Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Humorvolles und Verborgenes

Humorvolles und Verborgenes Humorvolle oder rätselhafte Gedichte zum Schmunzeln oder Grübeln.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 06.09.2018, 12:27   #1
männlich Nöck
 
Benutzerbild von Nöck
 
Dabei seit: 12/2009
Ort: In den Auen des Niederrheins
Beiträge: 1.470

Standard Selbst schuld

Ach dürft ich dir nur einen Kuss
auf deine Lippen drücken.
Doch du bist eine harte Nuss,
lässt dich von mir nicht pflücken.

Du gönnst mir nicht mal einen Schmatz
auf deine süße Schnute.
Mein Werben ist wohl für die Katz,
drum geh ich jetzt zur Ute.
Nöck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2018, 12:31   #2
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City
Beiträge: 20.399

Das hätte Heinz Erhardt nicht ulkiger hingekriegt. Ein bisschen Alltagsjargon mit reingenommen, und schon hast du ein Gedichtchen, das man nicht alle Tage liest.

LG
Ilka
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2018, 13:39   #3
männlich Nöck
 
Benutzerbild von Nöck
 
Dabei seit: 12/2009
Ort: In den Auen des Niederrheins
Beiträge: 1.470

Was kann es Schöneres geben, als mit Heinz Erhardt verglichen zu werden?! Leider habe ich seinen Schelm nur ganz selten im Nacken.

Danke und LG
Nöck
Nöck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Selbst schuld

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schuld urluberlu Gefühlte Momente und Emotionen 1 12.04.2016 20:03
Schuld? Wolfmozart Gefühlte Momente und Emotionen 0 05.03.2016 14:56
Selbst ist die Schuld Giraffenherz Düstere Welten und Abgründiges 0 02.01.2016 20:36
schuld Werther Gefühlte Momente und Emotionen 0 19.02.2007 23:00
Schuld uninvited guest Sprüche und Kurzgedanken 1 21.04.2006 12:48


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.