Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 28.04.2015, 21:17   #1
weiblich Sonnenstrahl
 
Dabei seit: 04/2013
Alter: 20
Beiträge: 216

Standard weg damit

Mach dein Ding
Nehm die Klinge
Weg und lass
Dich fallen
Träumen, nicht springen
Sonnenstrahl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2015, 22:22   #2
männlich Jeronimo
gesperrt
 
Dabei seit: 10/2011
Alter: 66
Beiträge: 4.223

Standard Her damit

In Träumen lassen mich
Sonnenstrahlen
über die Klinge springen.
Jeronimo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2015, 15:59   #3
weiblich Sonnenstrahl
 
Dabei seit: 04/2013
Alter: 20
Beiträge: 216

Danke!
Sonnenstrahl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2015, 16:05   #4
weiblich Sonnenstrahl
 
Dabei seit: 04/2013
Alter: 20
Beiträge: 216

Ich meinte eigentlich "nimm", aber so passt es auch. Trotzdem, verzeiht diesen Dusselfehler xD
Sonnenstrahl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2015, 16:06   #5
weiblich BABSvomKUTSCHI
gesperrt
 
Dabei seit: 03/2011
Beiträge: 3.076

Zitat:
Zitat von Jeronimo Beitrag anzeigen
In Träumen lassen mich
Sonnenstrahlen
über die Klinge springen.
Ich nehm die Klinge
Und schneid dein Ding ab
Dann lass ichs fallen
Während du träumst
Das Sonnenstrahlen dich über
Die Klinge springen lassen
BABSvomKUTSCHI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2015, 16:29   #6
weiblich Merith
R.I.P.
 
Dabei seit: 10/2013
Ort: Im Isental
Alter: 79
Beiträge: 3.384

Jeronimo,

hast du diese neue Disziplin schon für die nächste Leichtathletik-Weltmeisterschaft angemeldet ?
Merith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2015, 18:40   #7
männlich Jeronimo
gesperrt
 
Dabei seit: 10/2011
Alter: 66
Beiträge: 4.223

Liebe Merith,

als Springteufel laufe ich ja ohne Konkurrenz.
Wenn nur nicht die Groupies wären, die mir immer an mein Ding wollen.

Jeronimo
Jeronimo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2015, 18:45   #8
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.285

Weil es ja so gut wie inexistent ist. Wie überhaupt alles was hier steht.

MFG
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2015, 18:48   #9
männlich Jeronimo
gesperrt
 
Dabei seit: 10/2011
Alter: 66
Beiträge: 4.223

Nimmst du das eventuell zurück?
Jeronimo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2015, 18:57   #10
weiblich Merith
R.I.P.
 
Dabei seit: 10/2013
Ort: Im Isental
Alter: 79
Beiträge: 3.384

oder auch nicht ?
Merith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2015, 18:57   #11
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.285

Nur wenn ich die Peitsche kriege.

MFG
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2015, 20:42   #12
weiblich Sonnenstrahl
 
Dabei seit: 04/2013
Alter: 20
Beiträge: 216

Okay, bitte Themenwechsel...
Noch Gedanken zum Text?
Sonnenstrahl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2015, 20:46   #13
männlich Jeronimo
gesperrt
 
Dabei seit: 10/2011
Alter: 66
Beiträge: 4.223

Ich glaub nicht.
Jeronimo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2015, 20:54   #14
weiblich Sonnenstrahl
 
Dabei seit: 04/2013
Alter: 20
Beiträge: 216

Okay!
Sonnenstrahl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2015, 20:55   #15
weiblich Sonnenstrahl
 
Dabei seit: 04/2013
Alter: 20
Beiträge: 216

Trotzdem gern willkommen!
Sonnenstrahl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für weg damit

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
...und weg damit! Ohrlapp Sonstiges Gedichte und Experimentelles 0 01.03.2013 10:09
Macht damit, was ihr wollt Limmy Humorvolles und Verborgenes 6 26.09.2011 00:07
Damit ich nicht frei sei Arno Sonstiges Gedichte und Experimentelles 2 01.11.2007 15:29
was mein ich damit BliTzA Theorie und Dichterlatein 1 24.06.2007 21:22
raus aus mir und weg damit Hexenfeger Düstere Welten und Abgründiges 20 05.01.2007 12:47


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.