Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Zeitgeschehen und Gesellschaft

Zeitgeschehen und Gesellschaft Gedichte über aktuelle Ereignisse und über die Menschen dieser Welt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 12.04.2013, 13:24   #1
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.130

Standard Gesprengte Kette

Simplicissimus (oder die Bulldogge)



hat Wut nicht korrodiert,
sondern endlich - wenn auch zensiert -
der Wahrheit deutlich zugeführt.

Das Heer der Spitzel
stand staatlich stramm;
die Kritiker warn feige klamm.

Dann endlich flammte die Fackel.
Lohte in den dunklen Winkeln,
bei den Offiziers und Pinkeln,

beleuchtete die schwarzen Wände
und schrieb das endliche "Ende
der Menschheit" als Fatum.

Zu früh das Datum?
Was sind schon hundert Jahre.
Bekämpft wird das Offenbare.


Kapiert wurde nichts
von den Schöpsen des Amtsgerichts.
Gelangweilte stolpern raus.

Dem Pöbel ist tägliche Nahrung
die einzige Offenbarung.
Welch ein Graus!



Er endet als "Wiener Schnitzel".
Das bleibt als letzter Kitzel.






K.K.
(1874 - 1936)
gewidmet
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2013, 15:01   #2
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.130

Es wäre zu offenbar gewesen, wenn ich der Roten Bulldogge den Wink a u c h gewidmet hätte.


Er endet als "Wiener Schnitzel".
Das bleibt als letzter Kitzel.


ändere ich in


Er liebt sich als "Wiener Schnitzel".
Welch ein schmackhafter Kitzel"
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Gesprengte Kette

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.