Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 16.08.2019, 18:57   #1
Placebo
 
Dabei seit: 08/2019
Alter: 18
Beiträge: 6

Standard Die Eingrenzung

Eine Enttäuschung.
Das ist alles, was es braucht.
Und hätt ich’s noch gewusst,
So wäre ich gerannt.
Doch gibt es einen Sieger?
Nie!
Nur diese eine Wand.
Die Wand, in die ich renne.
Jedes einz’lne mal.
Gefangen...
Jetzt sitz ich hier und alles schreit;
Die Stille schreit,
Die Enttäuschung schreit,
Die Leute schreien,
Ich schreie

Geändert von Placebo (16.08.2019 um 22:55 Uhr)
Placebo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Die Eingrenzung

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.