Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Geschichten und sonstiges Textwerk > Kolumnen, Briefe und Tageseinträge

Kolumnen, Briefe und Tageseinträge Eure Essays und Glossen, Briefe, Tagebücher und Reiseberichte.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 27.07.2019, 12:24   #1
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 21.727

Standard Zwei Klicker

Raus aus dem Bett, die Blase drückt! Im Badezimmer Blick in den Spiegel: Knautschgesicht. Besser nicht hingucken. Zwei Handvoll kalten Wassers macht’s nicht besser.

An einem Ohr baumelt ein Perlenohrring. Am andern Ohr nicht. Schreck lass nach! Wo ist der Ohrring geblieben? Ab ins Schlafzimmer! Da liegt er ja, auf dem Kopfkissen. Hat sich in der Nacht selbständig gemacht, der böse Schlingel.

Ich ziehe ihn nicht an, sondern den anderen Ohrring aus. Lege beide auf die Ablage unter dem Badezimmerspiegel. Eigentlich sind meine Ohren auch ohne Schmuck ganz hübsch. Keine Abraham-Lincoln-Sturmsegel, sondern kleine, feine, enganliegende Muscheln. Also wozu den nutzlosen Kram?

Jedes dieser Perlchen mit Echtgoldaufhängung hat mein Herzblatt einen Hunderter gekostet. Zwei Klicker, die kein Mensch braucht, für satte zweihundert Euro! Sonst geht’s noch gut, oder wie?

Fast vierzig Grad im Schatten. Ich schmeiße alles von mir und stelle mich nackt vor den Spiegel. Sorgfältig trage ich Schminke auf: grüner Lidschatten, dunkelbrauner Eyeliner, schwarze Wimperntusche, nachgemalte Brauen. So, jetzt bin ich angezogen. Ohne Perlen.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2019, 17:05   #2
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 56
Beiträge: 3.966

Nicht schlecht, das hat was. Der Leser wird in eine Momentaufnahme hineingezogen, die ihn dazu anregt, über das Vorher und Nachher und die Protagonisten nachzudenken.

LG DieSilbermöwe
DieSilbermöwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2019, 00:07   #3
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.542

hm...was es hat würde mich interessieren.

ist ein text der auf eine escort passen würde, die kurz davor ist einen früh-kunden in der hitze zu empfangen und den alten wichser dann nackt über seinen bart balbiert. was mir fehlt ist die rasur der stoppeln im schaMBEREICH: auf jeden fall ist deine prot keine 70 jahre alt nehme ich mal an - eher 35, denn sonst würde sie das nicht abziehen. aber auf jeden fall eien schwere trinkerin wie man an der morgen-routine erkennen kann.

beste grüsse
ralfchen*)

*) der hasserfüllte terrier

https://up.picr.de/36370518hh.jpg
Ralfchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Zwei Klicker

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zwei Gesichter un zwei verschieden Klassen Wolfsjunge Philosophisches und Nachdenkliches 4 29.10.2016 21:44
Die Zwei crazy85 Sonstiges Gedichte und Experimentelles 0 16.08.2014 17:16
Zwei niemehr Gefühlte Momente und Emotionen 0 25.01.2013 18:03
Wir Zwei MagneticM Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 05.01.2013 20:56
Zwei Revolver, zwei Patronen und eine Rose Narziss Düstere Welten und Abgründiges 5 12.10.2012 22:46


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.