Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 10.04.2012, 11:47   #1
männlich Großstadtratte
 
Dabei seit: 04/2012
Alter: 43
Beiträge: 5

Standard Erste und letzte Liebe

Sie war hübsch, klug und zahm, Mädchen aus dem guten Hause
Blonder Kopf voller Träume, lernte Leben ohne Pause
Fern von Kippen, Pillen, Alk, angefasst auch noch nie
Gute Eltern, Gartenschaukel, Pastellfarben, Harmonie
Unerwartet erste Liebe, ein Mann wie ein Monument
Sah gut aus, roch anziehend, schaute nicht auf jeden Cent

Freundin warnte, passt bloß auf, er saugt gute Seelen aus
Arsch und Titten nimmt er sich, Herz und Würde schmeißt er raus
Sie blieb stur, hörte nicht, brüllte was von Hass und Neid
Beendete lange Freundschaft, es tat nicht mal etwas Leid
Für die Eltern süße Tochter, sauber, artig, ganz zum Schein
Ihm zuliebe wilder Vamp, ungezähmt, nicht mehr rein

Kleines Foto, bloß Konturen, Frucht der Liebe unterm Herz
Seine Stimme wurde rau, dumme Schlampe, mach kein Scherz
Mitternacht schnelle Bilder, Kindheit, Zukunft, eine Träne
Mix aus Wodka und Tabletten beendete alle Pläne
Menschen senkten ihre Blicke, als die Erde Holz bedeckte
Bloß die Vögel durften sehen, wie ein Engel Flügel streckte

---In Erinnerung an ein Mädchen, das auf der Autobahn zwischen Kindheit und Erwachsensein auf ein Stauende aufprallte---
Großstadtratte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2012, 19:18   #2
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 67
Beiträge: 10.909

Eine auf drei Phasen verteilte inhaltsvolle Geschichte in Gedichtform. Der Schnappschuss - Effekt, der entsteht, weil die Sätze Fragmente sind, passt hier hier gut, verknappt und verstärkt. Milieu-Zeichnung stimmt auch.

LG gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2012, 19:24   #3
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Beiträge: 35.077

Halli Hallo,


ein Gedicht!
Ein wirkliches Gedicht.
Melodie, Rhythmus, Wortkunst, Bilder:
Alles vorhanden.
Auch wenn mich die erste Strophe (inhaltlich) nicht überzeugt und die zweite mir
(von der Sprache her) nicht gefällt:

Die dritte entschädigt.
Die beiden letzen Verse sind unnachahmlich gut, schön, stark und tief.
Dafür allein lohnt es sich, das Gedicht nicht nur einmal zu lesen..



Sehr angetan:
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Erste und letzte Liebe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die erste wahre Liebe Ex-Erman Liebe, Romantik und Leidenschaft 8 13.02.2012 14:46
erste grosse Liebe Annastacia Liebe, Romantik und Leidenschaft 2 28.04.2010 22:59
Erste Liebe Ilka-Maria Gefühlte Momente und Emotionen 9 24.07.2009 10:09
Erste Liebe Aoi Gefühlte Momente und Emotionen 5 13.07.2009 20:33


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.