Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 25.11.2013, 14:20   #1
männlich Jeronimo
gesperrt
 
Dabei seit: 10/2011
Alter: 66
Beiträge: 4.223

Standard Realist

Vielleicht liebst du die Helden, die Eroberer und Abenteurer.
Nicht jemand, der seine Taschentücher bügelt.
Vielleicht willst du die Chaoten, die durch ihr Leben stolpern, auffangen.
Aber eine Mutter hab ich schon.
Ich tanz nicht nach den Pfeifen.
Aber ich denk: Was machst ich bloß, wenn Damenwahl ist?
Vielleicht tanzen sich die Glücksritter in deine Arme,
die Feldherren der Verführungskunst.
Und ich sitz da mit meinen Gedichten, neben dem Klavierspieler.
Und der tröstet mich:
Napoleon ist ein schlechter Name, wenn man lieben will..

Jeronimo
Jeronimo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2013, 14:51   #2
weiblich BABSvomKUTSCHI
gesperrt
 
Dabei seit: 03/2011
Beiträge: 3.076

Ich weiß nicht. Wenn der seine Tempos bügelt, erinnert mich das an den Waschbär. Den hamse rausgeschmissen, weil der benutztes Toilettenpapier gewaschen hat.
Aber ansonsten, Nappo Leon is doch ´n schöner Name.
Ich würd ihn dann immer Nappel nennen.
Bussi an Nappel, den alten Zappel
Babsi
BABSvomKUTSCHI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2013, 18:38   #3
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Standard Lieber Jeronimo -

Zitat:
Was machst ich bloß
was mach ich bloß...

***

In den Zeilen steckt allerhand drin!
Vorsicht, Stromschlaggefahr! Wieviel Volt hast Du denn geladen? Das spür ich fast bis hierher.
Von A - Z stark!

Wölfische Grüße
von
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2013, 14:40   #4
männlich Jeronimo
gesperrt
 
Dabei seit: 10/2011
Alter: 66
Beiträge: 4.223

Hallo Babs,

ich persönlich bin leider zu dämlich zum Bügeln. Wäsche, meine ich. Dann sind wir ja schon zwei.
Die Waschbärenstory kenne ich ja, und Napoleon hat ja nicht viel auf die Reihe gekriegt, außer auf Elba rumzuheulen.
Immerhin: Nappel und Nippel klingt ja auch gut.
Danke Dir!

Hi, Thing,

ich stehe ja immer unter Strom! Hab nur Probleme mit den Entladungen.
Und danke, dass du etwas genauer hingeguckt hast!

Jeronimo
Jeronimo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2013, 21:14   #5
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.923

Zitat:
Zitat von Jeronimo Beitrag anzeigen
ich persönlich bin leider zu dämlich zum Bügeln.
Da bist Du klar im Vorteil. Ich bin lediglich zu faul dazu.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2013, 19:19   #6
männlich UdoFrentzen
 
Benutzerbild von UdoFrentzen
 
Dabei seit: 05/2008
Ort: Köln
Alter: 71
Beiträge: 247

Standard Die Kommentare waren reichlich

Sie können das Gedicht
jetzt wegwerfen.
UdoFrentzen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2014, 13:21   #7
weiblich Merith
R.I.P.
 
Dabei seit: 10/2013
Ort: Im Isental
Alter: 79
Beiträge: 3.384

Lieber Jeromino,

Klick mal unter "Zeitgeschen und .. " auf "Zur Jahreswende ... ", da wartet eine kleine Laudatio auf Dich .

Mit herzlichen Grüßen
Merith
Merith ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Realist

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
sensibler realist Phönix-GEZ-frei Philosophisches und Nachdenkliches 0 20.07.2012 13:10
Träumer und Realist Lizzy Sonstiges Gedichte und Experimentelles 0 10.05.2004 20:29


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.