Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.01.2019, 21:52   #1
männlich curd belesos
 
Benutzerbild von curd belesos
 
Dabei seit: 04/2013
Ort: Lübeck
Alter: 74
Beiträge: 1.126

Standard Endymion

Mein Leib schmiegt sich ganz zärtlich an den deinen,
mit wilder Lust und voller Emotion,
du bist mein Glück junger Endymion,
wenn wir uns beide liebevoll vereinen.

Dir will ich mich mit jeder Faser schenken,
denn deine Manneskraft macht mich verrückt;
weil sie mich jedes Mal erneut entzückt,
kann ich auch nur noch an das Eine denken,

das still im Herzen sehnsuchtsvoll verborgen.
Auch blieb mein Mund seit Jahren ungeküsst,
und weil es Herbst in meinem Leben ist,
wünsch ich mir dieses Glück mit dir auch morgen

und für die Zukunft dann an allen Tagen.
Ich will dir dankbar in die Augen sehn,
denn die Gefühle sind so wunderschön;
dass sie mich in den siebten Himmel tragen.

© Curd Belesos
curd belesos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2019, 00:56   #2
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Sehr schön, lieber Curd, dein von Silene in inniger Liebe gesprochener Text. Sie soll ja fünfzig Töchter mit schlafenden Schönling gezeugt haben. Ein Bild dazu

https://www.flickr.com/photos/10127432@N00/3294838946

hat mich auch angeregt, aber ich habe so wenig Zeit, darum nur vier Verse.

Liebe Grüße
gummibaum

Lass mich in meiner Sichel zu dir sinken
und jede Nacht, Geliebter, bei dir sein.
Dring du, in Schlaf gewoben, in mich ein
und gib mir von der Fruchtbarkeit zu trinken...
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2019, 01:10   #3
männlich curd belesos
 
Benutzerbild von curd belesos
 
Dabei seit: 04/2013
Ort: Lübeck
Alter: 74
Beiträge: 1.126

Standard Fruchtbarkeit

Lieber gummibaum, hmmmmm,

deine dichterische Einlassung ergänzt auf ganz pikante Weise den von mir beschriebenen Gedanken.

Mit Dank,

Curd Belesos
curd belesos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2019, 02:16   #4
männlich Heinz
 
Benutzerbild von Heinz
 
Dabei seit: 10/2006
Ort: Hilden, NRW
Beiträge: 5.308

Lieber Curd,
da wird ja selbst der Mond schamrot (siehe heute Nacht).
Mir gefällt es.
Liebe Grüße,
Heinz
Heinz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2019, 17:58   #5
männlich curd belesos
 
Benutzerbild von curd belesos
 
Dabei seit: 04/2013
Ort: Lübeck
Alter: 74
Beiträge: 1.126

Standard Scham

moin Heinz,
mit Freude lese ich, dass ich auch deinen Geschmack getroffen habe
LG
CB
curd belesos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2019, 18:03   #6
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.269

Lieber curd belesos,
sehr schön geschrieben!

Diese Stelle gefällt mir am besten:

„und weil es Herbst in meinem Leben ist,
wünsch ich mir dieses Glück mit dir auch morgen“

Sehr gerne gelesen!

Liebe Grüße Gylon
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2019, 18:49   #7
männlich curd belesos
 
Benutzerbild von curd belesos
 
Dabei seit: 04/2013
Ort: Lübeck
Alter: 74
Beiträge: 1.126

Standard Alter

Danke lieber Gylon,

schaue auf mein Alter, dann wirst du die sehnsuchtsvollen Gedanken verstehen
LG
CB
curd belesos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2019, 20:16   #8
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 11.726

Zitat:
Zitat von curd belesos Beitrag anzeigen

Mein Leib schmiegt sich ganz zärtlich an den deinen,
mit wilder Lust und voller Emotion,
du bist mein Glück junger Endymion,
wenn wir uns beide liebevoll vereinen.


© Curd Belesos
SERVUS CURD -

was für eine romantische lyrik.

ich gehe davon aus dass das nicht autobio ist. aber ungeachtet dessen ein schönes textlein über zärtliche männerliebe. als hetero gehts einem nicht anders. aber das zärtliche an den leib schmiegen in wilder lust und voller emotion kann ich mir (als schmieger, lustler und emotionator) zusammen nicht auf einmal vorstellen, aber sehr wohl in verschiedenen aufeinander folgenden abschnitten. allerdings nachdem dein prot jahrelang nicht mal geküsst wurde und mit seinen brüchig-fiebrigen lippen nach dem jungen göttchen schmort eher doch...ich hatte all das heute um 12:00 erlebt, als eine langjährige honorar-geliebte wieder zum uralten ralfelchen reournierte. daher kann ich diese sinnlich explosive lyrik nur allzu gut verstehen. nur wenn dein prot den jungen lover nun lt. text alle tage hat wird ihm die lust eher schneller vergehen, weil sich sein schnuller im engen rektum des jungen mannes aufreiben wird. auch bei verwendung von feinsten gleitmitteln. daran kann ich erkennen, dass der textschreiber eher weniger erfahrungen aus seinen 73 jährchen mit sich herumschleppt. ich halte die schönsten jungen frauen nicht länger als 3 mal/woche aus. und da ist alles gut lubrikiert, denn ich lehne analverkehr vehement ab.

vlg
Rchen
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2019, 22:42   #9
männlich curd belesos
 
Benutzerbild von curd belesos
 
Dabei seit: 04/2013
Ort: Lübeck
Alter: 74
Beiträge: 1.126

Standard Analverkehr

Zitat:
Zitat von Ralfchen Beitrag anzeigen
was für eine romantische lyrik.
moin Ralfchen,

danke für deine ausführliche Einlassung in die Tiefen meines Gedichtes. Ich freue mich darüber, dass wir so viel gemeinsam haben, du deine Samantha um 12:00 Uhr und ich meine liebe Liebe schon um 8:00 Uhr, da ich es am Morgen kaum aushalte. Auch sie lehnt Analverkehr vehement ab und so hat man dir und mir die Freuden der Männerwelt abgewöhnt.
Doch ich liebe das Engagement meiner weiblichen Protagonisten.

Genieße die Nacht und freue dich auf die Morgenlust.
LG
CB
curd belesos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2019, 22:51   #10
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 11.726

Zitat:
Zitat von curd belesos Beitrag anzeigen
...so hat man dir und mir die Freuden der Männerwelt abgewöhnt.
servus Curd...

mir nicht


busserl
Rchen
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2019, 00:07   #11
männlich curd belesos
 
Benutzerbild von curd belesos
 
Dabei seit: 04/2013
Ort: Lübeck
Alter: 74
Beiträge: 1.126

Standard Männerwelt

....ich freue mich für dich

LG
CB
curd belesos ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Endymion

Stichworte
emotion, endymion, manneskraft

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.