuen trachtenoutfit dazu...


http://up.picr.de/27942700ll.png
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2017, 01:40   #204
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.247

Zwischen Trier und Angel. Kennt jemand sich mit der Fauna und Flora in Trier aus, am Rande bemerkt. Also ein Fluss zum Picknick mit Bier oder sowas.
Schade das Unar nicht will.
Hoffentlich wird Heinz nicht vom Eisenbeißer verfolgt.
Ich melde mich hier von der Raustation Iss.... wir haben sie gekapert.
In meinem UFO Focus kann ich ja zb. auch jemand mitnehmen, wer mutig ist... der Tacho geht ab und zu auf 0 Wackelkontakt oder so. Und dann tanzt die Tachonadel und ab 140 fängt er an zu vibrieren. Schöne Massage.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2017, 14:45   #205
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.623

ich komme mit dir mit. liebe höllenfahrten.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2017, 17:14   #206
weiblich nachbarsgarten
 
Benutzerbild von nachbarsgarten
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: Tübingen
Alter: 32
Beiträge: 85

Watt plant ihr hier putzig rum?
Treffen... in Wien... wann, wie, wo... Das ist zwar sehr weit weg, nämlich jenseits von gut und böse!, aber ich täusche mal vorläufig Interesse vor. We will see.
nachbarsgarten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2017, 18:53   #207
männlich Heinz
 
Benutzerbild von Heinz
 
Dabei seit: 10/2006
Ort: Hilden, NRW
Beiträge: 5.122

Hallo Nachbargarten,
wenn ich es richtig sehe, planen wir so putzig rum, um uns in Trier zu treffen - zumindest ist das bisher die am meisten genannte Option. Dann dürfte es auch für Dich nicht allzu weit weg sein.
Gruß,
Heinz
Heinz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2017, 19:31   #208
weiblich nachbarsgarten
 
Benutzerbild von nachbarsgarten
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: Tübingen
Alter: 32
Beiträge: 85

Zitat:
Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
Hallo Nachbargarten,
wenn ich es richtig sehe, planen wir so putzig rum, um uns in Trier zu treffen - zumindest ist das bisher die am meisten genannte Option. Dann dürfte es auch für Dich nicht allzu weit weg sein.
Gruß,
Heinz
Ah, Trier. Da könnte sicher ein Zug hinfahren. Jetzt muss nur noch das Datum stimmen. (Leider ist mein Internet derzeit sehr schlecht. Also bitte nicht gleich morgen treffen!)
nachbarsgarten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2017, 19:46   #209
männlich AndereDimension
 
Benutzerbild von AndereDimension
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 3.344

Sicher. Tübingen-Trier, mit dem ICE ca. 4,5 Stunden, Preis 29 Euro einfache Strecke. Oder eben mit dem Schiff (Neckar/Rhein/Mosel)...deutlich teurer...aber auch viel romantischer.
AndereDimension ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 00:42   #210
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.623

na ja mit dem hartz4 budget von AD wird es nicht passen. niki und air-berlin fliegen um den selben preis nach wien und auf der landstrasse im 3. bezierk gibt es eines der süssesten hotel...das gartenhotel landstrasse. und wie ich sgte: die nettesten restaurants rundum...


http://www.adler-hotels-wien.at/hotel-gabriel/
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 10:42   #211
männlich El Machiko
 
Benutzerbild von El Machiko
 
Dabei seit: 11/2008
Ort: bye the Godfarther! The God? the God!..... Father!
Alter: 35
Beiträge: 966

hab allerdings bemerkt das die documenta nicht jedes jahr ist und je nachdem wie im sommer meine finanzlage ist würde ich mir die documenta womöglich dann doch eh ansehen wollen da ich augenblicklich auch mehr interessew an kunst habe und erst vor kurzem einige tolle bilder geladen habe von lumas.de wirklich tolle kunst.
El Machiko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 20:09   #212
männlich AndereDimension
 
Benutzerbild von AndereDimension
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 3.344

Kauf dir lieber eine Karte für die Documenta...denn aus dem Treffen, zumindest in dieser Konstellation, wird ohnehin nichts. Ilka-Maria halte ich für sehr verbindlich und zuverlässig...Dabschi und Silbermöwe traue ich auch zu...dass sie...wenn sie schon mal zusagen...auch kommen. Frankenstein ist zu verstrahlt...der findet da gar nicht hin...Gemini wird nicht zusagen...muss deshalb auch nicht absagen...und der Rest...ist ohnehin jeder Wort zuviel. Gibt also eine kleine Damenrunde. WETTEN?!
AndereDimension ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 22:37   #213
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.623

Zitat:
Zitat von AndereDimension Beitrag anzeigen
...und der Rest...ist ohnehin jeder Wort zuviel. Gibt also eine kleine Damenrunde. WETTEN?!
na du bist ein grammatischer nudler. aber über andere mit falschem quargel herziehen. ich bin dabei wenn alle nach wien kommen, zahle sogar die flugtickets für 10 leute bei FLY NIKI, wenn es so geucht wird dass der preis 35 und nicht 350/ticket ist. aber an dir bin ich - kann nicht für die anderen sprechen - 0,00 interessiert, womit du für wien ausgeladen bist.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 23:22   #214
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 21.759

Zitat:
Zitat von AndereDimension Beitrag anzeigen
Ilka-Maria halte ich für sehr verbindlich und zuverlässig...
Damit liegst du richtig.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 23:48   #215
weiblich Ex-Dabschi
abgemeldet
 
Dabei seit: 05/2014
Beiträge: 2.377

Zitat:
Zitat von AndereDimension Beitrag anzeigen
Kauf dir lieber eine Karte für die Documenta...denn aus dem Treffen, zumindest in dieser Konstellation, wird ohnehin nichts. Ilka-Maria halte ich für sehr verbindlich und zuverlässig...Dabschi und Silbermöwe traue ich auch zu...dass sie...wenn sie schon mal zusagen...auch kommen. Frankenstein ist zu verstrahlt...der findet da gar nicht hin...Gemini wird nicht zusagen...muss deshalb auch nicht absagen...und der Rest...ist ohnehin jeder Wort zuviel. Gibt also eine kleine Damenrunde. WETTEN?!
So sehe ich es langsam auch und irgendwie fühle ich mich komplett verarscht in diesem Forum. In anderen Foren ist es doch auch möglich, ein unkompliziertes Treffen zu starten. Dazu gehört natürlich, dass man sich im Forum genauso wie im realen Leben verhält. Das scheint hier nicht der Fall zu sein. Ich bin aber auch offen und würde mich gerne beim Treffen überraschen lassen, wenn ein eher unfreundlicher User sich real von einer ganz anderen Seite zeigt, wie es z.B. Heinz angekündigt hatte.

Ich denke, dass talking head und nachbarsgarten es auch ernst meinen.

Ich traf bisher User aus meinem Stammforum „PhantasieRaum“ und einige User von hier beim Berliner Stammtisch und jedes Treffen empfand ich als Bereicherung, weil Gleichgesinnte, die gerne Gedichte schreiben und die man nur aus dem Forum kannte, sich persönlich unterhalten und umarmen konnten.


Zitat:
na du bist ein grammatischer nudler. aber über andere mit falschem quargel herziehen. ich bin dabei wenn alle nach wien kommen, zahle sogar die flugtickets für 10 leute bei FLY NIKI, wenn es so geucht wird dass der preis 35 und nicht 350/ticket ist. aber an dir bin ich - kann nicht für die anderen sprechen - 0,00 interessiert, womit du für wien ausgeladen bist.
Aber warum sollen wir denn alle nach Wien kommen, Ralfchen? Wien ist doch keine schöne Stadt. Außerdem wurden Dir doch Möglichkeiten geboten, zum Treffen nach Trier zu gelangen. Versuchst Du hier zu flunkern?
Ex-Dabschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 23:58   #216
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 21.759

Ich plädiere nach wie vor für Kassel, weil - wie richtig erkannt wurde - die Documenta nur alle Jubeljahre stattfindet und demnächst mal wieder an der Reihe ist. Da kann Trier nicht mithalten, denn die Porta Nigra gibt es immer.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 00:21   #217
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.623

Zitat:
Zitat von Dabschi Beitrag anzeigen
Aber warum sollen wir denn alle nach Wien kommen, Ralfchen? Wien ist doch keine schöne Stadt. Außerdem wurden Dir doch Möglichkeiten geboten, zum Treffen nach Trier zu gelangen. Versuchst Du hier zu flunkern?
nein no flunkler. aber wien ist schön.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 11:19   #218
männlich talking head
 
Dabei seit: 05/2016
Ort: NRW
Alter: 58
Beiträge: 763

und der Rest...ist ohnehin jeder Wort zuviel. (Zitat AD)

gääähn...kalter Kaffee, AD.

bin dabei, plädiere natürlich für nottbeck...irgendwann ab 2018 nach der Neugestaltung! So eine Perle kann man sich nicht entgehen lassen, wie für uns gemacht.

jetzt gibt's Kaffee, den heißen; trinkste einen mit, AD?
talking head ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 21:46   #219
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.247

Primitive Denk Gefängnis Köpfe halten mich immer für Verrückt. Zum Glück gibt es Medien die Zeigen das Künstler öfter so von Groschenroman Autoren betitelt wurden.
Würdest du mal mit mir zusammen Arbeiten würden die Vorzüge des aggressiven Charakters schnell verfliegen.
Extrovertiert und Introspektion sind schon zwei verästelungen einer unendlichen Kette von Möglichkeiten sich ein selbst zusammenzubasteln auf der Lebensreise.
Ist ein Tiger erfolgreich weil ihn die anderen mögen?
Ne, er is erfolgreich wenn er was zu Futtern hat.

Genau wie ne Fliege usw.

Der Punkt ist... ich finde den Weg schon, auch wenn ich mich 3 mal verfahre.
Ich will die ganzen Verrückten ja mal Treffen. Das wird bestimmt nett. Aber bitte nich umarmen, Handgeben reicht mir.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 21:56   #220
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.623

na ja - so einfach wird das nicht. denke ohne deep throat kissing werden dich manche der damen nicht von der leine lassen drF.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 22:20   #221
männlich Heinz
 
Benutzerbild von Heinz
 
Dabei seit: 10/2006
Ort: Hilden, NRW
Beiträge: 5.122

Das Treffen von ein paar Poetry-Usern gerät langsam zu einer Plattform von Selbstdarstellungskünstlern.
Die Idee ist doch - dank Dr. Frankenstein -, dass sich ein paar Leute, die sich bisher nicht persönlich kennen, an einem Ort treffen, an dem sie sich kennenlernen, zumindest auf dem Gebiet der Lyrik Berührungspunkte haben,
vielleicht ein loses Programm entwickeln und für etwa ein Wochenende ein paar schöne Stunden miteinander erleben.
Kassel - Dokumenta, das ist reizvoll und da meine "dienstältesten" Freunde in Kassel wohnen, sowieso ein Anziehungspunkt für mich. Aber: Um die Dokumenta und meine Freunde in Kassel zu besuchen, brauche ich kein Treffen mit Forumsmitgliedern.
Es gibt - außer Trier - ja noch den Vorschlag Wien und Nottbeck. Letzterer ist offenbar erst im nächsten Jahr sinnvoll.
Ich bin nach wie vor für Trier (es gibt übrigens nahe bei Trier eine ganze Reihe von Weingütern, die Ferienappartements anbieten, wo man abends auch nett zusammen sitzen kann).
Wer es ernst meint, sollte langsam "zu Potte" kommen und verständlich ausdrücken "Ja - nach Trier würde ich (allein oder mit Mann/Frau, Hund oder Katze, Freundin oder Freund) an einem Wochenende (z.B. von Freitagnach-mittag bis Sonntagmittag) kommen.
Das Herumalbern macht ja Spaß, aber es ist von einer zielgerichteten Planung ziemlich weit entfernt.
Also, liebe Reisewillige: Butter bei die Fische - ich bin flexibel, aber habe nicht die Zeit, mich auf Nebenschauplätzen zu tummeln.
Liebe Grüße,
Heinz
Heinz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 23:12   #222
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 21.759

Zitat:
Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
Ich bin nach wie vor für Trier (es gibt übrigens nahe bei Trier eine ganze Reihe von Weingütern, die Ferienappartements anbieten, wo man abends auch nett zusammen sitzen kann).
Wer es ernst meint, sollte langsam "zu Potte" kommen und verständlich ausdrücken "Ja - nach Trier würde ich (allein oder mit Mann/Frau, Hund oder Katze, Freundin oder Freund) an einem Wochenende (z.B. von Freitagnach-mittag bis Sonntagmittag) kommen.
Also machen wir doch mal den Anfang, Heinz.

Hiermit drücke ich aus, dass ich zum Poetry-Dichtertreffen nach Trier kommen würde:

1. Heinz [bitte ergänzen, ob allein oder in Begleitung].
2. Ilka - allein
3.
4.
...
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 23:21   #223
weiblich Ex-Dabschi
abgemeldet
 
Dabei seit: 05/2014
Beiträge: 2.377

Nach langem Hin und Her habe ich kein Interesse mehr. Es ist ja nicht so, dass ich darauf angewiesen bin, Poetryaner persönlich kennenzulernen, weil ich sonst lange Weile hätte.

Gestern Abend saßen wir über unsere Urlaubsplanung und mein Mann meinte, dass wir den Mai zum Forentreffen doch noch miteinplanen müssten … Ich erwiderte nur: „Vergiss es, die meisten meinen es sowieso nicht ernst.“

Tja, mein Mann, die arme Sau, macht mir zur Liebe fast alles mit und er hat ja auch schon schöne Treffen mit fremden, herzlichen Menschen erlebt, die unvergessen bleiben. Das wird wohl hier nicht möglich sein. Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel.

Keine Angst Dr. Frankenstein – meine Umarmung bleibt Dir erspart.
Ex-Dabschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 23:23   #224
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.247

Also ich würde meine Nebenschauplätze gerne mal sehen. Das hab ich befürchtet Mister R.

Also

Viktor von Frankenstein
Trägt sich auch mit ein.
Meine Vorgabe ist:
Nicht gerade an Feiertagen.
Und im Frühling wäre optimal.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 23:28   #225
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.247

Schade... ihr könnt ja bei mir vorbeikommen.
Aber in 2er Gruppen oder mit Zelt.
Hier ist ein Dorf am Arsch der Welt... im Wald gibt's keine Waldwege und überall Acker. Hier gibt's Kirchen aus dem 12 Jh. Die von einem Räuber gebaut wurden. Und einen DDR Bahnsteig für die Kultur Führung.
Leider lange stillgelegt. Meine Anträge für den Denkmalschutz wurden abgelehnt.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 23:52   #226
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 21.759

Begründungen für Rückzieher sind nicht notwendig. Wir wollen eine brauchbare Liste zusammenstellen. Also nochmal für willige Teilnehmer:

Hiermit drücke ich aus, dass ich zum Poetry-Dichtertreffen nach Trier kommen würde:

1. Heinz [bitte ergänzen, ob allein oder in Begleitung].
2. Ilka - allein
3.
4.
...
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 00:04   #227
männlich Ex-Larkin
abgemeldet
 
Dabei seit: 06/2014
Ort: Brandenburg (im hintersten Loch)
Alter: 24
Beiträge: 593

Warum macht man die Wahl des Ortes nicht davon abhängig, welcher Treffpunkt für die meisten am Erschwinglichsten wäre?! Hier wird die ganze Zeit über den Ort gestritten, ohne, dass irgend jemand - abgesehen von "kulturellen" Besonderheiten - irgendwelche Argumente bzgl. des Für oder Wider gemacht hat. Und ich denke, dass die Finanzen letztlich den Ausschlag geben für ein erfolgreiches Treffen, einfach, weil nicht jeder die finanziellen Möglichkeiten hat, für ein normales Wochenende großartig in der Nähe Schönbrunns zu longieren...

In Trier rangieren die Hotelpreise von 70 Euro bis 145 Euro; in Kassel sind die Preise insbesondere während der Documenta etwas höher, 80 Euro bis 170 Euro; Wien: hier habe ich von 70 Euro bis 320 Euro alles Mögliche gefunden; und weil bisher sämtliche Dichterstammtische in Berlin stattgefunden haben, hier auch noch das ungefähre Preisgebiet für die Hauptstadt: 40 Euro bis 120 Euro. (Preisangaben sind gerundet und beziehen sich auf den April 2017)

So, und bevor an diesen Preisgebieten gemeckert wird: Jawohl, mir ist bewusst, dass es immer billiger aber auch teurer geht. Ich habe diese Preise von Trivago genommen und wer die Filter halbwegs zu verwenden versteht, der findet garantiert die billigsten Angebote in allen Städten.
Aber: Die billigsten Hotels, die auch dem Stadtkern nahe sind, findet man in Berlin. In Trier hatte ich einen wirklich netten Bauernhof gefunden, der Zimmer für 25 Euro die Nacht vermietet; aber ins Stadtzentrum darf man dann auch zwei Stunden fahren. Und qualitativ gibt es am "Novum Business City Hotel" oder dem "Seifert am Kurfürstendamm" in Berlin nichts auszusetzen. (Und das "enjoy Berlin City Messe" ist ebenfalls empfehlenswert und dazu sehr billig, mit 37 Euro.)

Warum sagen diejenigen, die mitmachen möchten nicht einfach einmal - statt wieder und wieder zu bestätigen, dass sie kommen wollen -, wie viel sie für ein Zimmer bereit sind auszugeben. Dann kann man ungefähr evaluieren, wo Qualität, Preis-Leistung und Budget am ehesten zusammenfinden.

Der Vorteil an allen anderen Stammtischen bzw. Forentreffen war, das es ein oder zwei Organisatoren gab, die alles dreist festgelegt haben - und wer kommen wollte, der kam oder ließ es bleiben. Als ich den letzten Stammtisch letztes Jahr organisiert habe, haben wir das auch so gemacht. Der Ort und danach die Lokalität (also wo exakt - ob Café, Club, Museum, Friedhof oder was weiß ich wo - man sich treffen will) sollten erst einmal festgelegt werden, bevor man sich darum kümmert, wer kommt. (Wozu das wichtig sein soll, weiß ich nicht - die, die wollen, werden das schon sagen...Nur müssen diese Willigen auch wissen, wohin sie sollen...Ich bin mir sicher, dass die Rezeption auf diesen Thread besser wäre, wenn die Leute sehen: Aha, da treffen sie sich! Ich will auch - kann ich dorthin kommen? Ja? Fein! Nein?! Egal, dann eben nächstes Mal...)
Ex-Larkin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 00:07   #228
männlich El Machiko
 
Benutzerbild von El Machiko
 
Dabei seit: 11/2008
Ort: bye the Godfarther! The God? the God!..... Father!
Alter: 35
Beiträge: 966

Also bei mir ist es so das ich Interesse daran habe die Documenta zu besuchen. Wie gesagt weiß ich nicht ob ich im sommer dann grade flüssig bin aber ich wollte dieses jahr sowieso mal ins musem, evtl. wollte ich nach vielen jahren sogar mal wieder eine orginale currywurst essen. Mit meiner psychose kann ich nicht so oft raus deswegen sind meine ausenaktivitäten grade für dieses jahr relativ überschaubar gehalten. Also wenn ich nicht auf dem eiligen weg bin die allerwichtigsten einkäufe zu unternehmen oder grade mal zu einem speziellen artzt muss ist ein kurzer freier spaziergang durch die innenstadt für mich vom erlebniss her so wie wenn andere menschen disneyland besuchen. Das ist bewustseinserweiterung pur! Man nimmt alles ganz anders war!

Ob ich dann gerne jemanden von hier treffen würde in deisem jahr kann ich momentan gar nicht so sagen, zum glück ist es ncoh ne weile hin bis dahin weil das was mir passierte für mcih noch immer nicht ganz einordne bar ist. Fakt istr natürlcih das die meisten bzw. alle künstler das anscheinden für richtig empfinden was mir geschehen ist, das ist mir aber nicht erklärbar und es fühlt sich auch nicht richtig sondern eher brutal und grausam an. Natürlich spekuliere ich das die anderen hoffen das ich es bald hintermich lassen kann und das sie mir vieleciht nicht helfen können da sie selbst mit gewalt dazu gezwungen werden, bzw. sie wissen das sie dann selbst die stasie gegen sich haben, oder ihr wisst etwas oder versteht etwas was cih nicht verstehe oder weiss.

Jedoch mach ichh das ganze ja schon seit 10 jahren mit und denke fast jeden tag von allen sieten darüber nach ich glaube nicht das mir ein wesentlicher aspekt endgangen ist, obwohl das wort wesen schon denke ich viel damit zu tun hat...


Naja jedenfalls würde ich mich viel wohler fühlen wenn ich das irgendwie wohl eher mit den anderen, die nicht hier im forum sind aber ebenfalls dafür, die sache hinter mich bringen kann und das klarheit in das ganze kommt. Und das gerechtigkeit walten wird.

Grundsätzlich hätte ich schon interesse daran die poetryaner zu besuchen. Immerhin verfolgen wir das selbe hobby und mindestens ein paar gleiche ideale, wie z.b. das freidenkertum und das pflegen der sprache und disskusionskultur um konflikte eben mit diesen mitteln in der lage zu sein aufdecken und ausderweltschaffen zu können da konflikte meist auf fehlinterpretationen zurückzuführen sind, selbst wenn jemand böswillig gehalndelt hat.

Also es geht dabei gleichermassen um ein gerüstet sein aber auch um die möglichkeit sich in andere hineinzuversetzen und in dem wort und semantischen salat der anderen ihre bedürfnisse und wünsche aber auch reibungs- und stresspunkte herausfiiltern zu können.

man merkt schenll und leider ist mir durch das eingreiffend er zivilisten dazu pft die zeit genommen das man dadurch oder zu diesem ziel seine eigenen emotionen meistern muss, und dazu gehört hauch wenn man sich seiner emotion unsicher ist sich erstmal zurückzuhalten.

Ich bin zuversächtlich das ich in ein oder 2 jahren eher ein treffen hinbekommen würde. Und es würde mich dann auch serh freuen die anderen poetrymitglieder persönlich kennen zu lernen und ein verbindendes erlebniss zu teilen. Ich stelle mir das ganze sehr ulkig, freundlich aber auch inspirierend und vielleicht sogar etwas familär vor ohne das wort überanstrengen zu wollen.

Aber auch hier gilt zu jeder party muss man gute laune mitbringen damit sie in erfolg wird. leider habe ich sehr selten gute laune in den letzten jahren....
El Machiko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 00:11   #229
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.247

Stimmt, endlich mal ein Wort.
Es sollte glaube ich jemand den Thread mal neu eröffnen. Also erst jetz Larkins und Heinz Ratschläge nehmen...
Es ist wahrscheinlich so Chaotisch weils unter meinem Namen läuft. Das ist der Fluch.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 00:12   #230
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 21.759

Das sehe ich anders: Erst will ich festlegen, wen ich kennenlernen kann, was mich interessiert und wovon ich mir einen Genuss - z.B. kulturellen Genuss - verspreche. Dann prüfe ich die Kostenfrage und entscheide, ob mir die Sache den Preis wert ist.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 00:17   #231
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.247

Ja stimmt, das muss auch mit einbezogen werden.
Wir brauchen ja auch Lockmittel. Nach Berlin zb. hätte ich keinen Bock.
Kassel hat mir auch am besten gefallen.

Also sind schon 3 für Kassel.
Ich penne im Auto. Spar ich das Hotel. Zum Frühstück kann mich ja jemand heimlich reinlassen.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Camp 2017 - Poetry.de-Treffen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wir treffen uns am Bahnhof Seelenzauberer Düstere Welten und Abgründiges 0 04.11.2008 01:12
treffen wir oasis. Gefühlte Momente und Emotionen 1 08.03.2007 19:34
Das verhohlene Treffen Mortis Gefühlte Momente und Emotionen 5 19.01.2007 11:19
Treffen II asinello Liebe, Romantik und Leidenschaft 2 04.09.2006 19:59


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.