Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 22.07.2019, 16:41   #1
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.210

Standard Die Erotik Hitlers

Dein
zweifingerbreites
Oberlippenschamhaar
macht mich so hart
wie Kruppstahl.

Dein
verrutschter Scheitel
lässt mich schwitzend
den Führereid stöhnen.

Mein Endsieg ist nah.
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 19:59   #2
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.606

eigentlich wizzig...aber nicht zum lachen.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 08:56   #3
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.210

Stimmt. Komisch, aber nicht "Ha-Ha"-komisch.
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 10:13   #4
männlich DerArmePoet71
 
Benutzerbild von DerArmePoet71
 
Dabei seit: 12/2018
Ort: Raum Nürnberg
Alter: 48
Beiträge: 88

Standard Und wie reimt Ihr Euch ...

... die Erotik Merkels?!

Der_Arme_Poet71
DerArmePoet71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 10:55   #5
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.210

Für mich sind beide zutiefst asexuelle Wesen.

Aber woran liegt das eigentlich, dass wenn man heute "Hitler" in den Wald ruft, sofort irgendein Vögelchen "Merkel" zurück zwitschert?
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 11:16   #6
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 21.745

Zitat:
Zitat von klaatu Beitrag anzeigen
Aber woran liegt das eigentlich, dass wenn man heute "Hitler" in den Wald ruft, sofort irgendein Vögelchen "Merkel" zurück zwitschert?
Das frage ich mich auch.

Aber vielleicht sollten Interessierte mal bei Professor Sauer nachfragen, der muss ja wissen, was ihn an seiner Frau reizt.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 11:33   #7
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.210

Er würde vielleicht etwas antworten wie: "Teile der Antwort könnten die Bevölkerung verunsichern"
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 11:40   #8
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 21.745

Ich bin sicher, Teile der Bevölkerung waren bereits verunsichert, als sie erstmals Bilder von Merkel im tiefdekolltierten Abendkleid bei den Bayreuther Festspielen sahen.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 11:52   #9
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.210

Danke, dass du diese verstörenden Bilder wieder aus meinem Unterbewusstsein hochgespült hast!

Ich stelle mir dieses Outfit gerade in Kombination mit ihren neuesten Zitteranfällen... Nein, das ist zu hart...
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 12:18   #10
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 21.745

Das muss man auch nicht weiterdenken.

Aber es stimmt doch auch, dass Macht und Erotik nahe zusammenliegen. Ziehe einem Mann eine Uniform an und pappe ihm vier Sterne drauf - und schon verfügt er über einen unvorstellbaren Sexappeal.

Obwohl es auch ohne Uniform geht - eine machtvolle Position, wo auch immer, genügt vollauf. Siehe Frauenheld Josef Goebbles - trotz Klumpfuß. Auch Hitlers "Sexappeal" lag nicht in der Person, sondern in der Funktion als "Führer".

Welcher unserer Kanzler hatte denn Sexappeal? Richtig: keiner.

Adenauer war dafür zu alt, Erhard zu häuslich, Kiesinger zu intellektuell, Brandt zu sozialistisch, Schmidt zu stur, Kohl zu rüde und Schröder zu sehr der Typ eines Autoverkäufers.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 13:22   #11
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.210

Ja, im Dritten Reich gab es offenbar einige Frauen, die Hitler hochattraktiv fanden... Macht macht einfach sexy. Offensichtlich. Scheint für Frauen aber nur bedingt zu gelten. Meine Begeisterung für Angela Merkel hält sich jedenfalls in Grenzen.
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 14:23   #12
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 21.745

Zitat:
Zitat von klaatu Beitrag anzeigen
Meine Begeisterung für Angela Merkel hält sich jedenfalls in Grenzen.
Man müsste sie privat kennenlernen. Dann ergäbe sich ein anderes Bild als durch die Medien.

Die Attraktivität eines Menschen äußert sich ja auch in seiner Ausstahlung. Äußere Schönheit genügt nicht. Ich finde z.B. Typen wie Heidi Klum oder Helene Fischer völlig nichtssagend, bei ihrem Anblick fallen mir nur Spots für Waschmittelwerbung oder Bodenputzmittel ein.

Aber das führt zu weit vom Thema weg.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 16:00   #13
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.210

Zitat:
Die Attraktivität eines Menschen äußert sich ja auch in seiner Ausstahlung.
Das stimmt. Es gibt viele Promi-Frauen, die ich auf Fotos wunderschön fand, doch nachdem ich sie das erste Mal in Interviews sah, war jegliche Anziehung verflogen. Bei anderen war es genau andersrum.

Aber ja, der Text... Ich wollte eigentlich, dass sich der Leser nach dem Lesen richtig eklig fühlt, als wäre er von Hitler persönlich besudelt worden. Vielleicht hätte ich ihn noch etwas expliziter gestalten sollen.

LG
k
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 17:31   #14
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 21.745

Zitat:
Zitat von klaatu Beitrag anzeigen
Ich wollte eigentlich, dass sich der Leser nach dem Lesen richtig eklig fühlt, als wäre er von Hitler persönlich besudelt worden.
Das kommt schon hin. Der Text ist gut, außerdem originell, und lässt jede Menge Spielraum für schlechte Gefühle.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2019, 06:37   #15
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 56
Beiträge: 3.979

Zitat:
. Aber ja, der Text... Ich wollte eigentlich, dass sich der Leser nach dem Lesen richtig eklig fühlt
Wegen eines Textes, den irgend jemand anders verzapft hat? Träum weiter.....
DieSilbermöwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2019, 08:37   #16
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.210

Wegen Texten, die irgendjemand anderes verfasst hat, schlagen sich Leute tagtäglich gegenseitig die Köpfe ein. Warum also nicht?
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2019, 13:32   #17
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 56
Beiträge: 3.979

Stimmt schon, habe ich früher auch mal viel Zeit mit vergeudet. Allerdings hat es noch nie jemand fertig gebracht - und wird es auch nie fertig bringen - dass ich mich wegen seines Textes besudelt oder eklig fühle. Ich kann mich auch nicht "fremdschämen."
DieSilbermöwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2019, 15:31   #18
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.210

Dann bist du vielleicht schon abgehärtet!
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2019, 10:12   #19
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.210

Laut E-Mail-Benachrichtigung sollte hier ein neuer Kommentar von Kulpe stehen. Ich sehe aber nüscht
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Die Erotik Hitlers

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erotik pur Thing Gefühlte Momente und Emotionen 21 28.06.2015 15:12
Erotik Thing Liebe, Romantik und Leidenschaft 13 18.04.2014 13:02
Auch Erotik Thing Lebensalltag, Natur und Universum 11 02.08.2013 06:41
Liebe, Sex und Erotik Manqoba Liebe, Romantik und Leidenschaft 2 24.07.2013 22:14


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.