Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Philosophisches und Nachdenkliches

Philosophisches und Nachdenkliches Philosophische Gedichte und solche, die zum Nachdenken anregen sollen.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 26.06.2019, 16:39   #1
weiblich La vie
 
Dabei seit: 12/2018
Beiträge: 38

Standard Erinnerung

Die Zeit legt ihren Schleier über die Erinnerung.
Nichts war jemals so schön, wie es im Nachhinein erscheint.
Wir träumen uns das Leben schön,
als hätten wir niemals geweint.

Und das was schön war, wird noch schöner,
denn die Erinnerung betrügt.
Sie singt uns ihre schönsten Lieder,
denn nur sie weiß, was uns beliebt.

Und das ist gut, sonst könnten wir,
die Zeit nicht überstehen.
Denn nähmen wir den Schleier fort,
wär's nicht mehr angenehm.

Noch letztes Jahr, ich war dabei,
da warst du voller Sorgen.
Und heute, da die Zeit vorbei,
da bleibt der schlimmste Teil
im Köfferchen verborgen.

Und so, geheilt aus dieser Zeit,
trittst du erneut hervor
und malst dir Herzen in den Sand,
und kletterst erneut empor.
La vie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2019, 20:37   #2
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 21.596

Zitat:
Zitat von La vie Beitrag anzeigen
...
und kletterst erneut empor.
Das Gedicht klingt ein bisschen wie aus der Hüfte geschossen, und wenn das stimmt, ist es nicht übel. Es liest sich sogar sehr gut. Der "Schleier der Zeit" ist zwar abgedroschen, und einen Moment lang hatte ich über andere Metaphern nachgedacht, aber da der Schleier nochmal im Text auftaucht, wird es mit einer Änderung schwierig.

Beim letzten Vers habe ich bisschen Probleme mit dem Wort "erneut". Was ist gemeint? Landläufig ist es ein Synonym für "wieder". Vielleicht ist aber auch gemeint: "in neuer Gestalt", "in neuem Geist" (im Sinne von "genesen" oder "neugeboren"). Ich hätte geschrieben: "und kletterst neu empor".

Ansonsten: nichts zu meckern.

LG
Ilka
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2019, 21:05   #3
weiblich La vie
 
Dabei seit: 12/2018
Beiträge: 38

Liebe Ilka-Maria

Erst einmal, danke.
Ja, aus der Hüfte geschossen und du hast Recht, das ,,neu" empor gefällt mir auch besser, da es sich dann auch nicht wiederholt.
LG,
LaVie
La vie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2019, 21:07   #4
weiblich La vie
 
Dabei seit: 12/2018
Beiträge: 38

P.s.: kannst es ja gleich ändern ,
Danke
La vie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2019, 21:16   #5
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 21.596

Zitat:
Zitat von La vie Beitrag anzeigen
P.s.: kannst es ja gleich ändern ,
Danke
Nee, nee, das mache mal selbst.

Überarbeiten und neu präsentieren.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Erinnerung

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erinnerung Leontin Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 01.04.2019 12:21
Erinnerung Merith Liebe, Romantik und Leidenschaft 5 17.05.2015 00:04
Erinnerung elem5nt Gefühlte Momente und Emotionen 1 12.02.2014 23:36
Erinnerung gummibaum Gefühlte Momente und Emotionen 5 05.01.2014 12:07
Erinnerung gummibaum Humorvolles und Verborgenes 0 15.12.2013 23:01


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.