Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Humorvolles und Verborgenes

Humorvolles und Verborgenes Humorvolle oder rätselhafte Gedichte zum Schmunzeln oder Grübeln.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.05.2019, 16:22   #1
männlich Nöck
 
Dabei seit: 12/2009
Ort: In den Auen des Niederrheins
Beiträge: 1.936

Standard 5 Wörter-Nöck zum Ersten

Maulkorb – Sofa – locken – staunen - ratlos

Mein Hund ist ein kurioses Tier,
er liebt nicht Bett, nicht Sofa.
Er schläft des Nachts drum nie bei mir,
nein, nur auf meinem Mofa.

Den Maulkorb setzt er auf als Helm,
da kann ich nur noch staunen.
Er ist und bleibt ein dummer Schelm,
ich hasse seine Launen.

Noch nicht einmal mit frischem Mett
kann ich ihn zu mir locken.
So lieg ich ratlos hier im Bett,
und kau auf meinen Socken.
Nöck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2019, 06:02   #2
weiblich victim of the night
 
Benutzerbild von victim of the night
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Mon Choisy
Beiträge: 4.092

Hallo Nöck,
endlich mal ein wirklich lustiger und erfrischend humorvoller Text hier in dieser Rubrik. Gefällt mir, ganz anders als dein Stammtisch Kalauer von der "groben Fetten".
victim of the night ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2019, 09:03   #3
männlich Nöck
 
Dabei seit: 12/2009
Ort: In den Auen des Niederrheins
Beiträge: 1.936

Hallo victim,

schön, dass dir der "verrückte Hund" gefällt. Mit der "groben Fetten" habe ich offensichtlich in ein Fettnäpfchen getreten.

LG Nöck
Nöck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2019, 15:37   #4
weiblich Zinaida
 
Benutzerbild von Zinaida
 
Dabei seit: 03/2019
Ort: Schweiz
Alter: 23
Beiträge: 153

Habs erst jetzt gesehen und total vergessen, dass ich dir ja noch ein kurzes Gedicht mit den Worten schulde

Auf dem Sofa liege ich,
wieder fernsehn,
widerlich.

Wieder läuft
nur ratloses Dummgeschwätz,
gepredigt von halbnackten Damen,
welche eigentlich statt Strümpfen
klüger einen Maulkorb trügen.

Doch wir wissen's ganz genau
Lockt's zum hinseh'n
Mann und Frau
und wenn die Lady doch nur wüsste,
wie man staunend auf sie starrt,
auf ihre Brü...
...Auftrittskompetenz.

Ist kein Gutes, aber besseres kriegst du in 4 Minuten nicht
Zinaida ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2019, 09:43   #5
männlich Nöck
 
Dabei seit: 12/2009
Ort: In den Auen des Niederrheins
Beiträge: 1.936

Zitat:
Zitat von Zinaida
Ist kein Gutes, aber besseres kriegst du in 4 Minuten nicht
Allein der gute Wille zählt!

Du studierst Psychologie? Falls du später einmal als Psychiater praktizieren willst, hier mein zweiter Versuch:

http://www.poetry.de/showthread.php?t=85575

Gruß Nöck
Nöck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2019, 10:09   #6
weiblich Zinaida
 
Benutzerbild von Zinaida
 
Dabei seit: 03/2019
Ort: Schweiz
Alter: 23
Beiträge: 153

Zitat:
Du studierst Psychologie?
Eine Kombination aus Psychologie, Sozialer Arbeit und Pädagogik. Ist ein spezieller Studiengang, den es nur in der Schweiz gibt und legt den Fokus auf Kinder. Psychiaterin werde ich nicht. Da braucht man zuerst Medizin, soweit ich weiss und ich mache lieber was statt den ganzen Tag zu labern und zuzuhören.

Lieber das Schlachtfeld als das Büro

Dein Gedicht zieh ich mir noch rein bzw. ich werde es lesen.

Liebe Grüsse
Zinaida
Zinaida ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2019, 10:38   #7
männlich Nöck
 
Dabei seit: 12/2009
Ort: In den Auen des Niederrheins
Beiträge: 1.936

Zitat:
Zitat von Zinaida
Ist ein spezieller Studiengang, den es nur in der Schweiz gibt und legt den Fokus auf Kinder.
Das hört sich interessant an. Ich finde, mit Kindern arbeiten zu dürfen, ist etwas Besonderes. Sie sind noch "unverdorben" und man kann manchmal das Reine in ihren Seelen entdecken.

Liebe Grüße
Nöck
Nöck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2019, 14:39   #8
weiblich Zinaida
 
Benutzerbild von Zinaida
 
Dabei seit: 03/2019
Ort: Schweiz
Alter: 23
Beiträge: 153

Ich glaube daran, dass der Mensch nicht verdorben sondern geprägt ist. Aber das ist eine Sache des Menschenbildes. Verstehe deine Sichtweise durchaus und du darfst mich jederzeit anschreiben, wenn du gerne über solche Dinge philosophieren möchtest

Ich arbeite nebenbei in einer Kindertagesstätte und es ist wirklich schön, ihre Entwicklung zu beobachten und sie mitzuprägen.

Liebe Grüsse
Zinaida
Zinaida ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 13:19   #9
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.643

WIESO WIRD DIESER faden nicht fortgesetzt?
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 21:27   #10
weiblich Zinaida
 
Benutzerbild von Zinaida
 
Dabei seit: 03/2019
Ort: Schweiz
Alter: 23
Beiträge: 153

Weil er immer weiter vom Thema abschweifen würde
Zinaida ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2019, 01:19   #11
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.643

Zitat:
Zitat von Zinaida Beitrag anzeigen
Ich arbeite nebenbei in einer Kindertagesstätte und es ist wirklich schön, ihre Entwicklung zu beobachten und sie mitzuprägen.
komplett süss diese winzlinge...das muss spass machen. ich lache immer über die stories meiner freundinnen...eines der kinder ist 1,5 und als er einen schweren bronchitis hatte und Sam ihn zwingen musste die med zu nehmen hatte er sich mal danach an sie rangeschlichen und sie in den popo gebissen..als rache...hhhhhhh...fand ich echt. cool ich hatte mal als winzling - als rache weil omi mich ungerecht bestrafte - unter dem tisch in der küche ihre brille verbogen und zerbrochen...sie war ein wenig zu korpulent um unter den tisch zu kriechen...

Zitat:
Zitat von Zinaida Beitrag anzeigen
Weil er immer weiter vom Thema abschweifen würde
hm..na ja über hunde kann oder könnte man genug schreiben
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2019, 06:25   #12
männlich Nöck
 
Dabei seit: 12/2009
Ort: In den Auen des Niederrheins
Beiträge: 1.936

Zitat:
Zitat von Zinaida
Ich arbeite nebenbei in einer Kindertagesstätte und es ist wirklich schön, ihre Entwicklung zu beobachten und sie mitzuprägen.
So ist es, das stelle ich auch immer wieder aufs Neu fest.

LG Nöck
Nöck ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für 5 Wörter-Nöck zum Ersten

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nach Wache (Gewidmet dem Poeten Nöck) Ralfchen Lebensalltag, Natur und Universum 0 09.02.2019 16:55
Aussichtsvoll (gewidmet dem Texter Nöck) Ralfchen Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 21.01.2019 15:36
Rammstein feat Nöck Nöck Humorvolles und Verborgenes 4 16.09.2016 11:57
Nöck the Lewin out! Ex-Poesieger Humorvolles und Verborgenes 0 01.08.2016 16:41
Der Nöck. Günter Mehlhorn Humorvolles und Verborgenes 4 25.12.2009 14:39


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.