Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.05.2019, 17:22   #1
weiblich tagtraeumer247
 
Dabei seit: 05/2019
Alter: 21
Beiträge: 10

Standard Du gehst, ich geh'

Wenn das Schönste
Was du je gekannt hast
Wenn das Schönste
Geht und
Dich nie gekannt hat

Warum gehst du frag ich mich
Die Frage ist einfach
Die Antwort scheinbar nicht

Du gehst mit meinem Kuss
Gehst und nimmst mich mit
Aber ich stehe noch barfuß
An der Tür
Bewege mich keinen Schritt

Ich will schreien vor Schmerzen
Doch kann nicht sagen was mir weh tut
Es kommt von Herzen
Und verwandelt sich in Wut

Spüre nichts
Keine Umarmung erwärmt mich
Schlafe in Tränen
Wache damit auf
Will dich nicht erwähnen
Alles nimmt seinen Lauf

Alles bewegt sich
Jeder redet mit mir
Doch ich seh‘ nichts
Die Sicht ist verschwommen
Fühle mich wie benommen

Benehme mich wie kein Mensch
Lebe nicht mehr hier
Lebe in meinen Gedanken
In denen ich mich verlier‘

Ich sehe in den Spiegel
Sehe mich
Frag mich: geh ich?


Ich wage den Schritt
Ein Schnitt und …

———————————

wir sind quitt.
Alles ist anders
Da kommt jemand
Der das erkannt hat

So neu
So treu

Ich wusste nicht dass es sowas gibt
Was mich so sehr liebt
In dessen Arme ich mich so hingeb'

Wenn ich neben dir lieg
Tank ich Energie
Während du sie sammelst
Meine zerbrochenen Stücke
Vom Herzen
Hast du mich lieb

Du bist nicht nur schön
Du bist WUNDERschön
Und ich darf dich sehen

Ich will nicht mehr gehen.
tagtraeumer247 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2019, 18:17   #2
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.280

Zitat:
Wenn das Schönste
Was du je gekannt hast
Wenn das Schönste
Geht und
Dich nie gekannt hat
servus wenn du mir erklärst wie man vom schönsten gekannt wird mach ich einen purzelbaum quer über den monitor. es ist richtig dass man von schönen menschen gekannt werden kann aber das schöne an sich ist etwas deplausibilisiertes. ein reines wort das man in verschiedenen formen verwenden kann um eine sache zu bewerten. aber ein schönes auto kann dich nicht kennen.

vlg
r
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Du gehst, ich geh'

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Du gehst ... nur kurz? stephanius Liebe, Romantik und Leidenschaft 6 24.05.2018 18:23
Du gehst mir Schmuddelkind Sonstiges Gedichte und Experimentelles 3 07.10.2013 10:18
Bevor du gehst Ex-Angel Gefühlte Momente und Emotionen 3 22.04.2006 09:57


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.