Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Philosophisches und Nachdenkliches

Philosophisches und Nachdenkliches Philosophische Gedichte und solche, die zum Nachdenken anregen sollen.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 05.12.2012, 19:33   #1
männlich Tobl M. v. D.
 
Benutzerbild von Tobl M. v. D.
 
Dabei seit: 03/2012
Ort: Jena
Alter: 40
Beiträge: 32

Standard Hier steh´ ich – und ihr holt mich hier nicht runter

Die tot lebenden so genannten Menschen drängen erzwingend durch die kaltgraden eng geweiteten Straßen – voll leerer Blicke.

Feinsäuberlich gegeltes, oder hochgestecktes Haar über ausdruckslosen Fratzen
(wie gern ließ ich sie…).
Möchtegernstreng, oder einfach nur schleimig?

Die Fotzenknechte lügen ihre Lügen freierlich den künstlichen Puppen entgegen die trotz ihrer Künstlichkeit Erwartung nie erfüllen – nie erfüllen können.

Und Ihr wollt urteiln` über mich?
Werdet erst einmal ihr selbst um urteilen zu können!

Wir sehn` uns wieder im Leben – oder nie,
da ich bald lernen werde über Totes hinwegzusehen.
Tobl M. v. D. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Hier steh´ ich – und ihr holt mich hier nicht runter

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
brachiale Amphibien Tobl M. v. D. Philosophisches und Nachdenkliches 0 04.09.2012 16:59


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.