Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Philosophisches und Nachdenkliches

Philosophisches und Nachdenkliches Philosophische Gedichte und solche, die zum Nachdenken anregen sollen.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 19.06.2019, 03:54   #1
männlich ChasingParadize
 
Dabei seit: 06/2019
Alter: 23
Beiträge: 3

Standard Angst

Angst

Es lähmt mir den Atem,
während sie mir in den Nacken steigt
Jegliche Bedeutung verliert ihre Lust
Sie sucht die Trübsal im Gesagten,
während sie sich dem Stolze zeigt
Jegliche Deutung ähnelt dem Frust

Dem Menschen zeigt sie ihr Gesicht nie
oder nur als Spiegel
Viele verloren das Verständnis über's Wie
auf der Suche nach einem Siegel

Ihre Wahrheit scheint wie eine Sage
verwünscht und verboten aus alter Zeit
Ihre Schwere kommt wie eine Plage
und legt sich schlafen über die Heiterkeit

Doch auch wie Dunkelheit weicht dem Licht,
gibt es etwas, dass ihren Zauber bricht,
Es ist keine Pflicht, auch kein Gedicht,
nur die Einsicht über des Spiegels Sicht
ChasingParadize ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2019, 16:31   #2
männlich gelberhund
 
Benutzerbild von gelberhund
 
Dabei seit: 02/2015
Ort: erzgebirge
Alter: 41
Beiträge: 929

So schön in der Tiefe hast du gefunden
Was einen ängstlichen Mensch kann lassen gesunden
Wie eine Nacht die zögerlich sagt
Daß manchmal ein anderer Weiser was wagt
Und die Mittagsstunde in warmer Art
Verändert was dunkel und früher geboren ward
Und einer geht zum Friseur und kriegt schönes Haar
Das Essen schmeckt, es wird wunderbar
Das Horn veraltet, man zieht aus die Jacke
Und wir alle verlieren ne blöde Macke
Gucken so staunig zum Fenster hinaus
Beschließen den Wind und kommen heraus!
gelberhund ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Angst

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Angst nimmilonely Düstere Welten und Abgründiges 0 15.05.2013 22:31
Angst Ajay Die Philosophen-Lounge 16 05.04.2013 20:51
Angst hopi Humorvolles und Verborgenes 0 25.01.2013 15:37
Angst Patrick Geschichten, Märchen und Legenden 2 08.02.2012 23:26
Angst Aichi Gefühlte Momente und Emotionen 6 17.10.2009 17:28


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.