Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.11.2012, 20:54   #1
männlich Timo
 
Benutzerbild von Timo
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Rathenow
Alter: 76
Beiträge: 109

Standard Knistern

Knistern erwacht
glimmend noch
durch den Schimmer
deiner Nähe,
die sich prickelnd in mir
entfaltet
und Spuren der Zeit
hinterlässt.


@ Timo - Brian
Timo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2012, 01:20   #2
männlich AndereDimension
 
Benutzerbild von AndereDimension
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 3.352

Hallo Timo,

ich würde auf sechs Wörter verzichten können, aber die Aussage gefällt (mir)

Gruß,A.D.
AndereDimension ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2012, 08:31   #3
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Ja, finde ich auch schön.

LG gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2012, 11:19   #4
männlich Timo
 
Benutzerbild von Timo
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Rathenow
Alter: 76
Beiträge: 109

Hallo Andere Dimension,
welche sches Wörter meinst du denn?

Hallo Gummibaum,
freut mich, dass es dir gefällt.

Herzlichst
Timo
Timo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2012, 13:03   #5
männlich AndereDimension
 
Benutzerbild von AndereDimension
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 3.352

Hallo Timo,

ich wollte nicht an deinem Gedicht herumschnippeln, weil es mir ja gefällt.

deshalb auch:

Zitat:
ich würde auf sechs Wörter....
Knistern erwacht
durch den Sommer
deiner Nähe,

der sich tief in mir entfaltet
und Spuren hinterlässt.

Aber lass dein Gedicht wie es ist - so ist es schön und vor allem deins!

Gruß, A.D.
AndereDimension ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2012, 15:38   #6
männlich Ex Nordlicht
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2012
Beiträge: 94

Ich finde beide Versionen sehr schön: Einmal der Schimmer Deiner Nähe, welcher ja eine andere Bedeutung hat, als der Sommer Deiner Nähe. Ob mit Wortverzicht oder ohne: Beides in meinen Augen sehr stimmungsvolle Gedichte.

LG; Nordlicht
Ex Nordlicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2012, 18:41   #7
männlich Timo
 
Benutzerbild von Timo
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Rathenow
Alter: 76
Beiträge: 109

Hallo Andere Dimension,
ich bedanke mich bei dir ganz herzlich für deinen Vorschlag, den ich sehr schön finde, doch ich werde es so lassen, wie es dasteht.

Hallo Nordlicht,
danke dir ebenfalls, dass dir meine Worte so gefallen, wie sie dastehen.

Herzlichst
Timo
Timo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Knistern

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Es möge knistern gedichtwelt Lebensalltag, Natur und Universum 0 18.12.2011 20:17


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.