Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Geschichten und sonstiges Textwerk > Sprüche und Kurzgedanken

Sprüche und Kurzgedanken Prosatexte, die einen Sachverhalt möglichst kurz und knapp schildern.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 07.08.2011, 19:48   #1
männlich Tonno
 
Benutzerbild von Tonno
 
Dabei seit: 07/2011
Ort: Braunschweig
Beiträge: 66

Standard Neid

Warscheinlich Neid,
Grundloser, gieriger,
Gelber schmieriger Neid!
Uns fällt´s nicht leicht.
Tonno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2011, 20:15   #2
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Neid?
Was ist das?
Kenn ich nicht.
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2011, 20:41   #3
männlich Tonno
 
Benutzerbild von Tonno
 
Dabei seit: 07/2011
Ort: Braunschweig
Beiträge: 66

eben Neid.
wieso denn diese Frage?
Tonno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2011, 20:43   #4
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Da ich nie neidisch war (und nicht neidisch bin) hoffte ich auf eine erschöpfende Erklärung.

Eben: Neid.

U.
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2011, 21:19   #5
männlich Ex-Schamanski
abgemeldet
 
Dabei seit: 12/2010
Beiträge: 2.884

"Gelber, schmieriger Neid", das ist gut. Wirklich gut.
Ex-Schamanski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2011, 21:57   #6
männlich Tonno
 
Benutzerbild von Tonno
 
Dabei seit: 07/2011
Ort: Braunschweig
Beiträge: 66

Danke, gefällt mir auch gut, vielleicht wird´s ganze irgendwann mal mehr.

Lg Tonno
Tonno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2011, 21:59   #7
männlich Tonno
 
Benutzerbild von Tonno
 
Dabei seit: 07/2011
Ort: Braunschweig
Beiträge: 66

Zitat:
Zitat von Thing Beitrag anzeigen
Da ich nie neidisch war (und nicht neidisch bin) hoffte ich auf eine erschöpfende Erklärung.

Eben: Neid.

U.
Ehrlich? niemals neid erhoben? Im ganzen Leben?
Ok, eine erschöpfende Erklärung, du meinst schöpferische, meinst du das?

Lg Tonno
Tonno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2011, 15:23   #8
männlich ZychoyZ
 
Dabei seit: 02/2010
Alter: 33
Beiträge: 1.634

@ text: ich finde dich garnicht so schlecht; das schmierige gefällt mir, der ekel am eigenen neid, wahrscheinlich neid, zeugt von wenig klarheit über die eigenen gefühle, kennt wohl nahezu jeder

thing .... bist du goooot? ....., niemals neid? kann ich mir sowenig vorstellen, wie lila birnen ...
ZychoyZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2011, 16:37   #9
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Doch, ich kenne Neid:

Ich beneide große Dichter.
Aber lediglich strebend.

Geläng es mir, zu sein
im Grünen Dichterhain:
Ich ließ die ganze Welt ertrinken
und würde sinken, sinken, sinken...



Materiellen Neid kenne ich nicht.

Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2011, 20:01   #10
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.923

Liebe Leute, wann hört ihr auf, Neid mit Mißgunst zu verwechseln?
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2011, 20:22   #11
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Eeeeben!
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Neid

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neid! Ansgar Gefühlte Momente und Emotionen 8 01.03.2011 21:50
Neid marlenja Sprüche und Kurzgedanken 6 24.02.2011 10:08
elfchen: neid buntschatten Gefühlte Momente und Emotionen 1 05.09.2007 03:49
Neid Lyrika Gefühlte Momente und Emotionen 8 26.07.2007 21:58
Neid Lay Gefühlte Momente und Emotionen 1 27.04.2007 18:08


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.