Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Humorvolles und Verborgenes

Humorvolles und Verborgenes Humorvolle oder rätselhafte Gedichte zum Schmunzeln oder Grübeln.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 27.06.2019, 20:19   #1
männlich Thomas46
 
Dabei seit: 06/2019
Ort: Lahntal
Alter: 46
Beiträge: 1

Standard Vom Wandern

Sich bewegen, sich regen,
nach Höherem streben,
Freundschaft pflegen,
auf neuen Wegen Natur erleben,
bei Sonne und Regen -
So ist das eben,
so will ich leben mit Gottes Segen.

Von wegen
Thomas46 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2019, 18:41   #2
männlich Ex-Richard 42
abgemeldet
 
Dabei seit: 07/2016
Beiträge: 342

Hallo, Thomas.

Für meinen Geschmack etwas zuviel "regen, streben, pflegen". Mit "Gottes Segen" kann ich persönlich auch nix anfangen.

Dir ging es ja ums Wandern und um die Natur. Warum also nicht Bilder mit Worten zeichnen, statt Dinge aufzuzählen. Ganz flott und ungereimt, was ich meine:

Morgens.
Bevor die ersten Vögel sich erheben,
wenn der Dunst sich von den Blättern löst,
wandere ich mit Dir.

Wir fürchten keine Hitze.
Wir fürchten keinen Regen.
Denn da sind Du und ich und
die alte Eiche, die ...

Ich hoffe Du weisst, was ich meine. Bei Prosa sagt man immer "shor, dont tell". Zeig es uns und erzähl nicht darüber.

Ich denke, da kannst Du noch viel Potenzial aus dem Thema ziehen.

lg

Richard
Ex-Richard 42 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Vom Wandern

Stichworte
wandern lustig

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wandern Unar die Weise Sprüche und Kurzgedanken 4 31.07.2018 19:19
Wandern Thing Lebensalltag, Natur und Universum 2 18.05.2016 14:26
Wandern, ach wandern Twiddyfix Gefühlte Momente und Emotionen 5 23.04.2012 12:24
wandern Valium Sonstiges Gedichte und Experimentelles 0 14.05.2007 13:06


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.