Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Literatur und sonstige Themen > Sonstiges und Small Talk

Sonstiges und Small Talk Sonstige Themen, Foren-Spiele und Small Talk.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 24.01.2019, 23:46   #11881
weiblich Ex-WUI
 
Dabei seit: 09/2018
Beiträge: 1.062

Zitat:
Erinnert sich noch jemand an Jack und seine Entourage (Ehefrau und Tochter), der jedem User, dessen Meinung ihm nicht passte, mit einer Psychoanlyse beglückte und für den guten Umgang miteinander im Forum kämpfen wollte bis zum St.-Nimmerleinstag? Seine Selbstgerechtigkeit hielt nicht lange, und schon kehrte er beleidigt dem Forum den Rücken. Jede Medaille hat nun einmal zwei Seiten, und Jacks Weg, im Forum "Manieren" durchzusetzen, kam, da auf persönlicher Ebene, nicht sonderlich gut an. Daran war Ralfchen übrigens nicht beteiligt.
Ich erinnere mich an Jack und ich behaupte Jack recht gut zu kennen. Und Ralfchen war maßgeblich daran beteiligt, dass er dieses Forum verlassen hat. Ralfchen hat seine ganze Familie hier mit überzogenen Postings in den Schmutz gezogen und vieles mehr. Weit weit unter der Gürtellinie.
Ex-WUI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2019, 23:48   #11882
weiblich Ex-WUI
 
Dabei seit: 09/2018
Beiträge: 1.062

Es hat niemand etwas dagegen unternommen. Genau wie heute niemand etwas dagegen unternimmt, dass so gut wie jedes Gedicht von Letreo von Ralfchen auseinander genommen wird.

Geh wieder zurück in deinen Garten der Harten spielen Ralfchen. Auch wenn du mit sicherheit nicht nur schlechte Seiten an dir hast: Diese hier ist beschissen.
Du suchst dir die Leute, die sensibel sind und verarschst sie nach Lust und Laune zu deiner Belustigung. Bis sie gehen. Dann suchst du dir was neues zum Spielen.

Nimm doch die, die dir applaudieren einfach mit zu dir. Vielleicht gibt es hier dann wieder ein vernünftigeres Klima.
Ex-WUI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2019, 23:52   #11883
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 20.749

Zitat:
Zitat von WeiblichUndIrre Beitrag anzeigen
Ralfchen hat seine ganze Familie hier mit überzogenen Postings in den Schmutz gezogen und vieles mehr. Weit weit unter der Gürtellinie.
Darauf bezog ich mich nicht. Ich meinte Jacks Manie, jedem User, der ihm nicht passte, ein Psychogramm aufzustellen und ihm quasi seine soziale Kompetenz abzusprechen. Damit hatte Ralfchen nichts zu tun. Weiterhin hatten Jack und seine Familie massiv meine Sperre, wenn nicht sogar meinen Rauswurf betrieben. Nur ging der Schuss nach hinten los, weil - wie der Admin mir mitteilte - "Jack angefangen hatte".

Jack war ein Querulant und Brandstifter, so dass seine Frau ständig beschwichtigen musste und mir versöhnliche PNs schickte. So sah die Sache nämlich aus. Nur war ich nie der Typ, auf den Meldeknopf zu drücken, weil ich eine Menge wegstecken kann.

Mit alldem hatte Ralfchen nix und wieder nix zu tun. Er hatte seine eigenen Scharmützel mit Jack, und die waren mir völlig wurst.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2019, 23:55   #11884
weiblich Ex-WUI
 
Dabei seit: 09/2018
Beiträge: 1.062

Ich werde hier mit dir nicht über Menschen philosophieren, die ich besser kenne als du. Auch wenn er Grenzen überschritten hat, hat er bei weitem nicht so viele Menschen mit Absicht schikaniert wie Ralfchen.
Ex-WUI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2019, 00:03   #11885
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 20.749

Zitat:
Zitat von WeiblichUndIrre Beitrag anzeigen
Ich werde hier mit dir nicht über Menschen philosophieren, die ich besser kenne als du.
Genau das tust du doch gerade. Es ist mir egal, wie gut du User außerhalb des Forums kennst. Hier geht es darum, wie er sich hier im Forum aufgeführt hat, und das war überzogen und nervig und obendrein hintenrum - ein falscher Fuffziger, was ich ihm auch klar an den Kopf geworfen hatte.

Aber es geht hier nicht allein um Jack, er ist nur ein Beispiel von vielen.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2019, 00:09   #11886
weiblich Ex-WUI
 
Dabei seit: 09/2018
Beiträge: 1.062

Er ist einer der nettesten Menschen die ich kennengelernt habe.
Vielleicht nehme ich ihn darum zu sehr in Schutz, mag sein.

Du wiederum bist ein Mensch, von dem ich viel gelernt habe.
Ralfchen ist ein Mensch, der mir immer wieder vor Augen führt wo die Grenze meiner Toleranz ist.

Alles hat seine guten und schlechten Seiten.
Ex-WUI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2019, 00:22   #11887
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 20.749

Zitat:
Zitat von WeiblichUndIrre Beitrag anzeigen
Er ist einer der nettesten Menschen die ich kennengelernt habe.
Das nehme ich dir ohne weiteres ab. Es ist eine Binsenweisheit, dass Menschen sich in der Anonymität des Netzes oft anders geben als in ihrem realen sozialen Umfeld. Andererseits muss man vielleicht auch eine dicke Haut haben, wenn man es in einem Forum aushalten will, eben weil sich hier die unterschiedlichsten Charaktere treffen. Die sogenannten "weißen Ritter" schaffen das meistens nicht, weil - wie jeder weiß - gutgemeint fast immer schlecht ist und außerdem oft die falschen Mittel eingesetzt werden. Wenn diese User dann unerwartet auf Widerstand treffen, kann das ein ganzes Weltbild zum Einsturz bringen. Jack hatte hochgesteckte Ziele und war daran gescheitert, weil er mit seiner Mission nicht den gewünschten Frieden herstellen konnte, sondern im Gegenteil polarisierte und letztendlich immer wieder Streitereien auslöste. Fast wie in einer griechischen Tragödie.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2019, 00:39   #11888
weiblich Ex-WUI
 
Dabei seit: 09/2018
Beiträge: 1.062

Hm...
Der Weg zur Hölle ist gepflastert mit guten Absichten.
Das ist einer meiner Lieblingssprüche. Keine Ahnung von welchem Autor.

Eigentlich heißt es mit guten Vorsätzen. Aber Absichten gefällt mir einfach besser. Es wirkt aktiver.

Ich glaube er hat so polarisiert, weil er bewusst oder unbewusst einen Gegenpol darstellen wollte. Agonist-Antagonist, Frage-Antwort. Weil er kein Vertrauen hatte in die Instanz, die dafür zuständig ist zu regulieren. Seine Einstellung und Reaktion stellt damit ein weit verbreitetes Gesellschaftsproblem dar. Oder eine Art unerwünschte Autoregulation. Ich weiß es nicht...

Können wir vielleicht eine Art diplomatische Umfrage machen? Wer dafür ist, das Ralfchen in Zukunft eine Weile Abstand davon nimmt Letreos Werke zu kommentieren oder mit Spekulationen über ihr Privatleben zu übersehen?
Ex-WUI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2019, 00:41   #11889
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 20.749

Zitat:
Zitat von WeiblichUndIrre Beitrag anzeigen
Wer dafür ist, das Ralfchen in Zukunft eine Weile Abstand davon nimmt Letreos Werke zu kommentieren oder mit Spekulationen über ihr Privatleben zu übersehen?
Ich.

Deswegen habe ich die Akte "Letreo" längst mit Ralfchen geklärt. Letreo ist darüber auch informiert.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2019, 00:45   #11890
weiblich Ex-WUI
 
Dabei seit: 09/2018
Beiträge: 1.062

Danke :-)
Ex-WUI ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Was euch gerade im Kopf rumgeht ...

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches Buch lest ihr gerade? René Literatur und Autoren 1648 Gestern 17:49
Was hört ihr gerade? René Sonstiges und Small Talk 14032 14.03.2019 17:29
...gerade so eingefallen drren Gefühlte Momente und Emotionen 3 13.10.2016 01:30
Totenschädel steht gerade Nathiel Sonstiges Gedichte und Experimentelles 4 09.01.2016 15:31


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.