Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.08.2019, 10:45   #1
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.215

Standard 00:42 Uhr

Es ist 00:42 Uhr
und ich denke:
"Nein. Eigentlich denke ich nichts."

Ein Moment schleicht sich vorbei
und verschwindet
in meinen Augenwinkeln.

Plötzlich zentriert

sich mein Ich.

Doch die Mitte

zerbricht

- so schnell wie sie entstanden ist.

Ich muss mich setzen,
doch wie sich herausstellt,
sitze ich bereits.

Also stehe ich auf,
um mich endlich
setzen zu können.

Da war etwas...
Ich versuche,
Ein Gefühl...
mich wieder
Ein Gefühl, das es kaum wert ist,
zu zentrieren
in Worte gefasst zu werden.

... und scheitere

Warum ich es trotzdem versuche?

Auf diese Frage gibt es zwei Antworten:
eine in kleinschrift
UND EINE IN GROSSSCHRIFT.

Es ist immer noch 00:42 Uhr,
der Mond summt Songs von Dean Martin
und nur ein gekipptes Fenster
trennt mich von der Unendlichkeit.
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für 00:42 Uhr

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.