Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Geschichten und sonstiges Textwerk > Eigene Liedtexte

Eigene Liedtexte Showroom für selbst geschriebene Liedtexte.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.02.2018, 12:35   #1
männlich Ecrix213
 
Dabei seit: 10/2017
Ort: Lüneburg
Alter: 22
Beiträge: 15

Standard Die Wahrheit

Bin schon von klein auf. Jede Tag allein raus in die Nacht
Um den Kopf frei zu kriegen, den Joint zu rauchen, mich frei zu fühlen und zu fliegen

Jeden Tag sehen im Fernsehen wie sich die menschen bekriegen,
Die frage die sich jeder stellt: wann wird es vorbei sein und wer wird siegen?

Wir sind allein, blicken in die Flammen umgeben von Kerzenschein,
Die letzte Flamme der Hoffnung, wir sehen wie sie langsam erlischt, doch es interessiert uns nicht, Sind wieder die Bong am stopfen, Alles verlangsamt sich, nur das Herz in der Brust beginnt wie wild an zu klopfen, wird erdrückt von all dem frust.

Schutt und Asche, Die Menschheit vernichtet sich eigenständig, niemand ist frei von Fehlern jeder zweite oder zumindest einer von dreien hat einen an der klatsche, Die Gedanken Schwarz wie ne fütze voll Matsch, Es wird getratscht, verächtlich über diesen und jenen, dies oder das,
Meine Kleidung nass weil ich im Regen stehe, jede Träne wie ein Wasserfall voll mit Emotionen, wenn ich sehe wie das niedere Volk beherrscht wird von Denen da oben die gemütlich ohne jegliche sorgen auf ihren Goldenen Balkonen trohnen
Ecrix213 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Die Wahrheit

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Wahrheit Issevi Liebe, Romantik und Leidenschaft 3 18.01.2015 00:52
Die Wahrheit Trembalo Gefühlte Momente und Emotionen 2 27.12.2014 08:43
die Wahrheit guru1 Gefühlte Momente und Emotionen 0 09.10.2012 14:09
Wahrheit lilie Liebe, Romantik und Leidenschaft 2 24.06.2010 19:20
Die Wahrheit kleine Erdbeere Zeitgeschehen und Gesellschaft 8 11.05.2010 15:22


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.