Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 16.02.2013, 23:08   #1
weiblich cubcake
 
Benutzerbild von cubcake
 
Dabei seit: 02/2013
Alter: 22
Beiträge: 7

Standard wie das wasser

so wie Wasser
unaufhaltsam
rinst du mir zwischen den Fingern hindurch

fließt weiter deinen Weg
ohne mich
hast mich auf deinem Weg verloren

doch ich rufe nicht
und renne nicht um mit dir schritt zu halten
lasse dich einfach fließen
und sehe dir nach

will nicht mehr nur deinen Wegen folgen
möchte meinen eigenen finden
und will nicht mehr immerzu kämpfen
während du einfach nur fließt
cubcake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2013, 13:43   #2
weiblich victim of the night
 
Benutzerbild von victim of the night
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Mon Choisy
Beiträge: 4.092

Hallo cubcake (nicht cupcake?)

ein überaus zierlicher, anmutiger Text, der gefällt.
Nur in der zweiten Strophe hätte ich das doppelte "mich" vermieden.

Freundliche Grüsse

Corazon De Piedra
victim of the night ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2013, 20:29   #3
weiblich cubcake
 
Benutzerbild von cubcake
 
Dabei seit: 02/2013
Alter: 22
Beiträge: 7

Hallo Corazon De Piedra,

danke für den Tip und es freut mich das es dir gefallen hat.
cubcake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2013, 20:43   #4
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.130

Zitat:
Zitat von cubcake Beitrag anzeigen
so wie Wasser
unaufhaltsam
rinst du mir zwischen den Fingern hindurch/ rinnst Du mir durch die Finger

fließt weiter deinen Weg
ohne mich
hast mich auf deinem Weg verloren

doch ich rufe nicht
und renne nicht um mit dir schritt zu halten
lasse dich einfach fließen
und sehe dir nach

will nicht mehr nur deinen Wegen folgen
möchte meinen eigenen finden /meine eigenen (da Plural)
und will nicht mehr immerzu kämpfen
während du einfach nur fließt

Hallo, cubcake -

das sind lediglich Anmerkungen.
Was mir sehr gefällt:
Du beherrschst offensichtlich unsere Sprache außerordentlich gut!
Wo ein "ß" hingehört, schreibst Du es hin und bist nicht so ignorant oder allzu bequem, es durch ein "ss" zu umgehen.

Das Fließende in Deinem Lebensweggedicht zeugt für mich - wenn ich Deine Jugend bedenke - von einer erstaunlichen Reife.

Durch die fehlende Interpunktion mag es dazu kommen, daß unterschiedlich interpretiert wird.
Wer wirklich liest, gewinnt.

Ich grüße ein Talent.

Thing


(Ich liebe gewürfelte Kuchen!)
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2013, 21:13   #5
weiblich cubcake
 
Benutzerbild von cubcake
 
Dabei seit: 02/2013
Alter: 22
Beiträge: 7

Hallo Thing,

dankeschön!! Das ehrt mich sehr.

(Ich liebe sie auch überalles!!!)
cubcake ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für wie das wasser

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unter Wasser usmiiile Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 21.11.2011 21:56
Tiefe Wasser Rebird Fantasy, Magie und Religion 15 05.11.2011 14:38
Wasser/Wein nimmilonely Sonstiges Gedichte und Experimentelles 5 30.01.2011 16:11


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.