Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Zeitgeschehen und Gesellschaft

Zeitgeschehen und Gesellschaft Gedichte über aktuelle Ereignisse und über die Menschen dieser Welt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 29.06.2012, 11:47   #1
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.811

Standard Anti-Terror-Einsatz

Nun sieh, sie flechten einen Kranz
und wissen noch gar nicht wofür!
Die Runde freuet sich am Tanz
und allerlei Spielen und Zier.

Der Bräutigam prägt einen Satz,
der einlädt zu schelmischen Scherzen.
Und zwischen der Liebenden Herzen
hat nur noch eine Bombe Platz.

Zum wohl bekranzten Grab heran
trägt man seine Liebsten so schwer.
Statt Liebe, die gestalten kann,
wiegt Hass itzund tausendmal mehr.
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2012, 21:05   #2
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Das könnte eine südliche Dorfhochzeit sein, wo die Musik auch mal ein bisschen schräg klingt, aber die Stimmung kindlich ausgelassen ist. Und dann wird nicht das Haupt bekränzt, sondern das Grab "bekranzt", weil Hass die Liebe unendlich dominiert.

Gefällt mir ausgesprochen gut, Schmuddelkind.

LG gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2012, 21:13   #3
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.811

Danke!

Aha, interessante Interpretation! Eigentlich hab ich an die Bombardierung afghanischer Hochzeitsgesellschaften durch die NATO gedacht, aber deine Lesart gefällt mir ebenso.

Zitat:
Und dann wird nicht das Haupt bekränzt, sondern das Grab "bekranzt", weil Hass die Liebe unendlich dominiert.
Und so ist es, ob so oder so. Daher freue ich mich sehr über dein Lob, denn um diesen Punkt ging es.

LG
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2012, 17:10   #4
männlich Ex-Peace
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2011
Beiträge: 3.450

Mir gefällt das auch sehr gut und deine Erklärung macht es bestechend.

Liebe Grüße
Peace
Ex-Peace ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2012, 17:19   #5
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.811

Freut mich, dass es dir gefällt, auch wenn es ein trauriges Thema ist!

LG
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2012, 17:58   #6
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Zitat:
Zitat von Schmuddelkind Beitrag anzeigen
Danke!

Aha, interessante Interpretation! Eigentlich hab ich an die Bombardierung afghanischer Hochzeitsgesellschaften durch die NATO gedacht,

LG
Ich auch.
Mit Grauen gelesen. Ich hab das immer noch nicht vergessen (Kollateralschaden).

LG
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2012, 18:02   #7
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.811

Ja, so ist eben der Krieg.
Nicht nur dieser, aber bei diesem spielt ja auch der Kampf gegen den Terror eine Rolle. Stattdessen wird der Terrorismus durch so etwas nur befördert.

LG
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2012, 18:54   #8
weiblich victim of the night
 
Benutzerbild von victim of the night
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Mon Choisy
Beiträge: 4.086

Zitat:
Zitat von Schmuddelkind Beitrag anzeigen
Ja, so ist eben der Krieg
Genau. Wo gehobelt wird, da fallen Späne!
Wie hier Weltpolitik in 12 Zeilen analysiert und erklärt wird, tja, das beeindruckt gewiss manchen.
Manchen aber auch nicht.

CDP (pazifista militante)
victim of the night ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2012, 18:56   #9
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Zitat:
Zitat von Corazon De Piedra Beitrag anzeigen
Genau. Wo gehobelt wird, da fallen Späne!
Zynischer gehts nimmer.
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2012, 23:28   #10
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.811

Zitat:
Wie hier Weltpolitik in 12 Zeilen analysiert und erklärt wird, tja, das beeindruckt gewiss manchen.
Manchen aber auch nicht.
Analysiert und erklärt habe ich hier gewiss nichts. Das habe ich aber auch nie behauptet.
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2012, 23:31   #11
weiblich victim of the night
 
Benutzerbild von victim of the night
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Mon Choisy
Beiträge: 4.086

Zitat:
Zitat von Schmuddelkind Beitrag anzeigen
Analysiert und erklärt habe ich hier gewiss nichts. Das habe ich aber auch nie behauptet.
Dann habe ich den Text und deine Absichten falsch eingeschätzt. Das tut mir leid, ich entschuldige mich dafür. Aufrichtig.

CDP
victim of the night ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2012, 23:33   #12
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.811

Kein Problem.
Danke!

LG
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2012, 00:40   #13
männlich Pathetique
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 29
Beiträge: 17

Dieselbe Lesart wie der erste Kommentar fand sich bei mir auch wieder. Erinnert mich an das Heideröslein von Goethe, sehr gelungen!
Pathetique ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2012, 11:02   #14
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.811

Danke, auch für den schmeichelhaften Vergleich!

LG
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Anti-Terror-Einsatz

Stichworte
bombardierung, hass, hochzeit

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anti-Mensch Geist zu Staub Sonstiges und Experimentelles 65 18.01.2011 17:24
Terror in der Weihnachtszeit Torsten Geschichten, Märchen und Legenden 0 27.11.2010 12:16
Anti - Assoziation (vorläufiger Titel) P/\IN Düstere Welten und Abgründiges 3 17.08.2008 17:34


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.