Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Sonstiges Gedichte und Experimentelles

Sonstiges Gedichte und Experimentelles Diverse Gedichte mit unklarem Thema sowie Experimentelles.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.03.2015, 16:06   #1
männlich Blobstar
 
Benutzerbild von Blobstar
 
Dabei seit: 05/2012
Alter: 24
Beiträge: 336

Standard 8 Frauen

zum gleichnamigen Film


Die Charakter-Fraun
dominiern den Raum

FRAUFRAUFRAU
FRAUmannFRAU
FRAUFRAUFRAU

mann ist
statist
Blobstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2015, 16:10   #2
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Standard Hallo, Blobstar

Da hättest Du aber die verschiedenen Frauen auch in verschiedenen Schrifttypen darstellen dürfen/sollen.
Und wo bleibt der kriminalistische Aspekt?


Übrigens bin ich über dem Film dieser Tage (trotz Schauspielerriege) zum zweiten Mal eingeschlafen.

Aber gelungen finde ich das Experiment auf jeden Fall.


(Diese relativ simple Antwort wird hier nicht als Spam geahndet!)
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2015, 17:52   #3
männlich Blobstar
 
Benutzerbild von Blobstar
 
Dabei seit: 05/2012
Alter: 24
Beiträge: 336

Hallo Thing, danke für die Antwort.
Entweder kann man hier seinen Text nicht färben oder ich habe nur noch nicht rausgefunden wie. Selbst wenn habe ich Bedenken, dass diese knallenden Farben, die teilweise nötig wären, wenn überhaupt die richtigen möglich wären, auf so dichtem Raum nicht zu sehr knallen würden.
Den kriminalistischen Aspekt habe ich als Handlungselement ausgelassen( Das tu ich normalerweise bei meinen Gedichten zu Filmen.), um nur allgemein über das Thema zu schreiben, damit es auch von welchen, die den Film nicht kennen, gelesen werden kann. Dieses passt in der Form ja auch gut zum heutigen Weltfrauentag.

LG BS
Blobstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2015, 17:55   #4
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Nein, Farben gibts hier leider nicht, deswegen hab ich verschiedene Schrifttypen empfohlen.
"Drüben" ist es komfortabler, dafür gefährlicher.


LG
Th.
(Ex-"Barbie")
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2015, 18:13   #5
männlich Blobstar
 
Benutzerbild von Blobstar
 
Dabei seit: 05/2012
Alter: 24
Beiträge: 336

Huch, dann habe ich nicht genau gelesen, tut mir leid. Schrifttypen gibt es ein paar (fett, kursiv, unterstrichen, normal), aber auf 8 verschiedene komme ich nun nicht; entweder einer allgemein oder durchgehend verschieden und das geht wohl nicht.
Blobstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2015, 18:14   #6
männlich thadodga
 
Dabei seit: 03/2015
Ort: Kassel
Alter: 28
Beiträge: 15

Zitat:
Zitat von Blobstar Beitrag anzeigen
zum gleichnamigen Film


Die Charakter-Fraun
dominiern den Raum

FRAUFRAUFRAU
FRAUmannFRAU
FRAUFRAUFRAU

mann ist
statist
Kenn den Film nicht, aber das Gedicht geht klar.
MM
thadodga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2015, 18:18   #7
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Zitat:
Zitat von Blobstar Beitrag anzeigen
Huch, dann habe ich nicht genau gelesen, tut mir leid. Schrifttypen gibt es ein paar (fett, kursiv, unterstrichen, normal), aber auf 8 verschiedene komme ich nun nicht; entweder einer allgemein oder durchgehend verschieden und das geht wohl nicht.

Vielleicht probier ich mal was annähernd Passendes aus.

LG
Th.
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für 8 Frauen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reife Frauen oder Frauen wie Reifen nimmilonely Humorvolles und Verborgenes 3 06.04.2015 18:02
Frauen Wolfmozart Liebe, Romantik und Leidenschaft 21 29.06.2012 15:15
Frauen Werther Sprüche und Kurzgedanken 8 01.03.2007 21:20
Frauen el Fön Geschichten, Märchen und Legenden 21 15.12.2006 01:40


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.