Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Fantasy, Magie und Religion

Fantasy, Magie und Religion Gedichte über Religion, Mythologie, Magie, Zauber und Fantasy.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 05.04.2016, 23:35   #1
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Standard Von Mäusen und anderem Getier

Meine Götter sind die Mäuse nicht.
Auch die Ratten, die die Welt beleben,
haben nichts, um mich zu heben.
Wer Mäusen folgt, verspielt das Licht.

Es sind die Pfaffen, die verlocken.
Religion? Nein - nicht die Art!
Den Ratten steckt die Hoffart in den Socken.

Du bist das runde Ding.
Das immer schon an Wänden hing,
der Pfeile harrt:
Dart.



(Juli 2014)
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2017, 17:57   #2
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 11.693

hhhhhhhhh...dann melde dich dort an und stells ein riski hm? oder bist du zu feige um dich in ungeschütze dschungelgebiete wie das G4W zu wagen? dort überleben nur die brutalsten. thingelinchen wird dich dort penisal demannen...

Geändert von Ralfchen (16.04.2017 um 21:34 Uhr)
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2017, 20:09   #3
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Ach was, Ihr Lieben -

ich habe mit zwei Foren vollauf genug!


LG
von
Quargle-Thing


(sprich: Kwörgel-Thing)
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Von Mäusen und anderem Getier

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
alles bleibt was es nie war und wird zu was ganz anderem dr.Frankenstein Philosophisches und Nachdenkliches 2 11.02.2016 16:46
Von Puppen, Babys und anderem Gesindel lichtelbin Sonstiges und Experimentelles 43 13.02.2007 18:08
Chip und Chap : Von Mäusen und Schmerzen - Part 1 (lang) Webi Geschichten, Märchen und Legenden 0 23.01.2006 16:37


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.