Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.05.2019, 17:15   #1
weiblich tagtraeumer247
 
Dabei seit: 05/2019
Alter: 21
Beiträge: 10

Standard Die Leidenschaft der Liebe

Die Leidenschaft
ist das
was uns schafft

Durch sie sind wir zerbrechlich
wir sind unberechenbar
und unwidersetzlich

Sie schafft unsere Persönlichkeit
In der sich von Zeit zu Zeit
jeder Charakterzug
aneinander reiht

Trifft jedoch Liebe auf Leidenschaft
Hat es die Macht
Uns zu verletzen
Und komplett zu zersetzen

Leidenschaft steckt in Liebe
Liebe steckt in Leidenschaft
Es sind die Triebe
Die uns den Leiden schafft

Aber wir haben die Macht
Liebe neu zu finden
Wir sind nicht kaputt
Nur weil eine mal schwindet

All die Liebe
Steckt in keiner Person
Es ist überall

Sieh dich nur um.
tagtraeumer247 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2019, 13:05   #2
weiblich AlteLyrikerin
 
Dabei seit: 11/2018
Ort: Burglengenfeld
Alter: 68
Beiträge: 1.137

Hallo tagtraeumer247,

Du widmest Deine Verse der leidenschaftlichen Liebe. Ich finde darin manchen sehr gut formulierten Gedanken, den ich auch teilen kann. Aber ich lese auch Bilder bzw. Formulierungen, die ich unverständlich finde bzw. die mich zum Widerspruch reizen.
In Bezug auf die Leidenschaft, die "das ist, was uns schafft", schreibst du:
Zitat:
wir sind unberechenbar
und unwidersetzlich
Wie meinst Du das? Möchtest Du damit beschreiben, dass wir durch die Leidenschaft Getriebene sind, die sich dem Begehren nicht widersetzen können? Wenn ja, dann würde ich dem widersprechen. Würde Deine aussage zutreffen, dann wären wir nicht leidenschaftlich Liebende sonder Hörige.

Von der "Leidenschaft der Liebe", schreibst Du,
Zitat:
Sie schafft unsere Persönlichkeit
Unsere Persönlichkeit ist zu einem Teil genetisch vorgeprägt und wird im Laufe unserer Entwicklung - vor allem in der kindlichen Entwicklungsphase - von extrem vielen Einflüssen geprägt. Die Leidenschaft allein schafft unsere Persönlichkeit nicht, denke ich.

Kleine Korrektur:
Zitat:
Es sind die Triebe
Die uns das Leiden schafft
Die abschließenden Verse sinken - nach meinem Dafürhalten - in der sprachlichen Qualität etwas ab.

Insgesamt fordert Dein Text zu Fragen und Widerspruch heraus, und das ist ja nicht das Schlechteste.
Herzliche Grüße, AlteLyrikerin.
AlteLyrikerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2019, 16:28   #3
weiblich tagtraeumer247
 
Dabei seit: 05/2019
Alter: 21
Beiträge: 10

Hallo AlteLyrikerin,

vielen lieben Dank für dein ausführliches Feedback zu meinem Gedicht.

Ich hatte mir das so vorgestellt, dass man durch die leidenschaftliche Liebe die man empfindet, unberechenbar sein kann, da man alles für sie tun würde..

Das stimmt, die Leidenschaft der Liebe schafft nicht allein unsere komplette Persönlichkeit, da hätte ich mich anders ausdrücken oder nochmal überdenken müssen.. wirklich Sinn ergibt es nicht


Dennoch freue ich mich sehr sehr doll solch ein ausführliches Feedback zu erhalten und werde meine Gedichte in Zukunft besser überdenken und die Zusammenhänge prüfen, da ich meistens ohne jegliche Struktur drauf losschreie.
tagtraeumer247 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2019, 17:36   #4
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.299

ich verstehe UNWIDERSETZLICH als sich selbst widerstandslos aufgebend. ein sehr schöner neologismus auch wenn er sich aus einer kombination bildet.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Die Leidenschaft der Liebe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Liebe,Romantik und Leidenschaft dr.Frankenstein Liebe, Romantik und Leidenschaft 3 09.03.2016 00:51
Leidenschaft Elfenkönig Humorvolles und Verborgenes 3 15.06.2015 16:25
Leidenschaft Kurier Lebensalltag, Natur und Universum 2 25.04.2015 15:11
Leidenschaft Thing Humorvolles und Verborgenes 8 26.03.2013 17:00
Leidenschaft Ex-Erman Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 17.05.2012 10:47


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.