Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 22.04.2015, 13:17   #1
männlich Kurier
R.I.P.
 
Dabei seit: 06/2010
Beiträge: 705

Standard Die Frage

Ganz nüchtern, sachlich fragte ich mich neulich:
Du bist doch sonst ein wirklich kluger Mann,
der wunderschön, belebend schreiben kann,
warum sind deine Texte kalt und gräulich?

So hinterfragte ich den Grund des Handelns,
seit zwanzig Jahren Werteabbau pur,
ich wehrte nicht, und blieb mit in der Spur,
so schäme ich mich jetzt des stillen Wandelns.

Fast unbemerkt, ich konnte es nicht fassen,
nur angepasst, der Mode folgend schnell,
als fahrig, oberflächlicher Gesell
ließ stetig ich den eignen Stil verblassen.

Nun schreibe ich wie früher, ohne Hast,
ich hatte mich zu lange angepasst.
©
Kurier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2015, 16:35   #2
weiblich Ex-MeineEigeneWelt
abgemeldet
 
Dabei seit: 12/2014
Beiträge: 1.502

Lieber Kurier,

schreib, wie es dir am liebsten ist. Spaß muss man haben!

Beste Grüße
Lara
Ex-MeineEigeneWelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2015, 18:12   #3
männlich Kurier
R.I.P.
 
Dabei seit: 06/2010
Beiträge: 705

Liebe Lara,

genau das will (werde) ich ja tun.

Ich danke Dir für Deine Antwort.

Herzliche Grüße

Kurier
Kurier ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Die Frage

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ne Frage Ouroboros Philosophisches und Nachdenkliches 2 11.01.2014 21:16
Die Frage Persephone Düstere Welten und Abgründiges 7 20.08.2012 13:46
Frage Fuchsfreundin Philosophisches und Nachdenkliches 2 19.01.2011 17:13


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.