Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 13.02.2014, 23:43   #1
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 24.112

Standard Heimat

Die Stille ist still.
Absolut still.

Als die Stille ein Kind war,
erkannte sie Geräusche
und suchte den Laut.

Als die Stille erblüht war,
vernahm sie die Laute
und suchte die Sprache.

Als die Stille verletzt war,
fand sie zurück
zu dem, was sie war.

Absolut still.

© Ilka-Maria
13.02.2014
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2014, 23:56   #2
weiblich simbaladung
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 63
Beiträge: 3.054

Ilka, das ist so schön, ich kann im Moment gar nichts dazu sagen.

Gruß, simba
simbaladung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2014, 07:45   #3
weiblich shoshin
gesperrt
 
Dabei seit: 02/2014
Beiträge: 1.060

welch schöne gedanken! und erst der titel "heimat"!
hat mich sehr berührt.
das wort "absolut" ist für mein gefühl etwas zu "hart" zu "eng" für die stille, sie braucht mehr weite und freiheit, dann ist sie heimat...heilsam.
lg
shoshin
shoshin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2014, 10:13   #4
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Beiträge: 35.046

Standard Hallo, Ilka-Maria -

ich selbst kenne keine absolute Stille (die m.W. nur künstlich herzustellen ist und quälend sein soll),
aber Dein Gedicht trifft vom Inhalt her genau ins Schwarze.
Wie ich über die Form denke -
v. Petersdorff läßt grüßen!

Freundlichen Gruß
von
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2014, 11:06   #5
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 24.112

Danke für die Rückmeldungen.


Zitat:
v. Petersdorff läßt grüßen!
Über diesen Menschen muss ich mich erst mal schlau machen, der war mir bisher kein Begriff.

LG
Ilka
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2014, 16:44   #6
weiblich Schreibfan
 
Benutzerbild von Schreibfan
 
Dabei seit: 02/2014
Ort: bei Stuttgart
Alter: 36
Beiträge: 761

Hallo, Ilka-Maria!

Du hast eine Art und Weise, Poesie zu gestalten, da bleibt mir die Spucke weg. Ganz ganz großen Respekt!!
Schreibfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2014, 21:36   #7
weiblich Daisy
 
Dabei seit: 10/2010
Beiträge: 921

Hallo Ilka-Maria,

das ist eine wirklich interessante Darstellung der Stille!
Handwerklich und stilistisch sehr gut ausgeführt, schön in der Gliederung und im Rhythmus und der Einsatz von "absolut" ist für mein Gefühl hier recht passend.

Ein reimloses Gedicht wie es sein sollte und für mich, als Anhänger von gereimten Gedichten, eine bemerkenswerte Arbeit.

LG Daisy
Daisy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Heimat

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Heimat II Irrläufer Gefühlte Momente und Emotionen 4 25.06.2013 09:30
Heimat Irrläufer Gefühlte Momente und Emotionen 6 18.06.2013 17:19
Heimat Schmuddelkind Philosophisches und Nachdenkliches 4 12.01.2012 15:21
Heimat ZychoyZ Sprüche und Kurzgedanken 8 01.12.2011 12:13


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.