Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 05.01.2019, 07:45   #1
Trembalo
 
Dabei seit: 03/2014
Beiträge: 661

Standard Nichts mehr

Nichts mehr sagen können
und nichts mehr erhoffen,
weil alles Reden sinnlos
und alle Hoffnung vergebens.

Das Boot ruderlos
auf offener See treibend.
Sich dem Schicksal ergeben
und träumen.

Unter Sternen erwachen,
den Himmel erblicken
und wissen,
sich nicht mehr wehren.
Trembalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2019, 10:45   #2
männlich Laie
 
Benutzerbild von Laie
 
Dabei seit: 04/2015
Ort: Oberpfalz
Alter: 27
Beiträge: 855

Hi Trembalo,

das LI ich hat sich mit der Hoffnungslosigkeit abgefunden und dadurch einen inneren Frieden gefunden. Für mich geht es um eine Beziehung, die zerbricht oder vielleicht auch erst gar nicht zustande kommt.

Dein Text berührt mich.

Viele Grüße
Laie
Laie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2019, 12:17   #3
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 3.755

Liebe Trembalo,
auch mich spricht dein Text sehr an. Sehr gerne gelesen!

Liebe Grüße Gylon
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Nichts mehr

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
mehr von nichts Stachel Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 10.09.2016 12:28
Mehr als Nichts Isabel Seifried Liebe, Romantik und Leidenschaft 2 03.04.2011 10:16
Nichts mehr wie es war Beowulf588 Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 03.01.2011 23:42
Nichts mehr tun (2) Jeanny Sonstiges Gedichte und Experimentelles 0 12.05.2007 15:19
Nichts mehr tun Jeanny Sonstiges Gedichte und Experimentelles 3 11.05.2007 19:43


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.