Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Geschichten und sonstiges Textwerk > Sprüche und Kurzgedanken

Sprüche und Kurzgedanken Prosatexte, die einen Sachverhalt möglichst kurz und knapp schildern.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 26.04.2012, 23:09   #1
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 12.324

Standard Das Gleichgewicht des Krieges

Der Krieg lehrt uns
ein Gleichgewicht zu halten,
indem man zur verlorenen Schlacht
eine gleichgültige Miene aufsetzt
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2012, 23:43   #2
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 12.324

danke haselchen.

wenn wir die geschichte der grossen kriege (mit ausnahmen) betrachten und deren verlierer, wie den unseligen napoleon u.v.a., wird man der nähe des spruches - einem ralfismus - vergegenwärtigt.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Das Gleichgewicht des Krieges

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Trauerzug des Krieges Crank Zeitgeschehen und Gesellschaft 0 18.09.2009 20:24
Zeichen des Krieges yalimei Düstere Welten und Abgründiges 0 25.08.2008 20:09
Räder des Krieges greYphil Gefühlte Momente und Emotionen 2 14.09.2006 22:17


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.