Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 06.04.2021, 10:15   #1
weiblich Zaubersee
 
Benutzerbild von Zaubersee
 
Dabei seit: 11/2014
Ort: Das Meer ist mein Garten aus Kristallen und Träumen ...
Alter: 63
Beiträge: 2.528

Standard Morgenstunde

Vom Himmel fällt Schnee
fallen die blauen Träume
Dein Name
der Morgen und der Abend

fallen in mein Herz

der Rabe zieht
zum See

ich trinke Kaffee.




C. Mara Krovecs / Zaubersee / Regenlibelle / zwischenwelt 2021
Zaubersee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2021, 18:27   #2
männlich geradeeben
 
Dabei seit: 09/2020
Beiträge: 120

Hallo Zaubersee

…..ich höre den Abendwind von Goldfäden spinnenden Elfen
erzählen……ein Tag

Danke dafür und liebe Grüße
geradeeben
geradeeben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2021, 23:13   #3
weiblich Zaubersee
 
Benutzerbild von Zaubersee
 
Dabei seit: 11/2014
Ort: Das Meer ist mein Garten aus Kristallen und Träumen ...
Alter: 63
Beiträge: 2.528

Good evening, geradeeben,


... der Abendwind ... ist ein guter Erzähler lieber geradeeben.

Und Du hast gute Ohren ;-)

Möge die Nacht Dich in goldene Träume hüllen

Zaubersee
Zaubersee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2021, 23:28   #4
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Alter: 74
Beiträge: 16.476

Zitat:
Zitat von Zaubersee Beitrag anzeigen
Möge die Nacht Dich in goldene Träume hüllen

Zaubersee
Ha ha ha ha ha liebste Mara

wer braucht goldene Träume? Diese werden wenn man aufwacht zu Pappmascheé-Realitäten.

In einer Zeit wo man einen entsprechenden Goldpreis gegeben hat, oder ein paar Bitcoins haben sollte, gibt es eine bessere SUB-Realität als das Unterbewusstsein.

Viele Bussis
Dein dich verehrender kleine Pinsel-Schwinger
ralfchen
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2021, 08:40   #5
männlich ganter
 
Benutzerbild von ganter
 
Dabei seit: 04/2015
Beiträge: 2.019

Hallo Zaubersee,

heimelig stimmt Dein Gedicht.

Dumm der Gedanke, nicht vom Himmel sondern als Dachlawine ...
Nein, lieber verzaubern lassen bei Kaffee

Liebe Grüße
-ganter-
ganter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2021, 10:19   #6
weiblich Zaubersee
 
Benutzerbild von Zaubersee
 
Dabei seit: 11/2014
Ort: Das Meer ist mein Garten aus Kristallen und Träumen ...
Alter: 63
Beiträge: 2.528

Bonjour, liebes Ralfchen,


so gut gelaunt und fröhlich heute morgen ...


Zitat:
wer braucht goldene Träume?
... Du sicher nicht , und deshalb waren sie auch nicht für Dich gedacht ...

Ich wünsche Dir ein Schaumbad aus Bitcoins und ein gnädiges Unterbewusstsein zum morgendlichen Kaffee ...was das Pinselschwingen betrifft: Zeig mal, was dabei herauskommt? Ich bin auf Deine Farben heute morgen gespannt.

Ansonsten hoffe ich, dass Dir aus der
Zitat:
MORGENSTUNDE
noch weiteres angemessen herausfällt.

Sun-greats

Zaubersee
Zaubersee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2021, 10:30   #7
weiblich Zaubersee
 
Benutzerbild von Zaubersee
 
Dabei seit: 11/2014
Ort: Das Meer ist mein Garten aus Kristallen und Träumen ...
Alter: 63
Beiträge: 2.528

Lieber ganter,

Zitat:
Dumm der Gedanke, nicht vom Himmel sondern als Dachlawine ...
Nein, lieber verzaubern lassen bei Kaffee
"rums"


wer schon am Morgen solche Gedanken hat, sollte seinen Kaffee mit einem "Helm" trinken ...

oder weiter schlafen bis die Traumformation milder wird ... oder lieber ein Tässchen Kräutertee? ( Glechoma, Engelskraut oder Schafgarbe, die Augenbraue der Venus )

Nein, oder? Ich glaube, das Verzaubernlassen ist wirklich einfacher ...


Herzlichst

Zaubersee
Zaubersee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2021, 10:39   #8
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 25.010

Die "blauen Träume" klingen zwar schön, aber zum Schnee mag mir ein solcher Himmel nicht passen. Der Himmel ist grau, wenn es schneit.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2021, 10:48   #9
weiblich Zaubersee
 
Benutzerbild von Zaubersee
 
Dabei seit: 11/2014
Ort: Das Meer ist mein Garten aus Kristallen und Träumen ...
Alter: 63
Beiträge: 2.528

Mein Himmel ist auch grau, wenn es schneit ... die Träume des Lyrischen Ich können aber jede Farbe haben ... Assoziationsketten sind eigen und entführen ... nicht jeden in dieselbe Richtung.
Zaubersee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2021, 11:06   #10
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 25.010

Im Traum ist alles möglich. Das stimmt. Als jemand, der intensiv träumt und sich an Träume erinnern kann, muss ich das bestätigen.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2021, 11:17   #11
weiblich Zaubersee
 
Benutzerbild von Zaubersee
 
Dabei seit: 11/2014
Ort: Das Meer ist mein Garten aus Kristallen und Träumen ...
Alter: 63
Beiträge: 2.528

Zitat:
Als jemand, der intensiv träumt und sich an Träume erinnern kann, muss ich das bestätigen.
... ich auch ... seit meiner frühen Kindheit kann ich mich an Träume wie Geschichten erinnern. Später habe ich begonnen sie für mich zu entschlüsseln und mit ihnen zu arbeiten. Sie haben mir oft auf die Sprünge geholfen ...
Zaubersee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2021, 16:07   #12
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 38
Beiträge: 4.658

Prost
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2021, 22:20   #13
weiblich Zaubersee
 
Benutzerbild von Zaubersee
 
Dabei seit: 11/2014
Ort: Das Meer ist mein Garten aus Kristallen und Träumen ...
Alter: 63
Beiträge: 2.528

... das geht nicht .... weil ... Dein Getränk ... wahrscheinlich nicht zum Kaffeerismus konvertieren möchte ... die hiesigen Prostzentralen bestehen auf eine Trinkrichtung ... es kann ja auch nicht jeder machen was er will ... wo kämen wir denn dahin ...
Zaubersee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2021, 23:35   #14
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 38
Beiträge: 4.658

Wieso bei Kola wurde doch auch das Kokain durch Koffein ersetzt, nagut Kokain ist ja nicht ganz so gefährlich wie Alkohol.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Morgenstunde

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.