Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 29.02.2012, 13:40   #1
männlich Walter
 
Benutzerbild von Walter
 
Dabei seit: 02/2012
Ort: Ludwigshafen am Rhein
Beiträge: 903

Standard Schwarzer Himmel

Drückend schwarzer Himmel ohne Sterne.
Dabei ist die Nacht so sternenklar.
Unsere Ziele liegen in der Ferne,
und die Wünsche sind uns doch so nah.

Ein leichter Wind streift durch die Blätter.
Drüben rauscht ein Zug durchs Land.
Wie wird morgen wohl das Wetter ?
Durch die Zeituhr fällt der Sand.
Walter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2012, 13:43   #2
männlich Ex-Peace
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2011
Beiträge: 3.450

Lieber Walter,

deine Verse beinhlaten so viel
und doch vermitteln sie dem Leser beim Lesen ein Gefühl von Leichtigkeit.
Es ist ein wunderschönes Gedicht.
Mein Kompliment!

Liebe Grüße
Peace
Ex-Peace ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2012, 14:18   #3
männlich Walter
 
Benutzerbild von Walter
 
Dabei seit: 02/2012
Ort: Ludwigshafen am Rhein
Beiträge: 903

Standard Schwarzer Himmel

Lieber Peace, ich danke Dir ganz herzlich!
Der schönste Augenblick im Bereich der Poesie ist immer dann, wenn Gedichte richtig verstanden und richtig gefühlt werden.
Liebe Grüße
Walter
Walter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Schwarzer Himmel

Stichworte
alltag, wünsche, ziele

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schwarzer Schutzengel Linda Eigene Liedtexte 12 20.04.2019 14:08
schwarzer Sabbath saul Düstere Welten und Abgründiges 1 04.09.2015 21:01
Schwarzer Engel DoctorCrank Düstere Welten und Abgründiges 0 22.07.2010 10:01
schwarzer himmel Duplicate Änne Düstere Welten und Abgründiges 0 04.11.2007 19:11


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.