Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Zeitgeschehen und Gesellschaft

Zeitgeschehen und Gesellschaft Gedichte über aktuelle Ereignisse und über die Menschen dieser Welt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 01.05.2019, 08:41   #1
männlich DrKarg
 
Dabei seit: 01/2012
Alter: 72
Beiträge: 3.362

Standard Zur Hauptversammlung


Zur Hauptversammlung

Da hasten sie hin, die Graumelierten
Zur Hauptversammlung der Aktionäre,
Wo sie wieder die Leidenschaft spürten
Als Jäger und Sammler in freimütiger Sphäre.

Die Wertschöpfungskette wird weiter getrieben,
Man verspricht hier eine sehr hohe Dividende.
Heimlich wird das heiße Händchen gerieben,
Es geht ja um keine Armenspende...

Zwar gibt es nur Butterbrezeln mit Kaffee,
Das süße Gebäck ist leider schon weg.
Doch auch mit sehr gutem, dem Schwarzen Tee
Erfüllt dieser Tag seinen herrlichen Zweck.

Aufsichtsrat und Manager loben sich beide
Und führen ihre Anerkennungen vor.
Damit niemand jemals Armut erleide,
Treten wahre Herkulesleistungen hervor.

Zwar gibt es mittags nur Chili con Carne
Und das Vegetarische schmeckt recht banal,
Womit man ein wenig vor Übergewicht warne:
Lebet gesund hier im Erdensaal!

Weltweit ist der Konzern im Geschäft,
Man ist stolz auf das vermehrte Geld:
Die Führung hat gut den Griff am Heft,
So ist man präsent in der ganzen Welt.

Erfolg lässt deshalb Lobhymnen erklingen
Von Aktionären, die auch den Kursanstieg sehen,
Um es immer wieder auf den Punkt zu bringen:
Man kann hinter dieser Bilanz sehr gut stehen!

Denn das ist hier schon ein Großereignis,
Das man jedes Jahr gern erleben will:
Dem Reichtum droht hier kein Verriss,
Denn Wertschöpfung bleibt ein hohes Ziel.


©Hans Hartmut Karg
2019

*
DrKarg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2019, 09:20   #2
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 23.463

Einseitiges Urteil über Aktionäre. Erst einmal leihen sie einem Unternehmen Geld, von dem sie nicht wissen, ob sie es jemals zurückbekommen. Und bei Kursgewinnen und Dividenden sahnt der Staat mit ab.

Schon mal etwas von einem "Squeeze-out" gehört?
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2019, 09:26   #3
männlich DrKarg
 
Dabei seit: 01/2012
Alter: 72
Beiträge: 3.362

Standard Re: Zur Hauptversammlung

Ja, Ilka-Maria, davon schon gehört.
HHK
DrKarg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2019, 09:56   #4
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 23.463

Zitat:
Zitat von DrKarg Beitrag anzeigen
Ja, Ilka-Maria, davon schon gehört.
HHK
Weißt du auch, was es bedeutet?
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2019, 08:11   #5
männlich DrKarg
 
Dabei seit: 01/2012
Alter: 72
Beiträge: 3.362

Standard Re: Zur Hauptversammlung

Ich denke schon.
DrKarg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2019, 13:46   #6
männlich Ralfchen
gesperrt
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 13.558

Zitat:
Zitat von DrKarg Beitrag anzeigen
Ich denke schon.
du denkst Hans -

nur du hast wie immer ein thema mit deinen verqueren versen in deine lyrischen zangen genommen ohne auch nur das geringste davon zu wissen. (ich bin seit 30 jahren in den finanzmärkten aktiv und komme ins brüllen wenn ich deinen text lese) ich gehe daher gar nicht auf details ein, weil es ganz einfach zu mühsam und erfolgsungekrönt sein würde (wie immer) zu versuchen, dir auch nur irgend etwas beibringen oder erklären zu wollen. bedauerlicher weise wirst du uns nun tärglich wieder mit zwei texten quälen, die handundfußamputiert sind, weil du von 99% der von dir betexteten themen nicht die geringste ahnung hast und - so kommt es mir vor - blindwütig daruf los faselst. ein horror. na ja - ohne dich war es hier angenehm und der frühling kam ohne verwirrend entdichtetes über poetry. schade. aber wie gesagt der kunst ihre freiheit und der freiheit ihre unkunst.

vlg
r
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Zur Hauptversammlung

Stichworte
zur hauptversammlung

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.