Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Internationale Gedichte

Internationale Gedichte Sämtliche nicht-deutschsprachige Gedichte.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 12.01.2019, 17:11   #1
männlich Bogumil
 
Dabei seit: 01/2019
Ort: Polen
Beiträge: 8

Standard In Errinerung Maren Ueland und Louisa Vesterager Jesperse

Ku pamięci Maren Ueland i Louisy Vesterager Jespersen

Już na tej ziemi ja nie spotkam ciebie
Bo ty gdzieś jesteś między aniołami
Czemu ja nigdy nie widziałem ciebie
Choć pokrewnymi jesteśmy duszami.

Nigdy swym śmiechem już mnie nie urzekniesz
Bo ty gdzieś jesteś pomiędzy gwiazdami
Czemu ja nigdy nie poznałem ciebie
Choć jestem pewny, ze dobrze się znamy.

Już mnie nie natchniesz swą radością życia
Bo twoja dusza gdzieś między elfami
Czemu ja nigdy nie widziałem ciebie
Choć przecież razem to samo kochamy.

Już nie zachwycisz swym pięknym obliczem
Bo ty już jesteś na Olimpu szczycie
Czemu ja nigdy nie poznałem ciebie
Choć przecież razem tak kochamy życie.

Napisany: 02 – 01 – 2019, godzina 21:07
Til minne om Maren Ueland ogLouise Vesterager Jespersen

På denne jord vil jeg aldri få møte dere
for nå er dere et sted blant engler
Vi vil aldri møtes
selv om vi er beslektede sjeler

Jeg vil aldri fortrylles av deres latter
fordi dere nå er blant stjerner
hvorfor møttes vi aldri
selv om jeg er sikker på at vi kjenner hverandre godt.

Jeg vil aldri inspireres av deres glede over livet
fordi dere nå er et sted blant alver
Hvorfor så jeg dere aldri
selv om vi elsker det samme

Dere frydes ikke lenger i deres skjønnhet
Dere er nå på Olympen
Hvorfor møtte jeg dere aldre
selv om vi sammen elsker livet så mye.






Eines von drei Gedichten, die nach den Tragödien von Marokko Maren aus Norwegen und Louis aus Dänemark geschrieben wurden. Das Gedicht ist auf Polnisch und Norwegisch. Wenn jemand es in deutsch übersetzen möchte, versuchen Sie es bitte. Kontaktieren Sie mich unter glos@op.pl

Geändert von Bogumil (12.01.2019 um 20:07 Uhr)
Bogumil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2019, 18:31   #2
männlich Heinz
 
Benutzerbild von Heinz
 
Dabei seit: 10/2006
Ort: Hilden, NRW
Beiträge: 4.848

ich denke, das Gedicht wäre besser in der Rubrik "Internationale..." aufgehoben.
H.
Heinz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2019, 21:35   #3
männlich Bogumil
 
Dabei seit: 01/2019
Ort: Polen
Beiträge: 8

Zitat:
Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
ich denke, das Gedicht wäre besser in der Rubrik "Internationale..." aufgehoben.
H.
Es tut mir leid, ich habe nie bemerkt, dass es eine Abteilung für internationale Gedichte gibt. Danke, dass Sie geholfen haben.
Bogumil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2019, 22:58   #4
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City
Beiträge: 20.714

Alles gut, ich habe es in die passende Rubrik verschoben.

Du wirst hier wahrscheinlich nicht viele Leute treffen, die des Polnischen mächtig sind. Aber vielleicht einige, die sich in polnischer Kultur auskennen. Ich mochte zum Beispiel die Filme von Andrzej Wajda, vor allem "Der Kanal", den ich in meiner Sammlung habe.

Willkommen im Forum.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2019, 13:56   #5
männlich Bogumil
 
Dabei seit: 01/2019
Ort: Polen
Beiträge: 8

Zitat:
Zitat von Ilka-Maria Beitrag anzeigen
Alles gut, ich habe es in die passende Rubrik verschoben.

Du wirst hier wahrscheinlich nicht viele Leute treffen, die des Polnischen mächtig sind. Aber vielleicht einige, die sich in polnischer Kultur auskennen. Ich mochte zum Beispiel die Filme von Andrzej Wajda, vor allem "Der Kanal", den ich in meiner Sammlung habe.

Willkommen im Forum.

Vielen Dank Tatsächlich ist Wajda ein guter Regisseur, obwohl in kommunistischen Zeiten Filme gedreht wurden, in denen nicht viel erlaubt war.
"Kanał" ist ein Film über den Warschauer Aufstand im August 1944. Nun, eine schwierige Geschichte.
Mein deutscher Lieblingsdichter ist Wofgang Goethe, der englische Georg Byron und Walter Scott. Ich liebe die Ära der Romantik. Solche einfachen, aufrichtigen, emotionalen Gedichte. Heute ist es nicht so. Die Filme wie "Vom Winde verweht" und die schöne polnische historische Produktion "Krzyżacy". Es ist nur ein mit kaum etwas vergleichbares Meisterwerk.

Ich grüße auch herzlich.
Bogumil
Bogumil ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für In Errinerung Maren Ueland und Louisa Vesterager Jesperse

Stichworte
louisa, maren

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.