Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 16.06.2009, 21:28   #1
männlich ChaosG
 
Benutzerbild von ChaosG
 
Dabei seit: 05/2009
Ort: Fürstenfeldbruck
Alter: 25
Beiträge: 211

Standard ... was für einen Titel soll ich verwenden?!

Gedicht

Ein Dorn, ganz klein in meinem Herzen,
wächst heran, bereitet Schmerzen.

Und während ich nach alldem suche,
was ich schon gefunden,
spannst du über mich schwarzes Tuche,
reist auf die alten Wunden.

Und die Dunkelheit,
ich wälz mich im Bett,
welch ein Neid,
auf die glücklichen.

Ob du so fühlst, oder nicht,
eins steht fest, ich liebe dich.
--------------------------------------------------------------------------
Mein erster Versuch eines verbalen Gedichts in Sachen Liebe, heute während der Schule geschrieben...
ChaosG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2009, 21:51   #2
weiblich Ex-victim of the night
abgemeldet
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Mon Choisy
Beiträge: 4.199

Lieber ChaosG,

ich würde dein Gedicht

"verwundet" nennen.

Denn Liebe kann, wie du sehr schön beschreibst, Wunden verursachen, Verletzungen. Verwundet deshalb, weil es nach Kampf klingt. Und was ist Liebe manchmal? Tja, ein Kampf. Und im Kampf werden manche verwundet.

"reisst" schreibt man übrigens mit zwei "s". Oder mit diesem komischen Buchstaben, den es nur in Deutschland gibt, du weisst sicher, was ich meine.

Liebe Grüsse

corey
Ex-victim of the night ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2009, 21:52   #3
männlich ChaosG
 
Benutzerbild von ChaosG
 
Dabei seit: 05/2009
Ort: Fürstenfeldbruck
Alter: 25
Beiträge: 211

Oh ja...

Srry, aber das ß ist mein absoluter Lieblingsbuchstabe... Ich habe blos keinerlei Lust dazu, mich dauernd anzupassen, bei den ganzen neuen Rechtschreibreformen. Deswegen bleib' ich dabei ..
ChaosG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2009, 21:54   #4
weiblich Ex-victim of the night
abgemeldet
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Mon Choisy
Beiträge: 4.199

Zitat:
Zitat von ChaosG Beitrag anzeigen
reist auf die alten Wunden.
Aber du hast doch gar kein scharfes s genommen, sonst hätt ich doch gar nichts gesagt.

corey
Ex-victim of the night ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2009, 21:58   #5
männlich ChaosG
 
Benutzerbild von ChaosG
 
Dabei seit: 05/2009
Ort: Fürstenfeldbruck
Alter: 25
Beiträge: 211

Stimmt... Besser nachschauen, ChaosG
Aber Ändern gibt es komischerweise nicht mehr...
ChaosG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2009, 22:25   #6
weiblich Aichi
 
Benutzerbild von Aichi
 
Dabei seit: 01/2009
Ort: Heidelberg
Alter: 32
Beiträge: 1.267

Zitat:
Zitat von ChaosG Beitrag anzeigen
Stimmt... Besser nachschauen, ChaosG
Aber Ändern gibt es komischerweise nicht mehr...
Sag ich doch die ganze Zeit schon!
Aber der liebe Mod meint dazu folgendes:

"Hallo Aichi,

das hat sich nicht irgendein Mod ausgedacht, sondern das war hier bis auf wenige Tage Ausnahme schon immer so und wir auch so bleiben."



Aichi
Aichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 13:42   #7
männlich ChaosG
 
Benutzerbild von ChaosG
 
Dabei seit: 05/2009
Ort: Fürstenfeldbruck
Alter: 25
Beiträge: 211

Aaaha... Ich glaube, ich habe immer falsch gesehen. Diesen Button mit der Schere, hab ich den geträumt? Hehe. Da ist er tatsächlich wieder unten dran gewesen. Meine Halluzinationen waren wohl doch keine...
ChaosG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 13:42   #8
weiblich Ex-victim of the night
abgemeldet
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Mon Choisy
Beiträge: 4.199

Es hat durchaus seinen Sinn, dass man ein neues Thema nur kurze Zeit ändern kann.
Es passiert leider ab und an, dass user wegen irgendwelcher Dinge echauffiert und pikiert sind und dann ihre Gedichte oder Texte aus gekränkter Eitelkeit löschen.
Der Administrator steht dann mit Threads da, denen der Anfangstext fehlt und da sind dann die Kommentare natürlich auch nicht mehr nachvollziehbar.
Also muss der Adminstrator ganze Threads löschen, weil irgendwelche user mimosenhaft reagieren.
Wenn ich hier einen Text reinstelle, muss ich akzeptieren, dass ich den eben nicht nach Belieben wieder löschen kann.

Das ist der Hintergrund dieses Problems.

corey
Ex-victim of the night ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 14:03   #9
weiblich Aichi
 
Benutzerbild von Aichi
 
Dabei seit: 01/2009
Ort: Heidelberg
Alter: 32
Beiträge: 1.267

Darum gehts doch garnicht.
Es geht hier darum, dass ich doch meine Beiträge ÄNDERN können muss.
Das konnten wir doch alle bis vor kurzem. Oder etwa nicht?

Und plötzlich, seit ein paar Tagen, ist der Ändern Button, nach etwa 3 Stunden wieder weg und die Beiträge von gestern kann man auch überhaupt nicht mehr verändern.

Und was soll das für einen Sinn haben bitte?

Genau! Keinen!
Ich will, dass es wieder dieses Button gibt.
Und nicht nur für ein paar Stunden.

In allen anderen Gedichteforen in denen ich bin,
kann man auch seine Beiträge ändern.
Egal wie alt diese schon sind.

Und dann wird man von dem Mod sozusagen noch für dumm erklärt,
weil er meint, dass das schon immer so war. Sicher sicher...

Und ich und die anderen haben sich das nur eingebildet...
Klar doch!

Gruß

Aichi
Aichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 18:43   #10
weiblich Ex-victim of the night
abgemeldet
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Mon Choisy
Beiträge: 4.199

Zitat:
Zitat von Aichi Beitrag anzeigen
Ich will, dass es wieder dieses Button gibt.
Ich habe meinem Vater gesagt, ich wünsch mir von ihm einen Landrover Defender, nachdem ich mir den Hummer schon abgeschminkt hab.

"Das Leben ist kein Wunschkonzert" hat er gemeint.

corey
Ex-victim of the night ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 19:12   #11
männlich ChaosG
 
Benutzerbild von ChaosG
 
Dabei seit: 05/2009
Ort: Fürstenfeldbruck
Alter: 25
Beiträge: 211

Also mal ganz ehrlich:

Ich will ihn auch! ICH HASSE RECHTSCHREIBFEHLER! Und deswegen will ich sie ausbessern können ... Auch, wenn ich drei Stunden nach dem Posten noch welche entdecke.
ChaosG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 19:30   #12
weiblich IsabelG
 
Benutzerbild von IsabelG
 
Dabei seit: 10/2008
Ort: eschwege
Alter: 39
Beiträge: 533

schickt doch einfach der Administration jedesmal eine kleine email mit euerem änderungswunsch...irgendwann wird es soviel sein dass es dann diesen button wieder geben wird, zumindest wenn es alle so machen.

Viele Grüsse,
Isabel
IsabelG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 19:37   #13
weiblich Ex-victim of the night
abgemeldet
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Mon Choisy
Beiträge: 4.199

Zitat:
Zitat von ChaosG Beitrag anzeigen
ICH HASSE RECHTSCHREIBFEHLER! Und deswegen will ich sie ausbessern können
Na ja, kannst du doch. Guck mal, wenn du in drei Stunden keine Fehler entdeckst, dann könnte man auf die Idee kommen, dass du dann auch in drei Tagen keine entdeckst.

Warum schreibst du deine Texte nicht erst in word und machst die Rechtschreibprüfung und dann copy and paste und fertig?

corey
Ex-victim of the night ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 19:49   #14
weiblich Aichi
 
Benutzerbild von Aichi
 
Dabei seit: 01/2009
Ort: Heidelberg
Alter: 32
Beiträge: 1.267

Zitat:
Zitat von Corazon De Piedra Beitrag anzeigen
Na ja, kannst du doch. Guck mal, wenn du in drei Stunden keine Fehler entdeckst, dann könnte man auf die Idee kommen, dass du dann auch in drei Tagen keine entdeckst.

Warum schreibst du deine Texte nicht erst in word und machst die Rechtschreibprüfung und dann copy and paste und fertig?

corey
Wenn es den Button schon gab, warum dann jetzt nicht mehr?
Vollkommen sinnlos. Einfach nur dumm, wie ich finde.

Das mache ich doch auch mit Word.
Aber trotzdem sind da manchmal noch kleine Fehler enthalten,
die auch Word nicht erkennt.

Also... ich will wieder den Button haben.
Was ist daran so schwer für den Mod?

Aichi
Aichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 21:24   #15
männlich ChaosG
 
Benutzerbild von ChaosG
 
Dabei seit: 05/2009
Ort: Fürstenfeldbruck
Alter: 25
Beiträge: 211

Manche Rechtschreibfehler übersieht sogar mein geschultes Auge^^. Wenn ich später darauf aufmerksam gemacht werde oder so, was dann?!
ChaosG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 22:44   #16
weiblich Aichi
 
Benutzerbild von Aichi
 
Dabei seit: 01/2009
Ort: Heidelberg
Alter: 32
Beiträge: 1.267

Zitat:
Zitat von ChaosG Beitrag anzeigen
Manche Rechtschreibfehler übersieht sogar mein geschultes Auge^^. Wenn ich später darauf aufmerksam gemacht werde oder so, was dann?!
Das kannst du den lieben Mod fragen!

Aichi
Aichi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für ... was für einen Titel soll ich verwenden?!

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was soll ich tun? tagedieb Düstere Welten und Abgründiges 1 18.08.2008 16:00
zu klein für einen Titel II Felix Düstere Welten und Abgründiges 3 03.01.2008 11:18
zu klein für einen Titel Felix Düstere Welten und Abgründiges 20 16.11.2006 16:00
keine ahnung für einen titel lichtelbin Sonstiges Gedichte und Experimentelles 5 18.09.2006 17:24
Reden soll ich Iceman Gefühlte Momente und Emotionen 3 15.08.2006 06:32


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.