Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Fantasy, Magie und Religion

Fantasy, Magie und Religion Gedichte über Religion, Mythologie, Magie, Zauber und Fantasy.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.07.2018, 15:19   #1
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.410

Standard Wir haben uns im Detail verloren

Im mehr muss ich erfassen
Um das ganze aller Massen
Zu verprassen
Mir fehlen einpar Tassen
Detailverloren schnitzt der Künstler
Frag Mente aus dem Finster
Des ganz gar gekochten Ei
Juchhei
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2018, 00:43   #2
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.410

Du sagtest die Bohnen sind für die Patronen
Ich sagte NEIN Patronen sind für Bohnen
Denn gebohnert wird wo Bohnerwachs wächst
Doch du sagtest Wachsbohnen die Gelben
die Selben wie die der Elben
Ich sagte
Ne die bunten sind von unten doch die runden
Doch
Ne
Doch
Und wenn du Rückwärts fährst
Nimm den 3. Gang
Im Parkhaus
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2018, 22:05   #3
männlich andaristan
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Aschbach-Markt, wo alle Säufer der Welt einst geboren wurden und wohin sie auch wieder zurückkehren.
Alter: 24
Beiträge: 358

Frankiiie <3 ich bin grade biergetrunken worden. weißt du was das heißt?
andaristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2018, 22:20   #4
männlich andaristan
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Aschbach-Markt, wo alle Säufer der Welt einst geboren wurden und wohin sie auch wieder zurückkehren.
Alter: 24
Beiträge: 358

ich vertail mich grad im delier
andaristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2018, 23:55   #5
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.410

Auch gut
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2018, 23:58   #6
männlich andaristan
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Aschbach-Markt, wo alle Säufer der Welt einst geboren wurden und wohin sie auch wieder zurückkehren.
Alter: 24
Beiträge: 358

Auch gut? Ich bin sicher, dein reiches Innenleben hat mehr dazu zu sagen. Versteh.. Ich besauf mich grade. Du musst doch sicher ... wenigstens eine deiner vielen Persönlichkeiten erübrigen können, um mich zu entertainen. ? Muss ich wirklich heulen?
andaristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 00:01   #7
männlich andaristan
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Aschbach-Markt, wo alle Säufer der Welt einst geboren wurden und wohin sie auch wieder zurückkehren.
Alter: 24
Beiträge: 358

Ich bin das einzige dummvieh auf dieser welt, das nicht weiß, wenns zeit is zu sterben ...
andaristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 01:23   #8
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.410

Das wissen die meisten nicht. Außer die in der Todeszelle. Die können sich sogar noch ihr essen bestellen. Das find ich gut. Wer sich nicht an die Regeln hält wird in den Käfig gespehrt.
Also,
mensch ärger dich nicht oder Halma?
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 01:28   #9
männlich andaristan
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Aschbach-Markt, wo alle Säufer der Welt einst geboren wurden und wohin sie auch wieder zurückkehren.
Alter: 24
Beiträge: 358

Ach frankiee. Wenn du nur wüsstest, was ich empfinde, wenn ich trinke. Ich seh tausend Bilder an meinem inneren Auge vorbeiziehen und weiß grade noch irgendwie, dass sie wirklich mal waren. Versteh; Das ist mein Fluch. Ich will schreien vor Lebenswillen und weiß dennoch, dass die Dinge, die waren, nie mehr sein werden. Ich will schreien und sterbe dabei. Ich meine das jetzt nicht als Scherz. Etwas brennt. Eigentlich will ich weinen. Aber jemand hat mir gelernt, dassman nicht weint, wenn man leidet. Meine Verwandten waren alle Nazis. Harte Schweine, können nichts annehmen, sie haben mich ruiniert und ich lieb sie trotzdem.
andaristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 01:30   #10
männlich andaristan
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Aschbach-Markt, wo alle Säufer der Welt einst geboren wurden und wohin sie auch wieder zurückkehren.
Alter: 24
Beiträge: 358

Und ich bin so froh, dasses die Verrückten noch gibt. Sie bringen mich zum lachen... selbst dann, wenn ich zu meinem vater ins schlafzimmer gehen will, um ihn zu fragen, warum er mich gezeugt hat ... Warum er das wirklich getan hat? Hat er sich nichts dabei gedacht?
andaristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 01:31   #11
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.410

Ja die liebst du, wie kannst du nur. Trauer ist passive Wut. Und Wut aktive Trauer, also wie sehr Hasst du deine Verwandten, komm ich wills hören.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 01:35   #12
männlich andaristan
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Aschbach-Markt, wo alle Säufer der Welt einst geboren wurden und wohin sie auch wieder zurückkehren.
Alter: 24
Beiträge: 358

Wirklich? Du willst es hören? Oder ist das wieder nur so ein Frankenstein-Teilpersönlichkeitsscherz? Ich kann meine Verwandten nicht hassen. Sie sind meine Verwandten, oder? Meine Ahnen. Sie haben mir soviel gelernt. Anderersteits wünsche ich mir, sie hätten selbst ihr Glück finden können, um mich mit ihrem Schmerz nicht anzustecken zu müssen.
andaristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 01:38   #13
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.410

Ach bei dir ist Hopfen und Malz verloren, oder trinkst du kein Bier. Warum hängst dann noch an denen fest? Was sollte denn anders sein? Selbsthass ist doch auch etwas schönes. Hasst du denn wenigstens irgendwas?
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 01:38   #14
männlich andaristan
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Aschbach-Markt, wo alle Säufer der Welt einst geboren wurden und wohin sie auch wieder zurückkehren.
Alter: 24
Beiträge: 358

Verflucht ... Ich find dich äußerst sympathisch Frank ... Aber wenn mir ein Schizo wie du, mir in meinem realitätsfremden Zustand seine Sympathie bekunden könnte, ja, dann wär mir schon geholfen. Dann käme ich mir selber weniger paranoid vor.
andaristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 01:41   #15
männlich andaristan
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Aschbach-Markt, wo alle Säufer der Welt einst geboren wurden und wohin sie auch wieder zurückkehren.
Alter: 24
Beiträge: 358

Ich hasse mich nicht selbst. Aber ich habe meine Schwierigkeiten, meine Gedanken und Stärken an denen anderer Menschen anzupassen.
andaristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 01:43   #16
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.410

Keine Angst, ich bin viel mehr Psychopath als Schizophren, vielleicht beim Schreiben, weil ich mir immer gewünscht hab mal Schizophren zu sein und in fremde Welten zu reisen. Leider ist mir das nur schriftlich vergönnt.
Du findest mich nur symphatisch weil ich irgendwelche Trigger von dir durchschaue. Dann findest du in wirklichkeit Osho symphatisch.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 01:47   #17
männlich andaristan
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Aschbach-Markt, wo alle Säufer der Welt einst geboren wurden und wohin sie auch wieder zurückkehren.
Alter: 24
Beiträge: 358

Mein Gott, Frank, ich weiß, wir kommen auf keine gemeinsamen Nenner, aber was soll ich machen? Meine Verwandten haben meine Kindheit nunmal geprägt. Mag sein, dass ich mich selbst hasse. Aber selbst wenns so ist, was soll ich dagegen tun? Es ist nunmal so. Ich lieb und hasse michselbst, so wie ich meine Verwandten liebe und hasse. Meine Empfindungen sind zweierlei. Ich bin halt ein Narr. Aber irgendwie trotzdem froh, auf der Welt zu sein. Eine Frage an Dich: Ist es ein Verbrechen, ein versöhnlicher Mensch zu sein? Natürlich hasse ich. Aber mein Hass ist nie von Dauer. Eigentlich will ich nur Glück. Für uns alle. Auch wenns nicht danach aussieht.
andaristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 01:49   #18
männlich andaristan
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Aschbach-Markt, wo alle Säufer der Welt einst geboren wurden und wohin sie auch wieder zurückkehren.
Alter: 24
Beiträge: 358

Ja Frank, in andere Welten zu reisen? Wer wünscht sich das nicht? Versteh, ich geb mich nach außen hin oft als streitlustig. Aber das bin ich nicht. Ich bin ein liebender Mensch. Und das ist meine Schwäche.
andaristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 01:51   #19
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.410

Musst du doch nicht.

Mir fiel was von Jesus ein, wegen dem anderen letztmal, sowas ähnliches hab ich mal mit Fliegen in Hochhäusern geträumt.
Jesus hat so 40 Tage in der Wüste nix gefuttert und hat dann Halos gekriegt.
Da kam der Teufel zu ihm und zeigt ihm die Reichtümer, Häuser und Gold usw....
All das kann dir gehören. Jesus hatte ja viele Fans, denen er hätte Kohle abnehmen können, hat er aber nicht.
Der Teufel wollte ihn auch davon überzeugen sich umzubringen um seinen Glauben zu beweisen.. Hat er auch nich gemacht.

Die Geschichte fand ich cool. Es geht nicht darum sich zu vermarkten wie ne Hure. Sondern um das was ne Hure machen würde, wenn sie keine Hure wäre.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 01:52   #20
männlich andaristan
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Aschbach-Markt, wo alle Säufer der Welt einst geboren wurden und wohin sie auch wieder zurückkehren.
Alter: 24
Beiträge: 358

Und ja, ja, trigger, Auslöser. Ich hab mittlerweile eine Promillegrenze erreicht, dassich dorthin steige, wo keine Bäume mehr wachsen, auf die höchsten Gipfel der Hurenalpen. Mein letztes Wort: Ich hab Euch alle gern. Erstickt daran, wenn Ihr wollt. Oder erfreut Euch.
andaristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 01:53   #21
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.410

Meerschwein
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 01:55   #22
männlich andaristan
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Aschbach-Markt, wo alle Säufer der Welt einst geboren wurden und wohin sie auch wieder zurückkehren.
Alter: 24
Beiträge: 358

Jaja, Frank, ich bin mittlerweile schon so hacke, dassich kein Wort mehr verstehe, was du sagst, aber sei dir gewiss: Ich erfreue mich deinen Gedanken und auch an den Gedanken, die deine anderen Persönlichkeiten zusammenspinnen. Sagmal, woher kommst du eigentlich? Und glaub mir, wer soviel innehat, wie ich, der will nur noch verstanden werden, nicht mehr.
andaristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 01:56   #23
männlich andaristan
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Aschbach-Markt, wo alle Säufer der Welt einst geboren wurden und wohin sie auch wieder zurückkehren.
Alter: 24
Beiträge: 358

Meerschwein? Bitte erklär das
andaristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 01:56   #24
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.410

Aus dem Weltraum
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 01:58   #25
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.410

Ich weck das Tier in mir, wenn jemand mit Pappier knistert Quiek ich.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 01:59   #26
männlich andaristan
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Aschbach-Markt, wo alle Säufer der Welt einst geboren wurden und wohin sie auch wieder zurückkehren.
Alter: 24
Beiträge: 358

Hasst du mich denn wirklich? Ehrliche Antwort bitte. Ich hab mittlerweile 3 Promille, bin also keinen Deut mehr ernst zu nehmen als du.
andaristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 02:01   #27
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.410

Dich, wieso, um jemanden zu hassen müsste der oder die einem ja erstmal was bedeuten.
Und du machst nur smaltalk und versuchst mich zu reizen.
Aber dazu kennst du mich zu schlecht. Haha
Manche schaffen das.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 02:03   #28
männlich andaristan
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Aschbach-Markt, wo alle Säufer der Welt einst geboren wurden und wohin sie auch wieder zurückkehren.
Alter: 24
Beiträge: 358

Dich reizen? Nein ... will ich eigentlich nicht. Schade, wenn du das so empfindest.
andaristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 02:03   #29
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.410

Nach 2 Schlucken aus der Bierflasche.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 02:04   #30
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.410

Ja, so ist das. Mist.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 02:05   #31
männlich andaristan
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Aschbach-Markt, wo alle Säufer der Welt einst geboren wurden und wohin sie auch wieder zurückkehren.
Alter: 24
Beiträge: 358

Eigentlich warens zwei Flaschen Wein und drei Bierflaschen. Aber vergisses. Hab nur versucht, hier auf dem Forum jemanden zu finde, der genauso ... mir vergeht grad die lust. gut nacht frank ...
andaristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 02:06   #32
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.410

Nacht, es gibt keinen der genauso ist.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 02:07   #33
männlich andaristan
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Aschbach-Markt, wo alle Säufer der Welt einst geboren wurden und wohin sie auch wieder zurückkehren.
Alter: 24
Beiträge: 358

Stimmt. Haha
andaristan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Wir haben uns im Detail verloren

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Haben wollen, nicht haben wollen und ignorieren. Schippe Kolumnen, Briefe und Tageseinträge 0 17.01.2016 17:35
Das Grobe im Detail Thodd Fantasy, Magie und Religion 0 18.09.2014 21:11
Soll und haben marlenja Sprüche und Kurzgedanken 5 17.04.2012 09:14
Das Detail gummibaum Philosophisches und Nachdenkliches 0 02.04.2012 19:53
Der Teufel steckt im Detail DS! Kolumnen, Briefe und Tageseinträge 2 15.11.2008 18:38


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.