Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 06.02.2018, 21:10   #1
männlich Dyspoesie
 
Benutzerbild von Dyspoesie
 
Dabei seit: 02/2018
Beiträge: 176

Standard Hund

Hund


Der Hund
schaut zu den Seiten nicht,
wenn er die Straße überquert.

Das ist verkehrt.

Drum sieht er nicht des Autos Licht,
wenn es ihn überfährt.

Es bleibt unversehrt.
Dyspoesie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 10:34   #2
männlich ganter
 
Benutzerbild von ganter
 
Dabei seit: 04/2015
Beiträge: 1.804

Standard Aufpassen

Hi Dyspoesie,

glücklicherweise ist dem Licht nichts passiert und dem Hund hoffentlich auch nicht, wenn ihn das Licht gestreift hat.

-ganter-
ganter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 10:36   #3
männlich Dyspoesie
 
Benutzerbild von Dyspoesie
 
Dabei seit: 02/2018
Beiträge: 176

Huhu Ganter,


ich kann dich beruhigen, sowohl Auto als auch Licht haben den Zusammenstoß unbeschadet überstanden!

Der Hund indes ward nie mehr gesehen.


Gruß
Dyspoesie
Dyspoesie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Hund

Stichworte
dyspoesie, hund

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Hof im Hund jeito Humorvolles und Verborgenes 2 29.07.2016 14:12
Herr und Hund Schwark Lebensalltag, Natur und Universum 0 25.05.2016 10:48
wie ein Hund dr.Frankenstein Lebensalltag, Natur und Universum 1 20.01.2016 15:10
Nachbars Hund Ilka-Maria Humorvolles und Verborgenes 9 20.09.2014 08:43
Auf den Hund gekommen gummibaum Humorvolles und Verborgenes 3 24.03.2012 22:00


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.