Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 16.01.2018, 01:17   #1
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 36
Beiträge: 4.247

Standard Fremdliebe

Kennst du den Gedanken? Den Gedanken das du zu gut für dieses Universum bist? Du findest dich so furchtbar schön und bedeutend, jeder liebt dich. Und das weißt du aber nicht. Erst bist du einfach nur glücklich und du tust nix. Aber dann...herrscht ein Gefühl von Fülle um dich. Die Fülle macht dich heile. Die Fülle macht dich mahnisch, so dass du aufhörst andere selbst zu erschaffen. Du tust das anderen an, weil du nicht weißt, dass sie es nicht verdienen. Weil du dir selbst geholfen hast, musst du lächeln.
Du guckst nicht in den Spiegel, rot grüne Augen starren auf die Straße. Dein Haar ist schon lang dasselbe, du hast sie noch nie gefärbt. Keine Schminke verdeckt das Lachen, dein Humor ist schwarz. Das bist du. Aber es ist schlechter als das was ich nicht wirklich bin. Denn als Lüge bin ich spannend. Ein Grashalm. Niemand, den man gern mal übersieht.
Du liebst dich dafür, dass du wie die anderen aussehen kannst, wie die ganzen Mädchen auf deiner Schule. Sie sind so hässlich - und du so schön. Das freut dich, es macht dich entspannt, lässt dein Selbstvertrauen noch mehr wachsen. Und was macht man für die Entspannung? Richtig. Du rauchst Gras. Viel Gras. Oft, viel Gras. Was noch? Du bepisst dich vor Lachen. Bepisst dich so lange bis rote Tränen aus deinen Augen laufen. Mittlerweile tust dus nicht mehr nur am Abend, sondern auch Morgens, Mittags und Nachts. Da wo andere es sehen können. Schließlich bist du kein Täter der keine Aufmerksamkeit will. Jedenfalls willst du das sein. Lächelst. Fragst dich nicht wieso du dich so sehr liebst.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2018, 02:06   #2
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.249

Ist durchdrungen von tiefem Seelenwummern. Genau wie das hier, womit ich mich für diesen Text bedanken möchte:

https://youtu.be/ZdZr51z8CBI

MFG + CU!
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Fremdliebe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.