Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 17.12.2017, 17:13   #1
männlich anonym101
 
Dabei seit: 12/2017
Beiträge: 3

Standard Leben

Dezember ist die neue Welt,
hier die angebroch‘ne Seele fällt.
Der Wunsch, das Ziel, das dich verbrennt,
die Sucht, das Streben, das jeder kennt.

Im Walde blickt der Wolfe drein,
sieht Zieglein bleckend im Fenster rein;
was Wille nicht zu brechen vermag,
ist Öl im Feuer, Tag für Tag.

Verlangen ist des Triebes Lust.
Kennst du sie? Sie wird nie Genuss
Die Zukunft bleibt verschlossen,
allein uns bleibt das Hoffen –

Doch ist Feuer keine Stärke?
Und ist Wille nicht die Fährte?
Es braucht Glück und Zuversichte auch,
sonst ist alles Schall und Rauch …
anonym101 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Leben

Stichworte
dezember, gesellschaft, weihnachten

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das Leben ist sich selbst, Leben Phönix-GEZ-frei Philosophisches und Nachdenkliches 0 03.08.2012 11:30
Das Leben für uns - nicht wir für das Leben sternenhimmel Sonstiges und Experimentelles 3 24.07.2012 01:17
Leben und Leben lassen shy dove Kolumnen, Briefe und Tageseinträge 6 28.09.2009 16:30
Das Leben hier und das Leben dort Spin Geschichten, Märchen und Legenden 2 14.12.2007 16:34


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.